Liste der Stolpersteine in Borken (Hessen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In der Liste der Stolpersteine in Borken (Hessen) werden die vorhandenen Gedenksteine aufgeführt, die im Rahmen des Projektes Stolpersteine des Künstlers Gunter Demnig in Borken (Hessen) bisher verlegt worden sind.

Verlegte Stolpersteine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

f1Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM | WikiMap

Adresse Person, Inschrift Verlegedatum Bild Anmerkung
Bahnhofstraße 110
(Erioll world.svg)
An der Kirche 84/85
wohnte
Brunhilde Speier
Jg. 1921
Flucht 1937
USA
10. Juli 2014 Stolperstein Brunhilde Speier, 1, Bahnhofstraße 110, Borken, Schwalm-Eder-Kreis.jpg
An der Kirche 84/85
wohnte
Franziska Speier
geb. Rosenbusch
Jg. 1893
deportiert 1941
Kowno Fort IX
ermordet 25.11.1941
Stolperstein Franziska Speier, 1, Bahnhofstraße 110, Borken, Schwalm-Eder-Kreis.jpg
An der Kirche 84/85
wohnte
Levi Speier
Jg. 1885
deportiert 1941
Kowno Fort IX
ermordet 25.11.1941
Stolperstein Levi Speier, 1, Bahnhofstraße 110, Borken, Schwalm-Eder-Kreis.jpg
An der Kirche 84/85
wohnte
Ursula Speier
Jg. 1925
deportiert 1941
Kowno Fort IX
ermordet 25.11.1941
Stolperstein Ursula Speier, 1, Bahnhofstraße 110, Borken, Schwalm-Eder-Kreis.jpg
Bahnhofstraße 77
(Erioll world.svg)
Hier
wohnte
Max Rosenbusch
Jg. 1890
deportiert 1941
Minsk
ermordet
18. Mai 2017[1] Stolperstein Max Rosenbusch, 1, Bahnhofstraße 77, Borken, Schwalm-Eder-Kreis.jpg
Hier
wohnte
Flora Rosenbusch
geb. Katzenstein
Jg. 1894
deportiert 1941
Minsk
ermordet
Stolperstein Flora Rosenbusch, 1, Bahnhofstraße 77, Borken, Schwalm-Eder-Kreis.jpg
Bahnhofstraße 106/108
(Erioll world.svg)
Hier
wohnte
Sally Stern
Jg. 1...
18. Mai 2017
BW
Hier
wohnte
Flora Stern
Jg. 1...
BW
Hier
wohnte
Herta Anna Stern
Jg. 1...
BW
Hier
wohnte
Lotte Rebekka Stern
Jg. 1...
BW


Bahnhofstraße/Pferdetränke
(Erioll world.svg)
Hier
wohnte
Johanna Kaufmann
geb. Sauer
Jg. 1861
gedemütigt/entrechtet
tot 21.6.1940
18. Mai 2017 Stolperstein Johanna Kaufmann, 1, Pferdetränke 4, Borken, Schwalm-Eder-Kreis.jpg
Hier
wohnte
Lieselotte Kaufmann
Jg. 1921
Flucht 1939
England
Stolperstein Lieselotte Kaufmann, 1, Pferdetränke 4, Borken, Schwalm-Eder-Kreis.jpg
Hier
wohnte
Paula Kaufmann
geb. Sauer
Jg. 1893
deportiert 1942
Izbica
ermordet 25.5.1942
Stolperstein Paula Kaufmann, 1, Pferdetränke 4, Borken, Schwalm-Eder-Kreis.jpg
Hier
wohnte
Siegfried Kaufmann
Jg. 1882
deportiert 1942
Izbica
ermordet 25.5.1942
Stolperstein Siegfried Kaufmann, 1, Pferdetränke 4, Borken, Schwalm-Eder-Kreis.jpg
Gellenweg 3
(Erioll world.svg)
Hier
wohnte
Emma Appel
geb. Bergenstein
Jg. 1890
deportiert 1942
Raasiku
ermordet
18. Mai 2017 Stolperstein Emma Appel, 1, Gellenweg 3, Borken, Schwalm-Eder-Kreis.jpg
Hier
wohnte
Manfred Appel
Jg. 1912
Flucht 1936
USA
Stolperstein Manfred Appel, 1, Gellenweg 3, Borken, Schwalm-Eder-Kreis.jpg
Hier
wohnte
Edith Appel
Jg. 1914
deportiert 1942
Raasiku
ermordet
Stolperstein Edith Appel, 1, Gellenweg 3, Borken, Schwalm-Eder-Kreis.jpg
Marktstraße 6
(Erioll world.svg)
Hier
wohnte
Haune Rosenbusch
Jg. 1860
deportiert 1942
Theresienstadt
ermordet 30.8.1942
18. Mai 2017 Stolperstein Haune Rosenbusch, 1, Marktstraße 6, Borken, Schwalm-Eder-Kreis.jpg
Hier
wohnte
Dorchen Rosenbusch
geb. Schaumberg
Jg. 1861
deportiert 1942
Theresienstadt
ermordet 17.4.1943
Stolperstein Dorchen Rosenbusch, 1, Marktstraße 6, Borken, Schwalm-Eder-Kreis.jpg
Stiegelbachstraße 9
Kerstenhausen
(Erioll world.svg)
Hier
wohnte
Rosa Buxbaum
Jg. 1...
18. Mai 2017 Stolperstein Rosa Buxbaum, 1, Stiegelbachstraße 9, Kerstenhausen, Borken, Schwalm-Eder-Kreis.jpg

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Stolpersteine als Orte der Erinnerung - Borken bekennt sich zu seiner jüdischen Geschichte