Liste der Hochhäuser in Boston

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Skyline der Bostoner Back Bay
Skyline des Financial District in Boston

Diese Liste der Hochhäuser in Boston stellt die Wolkenkratzer der Stadt Boston im Bundesstaat Massachusetts der Vereinigten Staaten in der Rangfolge ihrer Bauhöhe dar. Boston verfügt über mehr als 230 Hochhäuser, wovon sich die meisten im Financial District sowie im Stadtteil Back Bay befinden.[1]

Im Jahr 2012 gab es in Boston 27 Hochhäuser mit einer Höhe von mehr als 400 ft (121,92 m). Das höchste Hochhaus ist dabei mit 60 Stockwerken und 790 ft (240,79 m) Höhe der John Hancock Tower im Stadtteil Back Bay.[2] Der Turm zählt außerdem zu den 50 höchsten Hochhäuser in den gesamten Vereinigten Staaten. Auf Platz zwei in Boston steht mit einer Höhe von 749 ft (228,3 m) der Prudential Tower.[3]

Die Epoche der Wolkenkratzer in Boston begann mit der Fertigstellung des 13-stöckigen Ames Building im Jahr 1893, das als erstes Hochhaus der Stadt angesehen wird.[4] In den 1960er und 1970er Jahren gab es in Boston einen regelrechten Bauboom, in dessen Zuge mehr als 20 Wolkenkratzer, darunter der John Hancock Tower und der Prudential Tower, errichtet wurden. Insgesamt befindet sich die Skyline der Stadt Boston auf Platz 2 im Vergleich der Städte im Nordosten der Vereinigten Staaten direkt hinter New York City. Verglichen mit den gesamten USA steht Boston auf Platz 9.[Anm 1]

Die Bostoner Skyline von der Nordseite des Charles River aus gesehen

Die höchsten Hochhäuser[Bearbeiten]

Die folgende Auflistung enthält alle Bostoner Wolkenkratzer mit mindestens 400 ft (121,92 m) Höhe, jeweils gemessen bis zur architektonischen Spitze. Aufbauten wie Antennenmasten werden dabei nicht mitgerechnet. Ein Gleichhaltszeichen (=) bei einem Rang bedeutet, dass zwei oder mehr Hochhäuser den gleichen Rang einnehmen. Die Jahreszahl gibt das Jahr der Fertigstellung des Hochhaus an.

Rang Name Foto Höhe
ft (m)
Stockwerke Jahr Koordinaten Anmerkungen
01.01 John Hancock Tower JohnHancockTowerHDRApr09.jpg 01.0790 (241) 60 1976 42° 20′ 57″ N, 71° 4′ 29″ W42.349277777778-71.074777777778 Platz 162 der höchsten Hochhäuser der Welt, Platz 50 der höchsten Hochhäuser in den USA; ist seit seiner Fertigstellung bis heute das höchste Hochhaus in Boston und Neuengland.[2][5][6]
02.02 Prudential Tower 111-Huntington-Ave.jpg 02.0749 (228) 52 1964 42° 20′ 50″ N, 71° 4′ 57″ W42.347161111111-71.082522222222 Platz 70 der höchsten Hochhäuser in den USA; die Aussichtsplattform ist die am höchsten gelegene in Neuengland und befindet sich im 50. Stockwerk; das höchste in den 1960er Jahren in der Stadt errichtete Hochhaus.[3][7][8]
03.03 Federal Reserve Bank Building FederalReserveBankBuildingBoston.jpg 03.0614 (187) 32 1976 42° 21′ 9″ N, 71° 3′ 15″ W42.352375-71.054116666667 Höchstes Hochhaus im Bostoner Financial District[9][10][11]
04.04 One Boston Place One Boston Place (Boston) Solarapex.JPG 04.0601 (183) 41 1970 42° 21′ 31″ N, 71° 3′ 30″ W42.35853-71.05838 Höchstes Hochhaus im Stadtteil Government Center[12][13][14]
05.05 One International Place Internationalplace.jpg 05.0600 (183) 46 1987 42° 21′ 21″ N, 71° 3′ 7″ W42.355777777778-71.052083333333 Höchstes in den 1980er Jahren in Boston errichtetes Hochhaus[15][16][17]
06.06 First National Bank Building 06.0591 (180) 37 1971 42° 21′ 18″ N, 71° 3′ 22″ W42.35498-71.05623 [18][19][20]
07.07 One Financial Center One Financial Center (Boston) - SA06940.JPG 07.0590 (180) 46 1983 42° 21′ 9″ N, 71° 3′ 23″ W42.352388888889-71.056388888889 [21][22][23]
08.08 111 Huntington Avenue 111HuntingtonBoston.jpg 08.0554 (169) 36 2002 42° 20′ 48″ N, 71° 4′ 53″ W42.346772222222-71.08135 [24][25][26]
09.09 Two International Place Two International Place.jpg 09.0538 (164) 35 1992 42° 21′ 23″ N, 71° 3′ 6″ W42.356492-71.051757 Höchstes in den 1990er Jahren in Boston errichtetes Hochhaus[27][28][29]
10.010 One Post Office Square One Post Office Square (Boston) - SA06950.JPG 10.0525 (160) 40 1981 42° 21′ 25″ N, 71° 3′ 19″ W42.356827-71.0554 [30][31][32]
11.011 One Federal Street 11.0520 (159) 38 1975 42° 21′ 24″ N, 71° 3′ 25″ W42.356564-71.056963 Ursprünglich Shawmut Bank Building[33][34][35]
12.012 Exchange Place Exchange-place-boston.jpg 12.0510 (156) 40 1984 42° 21′ 30″ N, 71° 3′ 23″ W42.35832-71.05645 [36][37][38]
13.013 60 State Street 60state.png 13.0509 (155) 38 1977 42° 21′ 33″ N, 71° 3′ 23″ W42.35903-71.05646 [39][40]
14.014 One Beacon Street One Beacon Street.jpg 14.0505 (154) 37 1971 42° 21′ 30″ N, 71° 3′ 39″ W42.35844-71.06083 [41][42][43]
15.015 One Lincoln Street One Lincoln Street.jpg 15.0503 (153) 36 2003 42° 21′ 9″ N, 71° 3′ 29″ W42.35254-71.05809 [44][45][46]
16.016 28 State Street 28 State Street (Boston).JPG 16.0500 (152) 40 1970 42° 21′ 34″ N, 71° 3′ 27″ W42.35933-71.05747 [47][48][49]
17.017 Custom House Tower Custom House Tower.jpg 17.0496 (151) 32 1915 42° 21′ 33″ N, 71° 3′ 12″ W42.359069444444-71.053369444444 Höchstes Hochhaus in Boston, das vollständig durch Hotelräume belegt wird; höchstes in den 1910er Jahren in Boston errichtetes Hochhaus.[50][51][52]
18.018 Berkeley Building John Hancock Tower, 200 Berkeley.jpg 18.0495 (151) 36 1947 42° 21′ 0″ N, 71° 4′ 22″ W42.349938888889-71.072652777778 Auch bekannt als Old John Hancock Building; höchstes in den 1940er Jahren in Boston errichtetes Hochhaus.[53][54][55]
19.019= 33 Arch Street 19.0477 (145) 33 2004 42° 21′ 21″ N, 71° 3′ 28″ W42.35596-71.0579 Jüngster Wolkenkratzer in Boston.[56][57][58]
19.019= State Street Bank Building 225franklin.jpg 19.0477 (145) 33 1966 42° 21′ 22″ N, 71° 3′ 15″ W42.35622-71.05418 Auch bekannt als 225 Franklin Street[59][60][61]
21.021 Millennium Place Tower I Boston MA Millennium Place Tower I.jpg 21.0475 (145) 38 2001 42° 21′ 11″ N, 71° 3′ 47″ W42.35302-71.06294 Höchstes Hochhäuser im Stadtteil Downtown Crossing[62][63][64]
22.022 125 High Street Boston fire department 2009.JPG 22.0452 (138) 30 1991 42° 21′ 19″ N, 71° 3′ 12″ W42.35532-71.05326 [65][66][67]
23.023 100 Summer Street 100 Summer Street (Boston) - SA06947.JPG 23.0450 (137) 32 1974 42° 21′ 14″ N, 71° 3′ 27″ W42.35383-71.05745 [68][69][70]
24.024 Millennium Place Tower II Boston MA Millennium Place Tower II.jpg 24.0446 (136) 36 2001 42° 21′ 11″ N, 71° 3′ 47″ W42.35302-71.06294 [71][72][73]
25.025 McCormack Building McCormack Building (Boston) - SA06963.JPG 25.0401 (122) 22 1975 42° 21′ 34″ N, 71° 3′ 44″ W42.359527-71.062333 [74][75][76]
26.026= Keystone Building 99 High Boston Mass.jpg 26.0400 (122) 32 1971 42° 21′ 15″ N, 71° 3′ 16″ W42.35415-71.05443 [77][78][79]
26.026= Harbor Towers I Harbor Towers.jpg 26.0400 (122) 40 1971 42° 21′ 29″ N, 71° 3′ 0″ W42.357955555556-71.049969444444 [80][81][82]

Die höchsten Hochhäuser (inkl. Aufbauten)[Bearbeiten]

In dieser Liste werden die Wolkenkratzer in Boston nach ihrer Höhe inkl. aller Aufbauten (wie bspw. Radiomasten und Antennen) sortiert aufgeführt. Die Standardhöhe ohne Aufbauten ist zum Vergleich ebenfalls mit angegeben.

Rang Name Höhe inkl. Aufbauten
ft (m)
Standardhöhe
ft (m)
Quelle
1 Prudential Tower 907 (276) 749 (228) [7]
2 John Hancock Tower 790 (241) 790 (241) [5]
3 One Financial Center 683 (208) 590 (180) [21]
4 One Beacon Street 623 (190) 505 (154) [41]
5 Federal Reserve Bank Building 614 (187) 614 (187) [10]
6 One Boston Place 601 (183) 601 (183) [12]
7 One International Place 600 (183) 600 (183) [16]
8 First National Bank Building 591 (180) 591 (180) [18]
9 111 Huntington Avenue 554 (169) 554 (169) [24]
10 Two International Place 538 (164) 538 (164) [27]

Die Hochhäuser im Zeitablauf[Bearbeiten]

Wie in vielen US-amerikanischen Städten waren auch in Boston zu Beginn Kirchen mit ihren Türmen die höchsten Gebäude der Stadt. In Boston wird üblicherweise das 1893 fertiggestellte Ames Building als der erste errichtete Wolkenkratzer angesehen.[4] Da dieses Hochhäuser jedoch mit seinen 13 Stockwerken den Turm der Church of the Covenant nicht überragte[83], war das Ames Building nie das höchste Bauwerk der Stadt. Das erste Hochhaus, das als höchster Wolkenkratzer der Stadt Boston eingeweiht wurde, war der 1915 fertiggestellte Custom House Tower.[51]

Name Foto Adresse Zeitraum als höchstes Hochhäuser Höhe
feet / m
Stockwerke Koordinaten Quelle
Old State House Boston Old State House.jpg 206 Washington Street 1713–1745 08.0106 / 32 3 42° 21′ 32″ N, 71° 3′ 28″ W42.358769444444-71.057805555556 [84]
Old North Church Old North Church Boston 1882.jpg 193 Salem Street 1745–1810 08.0175 / 53 1 42° 21′ 59″ N, 71° 3′ 16″ W42.366327777778-71.054455555556 [85]
Park Street Church ParkStreetChurch.jpg 1 Park Street 1810–1867 07.0217 / 66 1 42° 21′ 25″ N, 71° 3′ 44″ W42.356911-71.062151 [86]
Church of the Covenant Church of the covenant.jpg 67 Newbury Street 1867–1915 06.0236 / 72 1 42° 21′ 7″ N, 71° 4′ 26″ W42.351944444444-71.073888888889 [83]
Custom House Tower Custom House Tower, Boston, MA - view 1.JPG 3 McKinley Square 1915–1964 05.0496 / 151 32 42° 21′ 33″ N, 71° 3′ 12″ W42.359069444444-71.053369444444 [50]
Prudential Tower Prudential Center towersjpg.jpg 800 Boylston Street 1964–1976 04.0749 / 228 52 42° 20′ 50″ N, 71° 4′ 57″ W42.347161111111-71.082522222222 [7]
John Hancock Tower Hancock tower.jpg 200 Clarendon Street 1976–heute 03.0790 / 241 60 42° 20′ 57″ N, 71° 4′ 29″ W42.349277777778-71.074777777778 [5]

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. New York verfügt über 216 existierende und im Bau befindliche Hochhäuser mit mindestens 492 ft (149,96 m) Höhe, Chicago besitzt 114, Miami 32, Houston 31, Los Angeles 26, Dallas 20, San Francisco 21, Atlanta 19, Boston 19, Las Vegas 16, Seattle 15, Philadelphia 15, Minneapolis 11, Pittsburgh 10, Jersey City 9, Detroit 8 und Denver besitzt 7 Hochhäuser in dieser Größenordnung. Quellen: New York, Chicago, Miami, Houston, Los Angeles, Dallas, Atlanta, San Francisco, Las Vegas, Boston.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Tall buildings of Boston. Emporis.com. Abgerufen am 13. Juli 2009.
  2. a b Hancock Place. Emporis.com. Abgerufen am 2. August 2007.
  3. a b Prudential Tower. Emporis.com. Abgerufen am 2. August 2007.
  4. a b Ames Building, Office Building. Abgerufen am 18. Mai 2012.
  5. a b c John Hancock Tower. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 2. August 2007.
  6. John Hancock Tower. Structurae.de. Abgerufen am 2. August 2007.
  7. a b c Prudential Tower: Prudential Center. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 2. August 2007.
  8. Prudential Tower. Structurae.de. Abgerufen am 2. August 2007.
  9. Federal Reserve Bank Building. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  10. a b Federal Reserve Bank. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  11. Federal Reserve Bank of Boston. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  12. a b One Boston Place. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  13. One Boston Place. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  14. One Boston Place. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  15. One International Place. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  16. a b One International Place. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  17. One International Place. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  18. a b First National Bank. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  19. First National Bank of Boston Building. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  20. First National Bank of Boston. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  21. a b 1 Financial Center. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  22. One Financial Center. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  23. One Financial Center. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  24. a b 111 Huntington Avenue. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  25. 111 Huntington Avenue. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  26. 111 Huntington Avenue. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  27. a b Two International Place. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  28. Two International Place. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  29. Two International Place. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  30. One Post Office Square. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  31. One Post Office Square. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  32. One Post Office Square. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  33. One Federal Street. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  34. One Federal Street. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  35. One Federal Street. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  36. Exchange Place. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  37. Exchange Place. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  38. Exchange Place. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  39. 60 State Street. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  40. 60 State Street. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  41. a b One Beacon Street. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  42. One Beacon Street. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  43. One Beacon Street. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  44. 1 Lincoln Street. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  45. State Street Financial Center. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  46. State Street Financial Center. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  47. 28 State Street. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  48. 28 State Street. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  49. 28 State Street. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  50. a b Custom House Tower. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  51. a b Marriot's Custom House. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  52. Custom House. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  53. John Hancock Building. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  54. John Hancock Building. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  55. Hancock Building. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  56. 33 Arch Street. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  57. 33 Arch Street. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  58. 33 Arch Street. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  59. State Street Bank. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  60. 225 Franklin Street. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  61. State Street Bank Building. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  62. Millennium Place Tower I. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  63. Millennium Place Tower 1. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  64. Millennium Place Tower I. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  65. 125 High Street. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  66. 125 High Street. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  67. 125 High Street. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  68. 100 Summer Street. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  69. 100 Summer Street. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  70. 100 Summer Street. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  71. Millennium Place Tower II. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  72. Millennium Place Tower II. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  73. Millennium Place Tower II. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  74. McCormack Building. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  75. McCormack Building. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  76. McCormack Building. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  77. Keystone Building. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  78. Keystone Building. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  79. Keystone Building. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  80. Harbor Towers I. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  81. Harbor Towers I. Emporis.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  82. Harbor Towers I. Structurae.de. Abgerufen am 3. August 2007.
  83. a b Church of the Covenant. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  84. http://www.bostonhistory.org
  85. Old North Church. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.
  86. Park Street Church. SkyscraperPage.com. Abgerufen am 3. August 2007.

Weblinks[Bearbeiten]