Liste der Stolpersteine in Kampen (Sylt)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Liste der Stolpersteine in Kampen (Sylt) enthält alle Stolpersteine, die im Rahmen des gleichnamigen Kunst-Projekts von Gunter Demnig in der Gemeinde Kampen (Sylt) verlegt wurden. Mit ihnen soll an Opfer des Nationalsozialismus erinnert werden, die in der Gemeinde lebten und wirkten.

Adresse Person Verlege-
datum
Inschrift Bild Anmerkung
Wattweg 10
Erioll world.svg
Anita Rée 07.08.2007 Hier wohnte
Anita Rée
Jg. 1885
entrechtet/gedemütigt
Flucht in den Tod
12.12.1933
Stolperstein Ree Anita Kampen.jpg Spätestens ab 1930 wurde sie von den Nationalsozialisten verfemt, was auch erhebliche wirtschaftliche Folgen hatte. Nach enttäuschter Liebe zog sie 1932 nach Sylt, wo sie sich 1933 das Leben nahm.
In Hamburg-Rotherbaum wurde ein weiterer Stolperstein für Anita Rée verlegt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]