Liste der Stolpersteine in Bergisch Gladbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

In der Liste der Stolpersteine in Bergisch Gladbach werden die vorhandenen Gedenksteine aufgeführt, die im Rahmen des Projektes Stolpersteine des Künstlers Gunter Demnig in der Stadt Bergisch Gladbach bisher verlegt worden sind.

Verlegte Stolpersteine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Adresse Name Inschrift Verlegedatum Bild Anmerkung
Ahornweg 9
(Standort)
Stolpersteinlage Bergisch Gladbach Ahornweg 9
Henriette Zimmermann Hier wohnte
Henriette
Zimmermann
geb. Meyer
Jg. 1875
deportiert 1942
für tot erklärt
09. Februar 2008 Stolperstein Bergisch Gladbach Ahornweg 9 Henriette Zimmermann geboren am 26. Januar 1875 in Köln[1]
Altenberger-Dom-Straße 128
(Standort)
Stolpersteinlage Bergisch Gladbach Altenberger-Dom-Straße 128
Erich Deutsch Hier wohnte
Dr. Erich Deutsch
Jg. 1877
deportiert 1944
tot 1944 in
Theresienstadt
09. Februar 2008 Stolperstein Bergisch Gladbach Altenberger-Dom-Straße 128 Erich Deutsch geboren am 14. Juli 1877 in Berlin[2]
An der Tent 2
(Standort)
Stolpersteinlage Bergisch Gladbach An der Tent 2

Stolpersteine Bergisch Gladbach An der Tent 2
Reinhold Joschkowitz Hier wohnte
Reinhold
Joschkowitz
Jg. 1894
deportiert 1943
Theresienstadt
überlebt
09. Februar 2008 Stolperstein Bergisch Gladbach An der Tent 2 Reinhold Joschkowitz
Elise Joschkowitz Hier wohnte
Elise
Joschkowitz
geb. Wertheim
Jg. 1859
deportiert 1943
tot 1944 in
Theresienstadt
09. Februar 2008 Stolperstein Bergisch Gladbach An der Tent 2 Elise Joschkowitz geboren am 15. April 1859 in Lispenhausen[3]
Bärbroich 17
(Standort)
Stolpersteinlage Bergisch Gladbach Bärbroich 17
Gertrud Stockhausen Hier wohnte
Gertrud
Stockhausen
geb. Stupp
Jg. 1900
eingewiesen 1932
Heilanstalt Galkhausen
'verlegt' 27.5.1941
Hadamar
ermordet 27.5.1941
Aktion T4
07. Februar 2014 Stolperstein Bergisch Gladbach Bärbroich 17 Gertrud Stockhausen
Bensberger Straße 188a
(Standort)
Stolpersteinlage Bergisch Gladbach Bensberger Straße 188a

Stolpersteine Bergisch Gladbach Bensberger Straße 188a
Erna Kahn Hier wohnte
Erna Kahn
Jg. 1890
deportiert 1942
1943 Theresienstadt
???
09. Februar 2008 Stolperstein Bergisch Gladbach Bensberger Straße 188a Erna Kahn geboren am 15. Mai 1890 in Neunkirchen[4]
Ernst Danzig Hier wohnte
Ernst Danzig
Jg. 1885
gedemütigt/entrechtet
Flucht in den Tod
17.6.1942
09. Februar 2008 Stolperstein Bergisch Gladbach Bensberger Straße 188a Ernst Danzig geboren am 28. Dezember 1885 in Neuwied[5]
Hüttenstraße 40
(Standort)
Stolpersteinlage Bergisch Gladbach Hüttenstraße 40
Harry Freymuth Hier wohnte
Harry Freymuth
Jg. 1881
deportiert 1943
tot 1944 in
Theresienstadt
09. Februar 2008 Stolperstein Bergisch Gladbach Hüttenstraße 40 Harry Freymuth geboren am 21. November 1881 in Labiau[6]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Das Bundesarchiv: Eintrag: Zimmermann, Henriette. Gedenkbuch – Opfer der Verfolgung der Juden unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft 1933–1945, abgerufen am 10. Februar 2015.
  2. Das Bundesarchiv: Eintrag: Deutsch, Dr. Erich. Gedenkbuch – Opfer der Verfolgung der Juden unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft 1933–1945, abgerufen am 10. Februar 2015.
  3. Das Bundesarchiv: Eintrag: Joschkowitz, Elise. Gedenkbuch – Opfer der Verfolgung der Juden unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft 1933–1945, abgerufen am 10. Februar 2015.
  4. Das Bundesarchiv: Eintrag: Kahn, Erna. Gedenkbuch – Opfer der Verfolgung der Juden unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft 1933–1945, abgerufen am 10. Februar 2015.
  5. Das Bundesarchiv: Eintrag: Danzig, Ernst Simon. Gedenkbuch – Opfer der Verfolgung der Juden unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft 1933–1945, abgerufen am 10. Februar 2015.
  6. Das Bundesarchiv: Eintrag: Freymuth, Harry Caecil. Gedenkbuch – Opfer der Verfolgung der Juden unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft 1933–1945, abgerufen am 10. Februar 2015.