Liste der höchsten Bauwerke in London

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In London durften Gebäude bis zu Beginn der 1960er Jahre in der Regel nicht höher als 100 Fuß (30,5 Meter) sein, wobei jedoch einige Ausnahmen gemacht wurden. Diese Beschränkung wurde eingeführt, damit die Feuerwehr jedes Stockwerk eines Gebäudes mit einer Leiter erreichen konnte. Die Aufhebung dieser baulichen Einschränkungen führte während der 1960er Jahre zur Errichtung zahlreicher hoher Gebäude; das bekannteste Beispiel aus dieser Zeit ist der BT Tower mit 189 Metern.

Der erste Wolkenkratzer Londons war der 183 Meter hohe NatWest Tower (heute Tower 42 genannt), der 1979 fertiggestellt wurde. 1991 folgte das 235 Meter hohe Gebäude One Canada Square, das Herzstück des Stadtentwicklungsgebiets Canary Wharf. Um die Jahrtausendwende folgten weitere markante Wolkenkratzer, welche die Skyline nachhaltig prägen, darunter HSBC Tower, Citigroup Centre und 30 St Mary Axe.

London erlebt im Bereich der Wolkenkratzer einen Bauboom: Im Juli 2012 wurde mit dem 306 Meter hohen The Shard das bis dato höchste Gebäude Europas fertiggestellt. In einzelnen Stadtteilen ist die Höhe von Gebäuden weiterhin begrenzt, da die direkte Sicht auf gewisse markante Bauten wie z. B. die St Paul’s Cathedral vom Richmond Park, dem Hampstead Heath und der Waterloo Bridge aus uneingeschränkt möglich sein muss.

Gebäude mit über 100 Meter Höhe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wolkenkratzer (über 150 Meter Höhe)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Name Höhe (m) Etagen Eröffnung
Dach Antenne
01 The Shard 305 310 71 2013
02 One Canada Square 235 50 1991
03 Leadenhall Building 225 48 2014
04 Heron Tower 202 230 46 2011
05 Citigroup Centre 200 45 2001
06 HSBC Tower 200 45 2002
07 Tower 42 183 43 1980
08 St George Wharf Tower 181 49 2014
09 30 St Mary Axe 180 41 2003
10 Broadgate Tower 164 35 2009
11 20 Fenchurch Street 160 36 2014
12 One Blackfriars 163 52 2018
13 One Churchill Place 156 32 2004
14 25 Bank Street 153 33 2003
15 40 Bank Street 153 33 2003
16 10 Upper Bank Street 151 32 2003

Hochhäuser (100 bis 149 Meter Höhe)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Name Höhe (m) Etagen Eröffnung
Dach Antenne
12 Strata SE1 148 43 2010
13 Pan Peninsula East Tower 147 48 2009
14 Guy’s Hospital 143 34 1974
150 Stratford High Street 133 41 2013
15 CityPoint 127 36 1967
16 Willis Building 125 26 2008
17 Euston Tower 124 36 1970
18 Lauderdale Tower 123 43 1974
19 Shakespeare Tower 123 43 1976
20 Cromwell Tower 123 42 1973
21 Pan Peninsula West Tower 122 38 2009
22 Millbank Tower 118 32 1963
23 Aviva Tower 118 28 1969
24 Centre Point 117 35 1967
25 Empress State Building 117 31 1961
Milton Court The Heron 112 35 2012
26 King's Reach Tower 111 30 1978
27 1 West India Quay 111 34 2004
28 Shell Tower 107 26 1961
29 33 Canada Square 105 18 1999
30 99 Bishopsgate 104 26 1976
31 Ontario Tower 104 29 2007
32 Portland House 101 29 1963
33 The London Hilton 101 29 1963
34 Southwark Towers 100 25 1976
35 Draper's Gardens 100 30 1967
36 Stock Exchange Tower 100 26 1970

Andere Bauwerke (über 100 Meter Höhe)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Höhe (m) gebaut
1. Crystal Palace Transmitter 222 1950
2. BT Tower (früher Post Office Tower) 189 1965
3. Croydon Transmitter 153 1962
4. London Eye 135 1999
5. Wembley-Stadion 133 2006
6. St Paul’s Cathedral 112 1710
7. Victoria Tower (Palace of Westminster) 102 1858

Gebäude in Planung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finanzviertel mit The Pinnacle (Modell)
Name Höhe (m) Etagen Bau
Dach Antenne
Riverside South Tower 1 291 45 gestoppt
Columbus Tower 237 65 genehmigt
North Quay Tower 1 221 40
Heron Quays West Tower 1 214 40
North Quay Tower 3 209 38
City Pride 209 61
Wood Wharf W07B 206 51
One Park Place 197 45
Wood Wharf W06 187 45
Riverside South Tower 2 186 37 gestoppt
Wood Wharf W02 182 40 genehmigt
100 Bishopsgate 172 40
Cherry Orchard Road Tower 171 53
1 Blackfriars Beetham Tower 163 49
Heron Quays West Tower 2 156 29
North Quay Tower 2 120 18
Arrowhead Quay 114 26 gestoppt

Vergleich bekannter Londoner Bauwerke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die höchsten Gebäude Londons im Vergleich (Februar 2012)

Weitere bekannte hohe Bauwerke und Gebäude (unter 100 Meter Höhe)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Höhe (m) gebaut
Trellick Tower 098 1972
Elizabeth Tower (Palace of Westminster) 096 1859
Lloyd's Building 095 1986
Millennium Dome 095 1999
Balfron Tower 084 1967
Bahnhof St Pancras 082 1868
The London Ark 076 1992
OXO Tower 067 1900
Old Bailey 067 1907

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]