Liste der Stadtteile Heidelbergs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karte der Stadtteile Heidelbergs

Die Stadt Heidelberg ist in 15 Stadtteile und 47 Stadtbezirke unterteilt. Das heutige Heidelberger Stadtgebiet ist aus zahlreichen Eingemeindungen und Neusiedlungen entstanden.

Stadtteile und Stadtbezirke von Heidelberg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stand: 31. Dezember 2020

Stadtteil (Nummer)

  • Stadtbezirk (Nummer)
Einwohnerzahl Fläche in ha Wappen

Schlierbach (001)

  • Schlierbach-Ost (001 1)
  • Schlierbach-West (001 2)
3.168 906,3

Altstadt (002)

9.817 1377,9

Bergheim (003)

  • Bergheim-Ost (003 1)
  • Bergheim-West (003 2)
7.083 131,1

Weststadt (004)

  • Weststadt-Ost (004 1)
  • Weststadt-West (004 2)
  • Alte Stadtgärtnerei (004 3)
12.608 174,3 Weststadt

Südstadt (005)

5.051 172,6

Rohrbach (006)

  • Rohrbach-Ost (006 1)
  • Rohrbach-West (006 2)
  • Rohrbach-Hasenleiser (006 3)
  • Rohrbach-Süd (006 4)
  • Rohrbach-Gewann See (006 5)
  • Bierhelder Hof (006 6)
16.140 639,5 Rohrbach

Kirchheim (007)

17.212 1534,1 Kirchheim

Pfaffengrund (008)

  • Pfaffengrund-Süd (008 1)
  • Pfaffengrund-Nord (008 2)
  • Pfaffengrund-Ost (008 3)
7.851 350,1

Wieblingen (009)

  • Wieblingen-Mitte (009 1)
  • Ochsenkopf (009 2)
  • Wieblingen-Süd (009 3)
  • Wieblingen-Flur (009 4)
10.245 1430,9 Wieblingen

Handschuhsheim (010)

  • Handschuhsheim-Ost (010 1)
  • Handschuhsheim-West (010 2)
  • Handschuhsheimer Flur (010 3)
  • Klausenpfad-Süd (010 4)
17.954 1510,8 Handschuhsheim

Neuenheim (011)

12.701 567,1

Boxberg (012)

  • Boxberg-Ost (012 1)
  • Boxberg-West (012 2)
4.042 238,5

Emmertsgrund (013)

  • Emmertsgrund-Nord (013 1)
  • Emmertsgrund-Süd (013 2)
6.728 268,4 Emmertsgrund

Ziegelhausen (014)

  • Ziegelhausen-Ost (014 1)
  • Ziegelhausen-West (014 2)
  • Peterstal (014 3)
9.338 1473,3 Ziegelhausen

Bahnstadt (015)

  • Bahnstadt-Ost (015 1)
  • Bahnstadt-West (015 2)
5.574 108,6
Heidelberg Gesamtstadt 145.512 10.883,5

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]