Liste der längsten Motoryachten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In der folgenden Liste sind die 100 größten noch in Dienst stehenden Motoryachten aufgeführt.[1] Motoryachten mit einer Länge über alles (Lüa) von mehr als 60 Metern werden auch als Megayacht bezeichnet. (Stand Dezember 2021)

Motoryachten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Name Länge über alles

(in m)

Baujahr Werft Besitzer[2] Foto
1 REV Ocean 182,90 2024 Rumänien Vard Norwegen Kjell Inge Røkke
2 Azzam 180,65 2013 Deutschland Lürssen Vereinigte Arabische Emirate Chalifa bin Zayid Al Nahyan
Azzam bei Lürssen
3 Fulk Al Salamah 164,00 2016 Italien Mariotti Oman Haitham ibn Tariq
Fulk Al Salamah
4 Eclipse 162,50 2010 Deutschland Blohm + Voss Russland Roman Abramowitsch
Eclipse
5 Dubai 162,00 2006 Deutschland Blohm + Voss Vereinigte Arabische Emirate Muhammad bin Raschid Al Maktum
Dubai
6 Dilbar 156,00 2016 Deutschland Lürssen Russland Alischer Usmanow
Dilbar
7 Al Said 155,00 2008 Deutschland Lürssen Oman Haitham ibn Tariq
Al Said
8 Topaz 147,25 2012 Deutschland Lürssen Vereinigte Arabische Emirate Mansour bin Zayed Al Nahyan
Die Topaz im Hafen Olbia (Sardinien)
9 Prince Abdulaziz 147,00 1984 Danemark Helsingør Skibsværft Saudi-Arabien Abdul Aziz bin Fahd
Prince Abdulaziz
10 El Mahrousa 145,72 1865 Vereinigtes Konigreich Samuda Brothers Agypten Staatsyacht
11 Nord 141,60 2021 Deutschland Lürssen Russland Alexei Mordashov
12 Yas 141,00 2011 Vereinigte Arabische Emirate Abu Dhabi MAR Vereinigte Arabische Emirate Hamdan bin Zayed Al Nahyan
Yas
13 Ocean Victory 140,00 2014 Italien Fincantieri Yachts Russland Wiktor Raschnikow
13 Scheherazade 140,00 2020 Deutschland Lürssen Unbekannt
Yacht Scheherazade
15 Solaris 139,70 2021 Deutschland Lloyd Werft Russland Roman Abramowitsch
Yacht Solaris
16 Al Salamah 139,30 1999 Deutschland Lürssen/HDW Saudi-Arabien Salman ibn Abd al-Aziz
Al Salamah
17 Rising Sun 138,00 2004 Deutschland Lürssen Vereinigte Staaten David Geffen
Rising Sun
18 Flying Fox 136,00 2019 Deutschland Lürssen Unbekannt
Yacht Flying Fox mit Helikopter
19 Savarona 135,94 1931 Deutschland Blohm + Voss Turkei Staatsyacht
SAVARONA.JPG
20 Crescent 135,00 2018 Deutschland Lürssen Unbekannt
21 Serene 133,90 2011 Italien Fincantieri Saudi-Arabien Mohammed bin Salman
Serene
22 Al Mirqab 133,00 2008 Deutschland Kusch Katar Hamad ibn Dschasim ibn Dschabir Al Thani
Al Mirqab
23 Octopus 126,20 2003 Deutschland Lürssen Vereinigte Staaten Paul Allen (†)
Octopus
24 Maryah 125,00 2015 Griechenland Elefsis Shipyard Vereinigte Arabische Emirate Tahnoun bin Zayed Al Nahyan
Yacht Maryah
25 Katara 124,40 2010 Deutschland Lürssen Katar Hamad bin Chalifa Al Thani
Katara
26 Golden Odyssey 123,20 2015 Deutschland Lürssen Saudi-Arabien Chalid ibn Sultan
Golden Odyssey
27 Al Lusail 123,00 2017 Deutschland Lürssen Katar Tamim bin Hamad Al Thani
Al Lusail
28 Alexander 121,95 1965 Deutschland Flender-Werke Griechenland Spiros Latsis
29 A 119,00 2008 Deutschland HDW Russland Andrei Melnitschenko
A
30 Infinity 117,00 2022 Niederlande Oceanco Vereinigte Staaten Eric Smidt
31 Turama 116,41 1990 Finnland Rauma-Repola Griechenland ehem. Spiros Latsis
Yacht Turama
32 Ulysses 116,00 2018 Norwegen Kleven Verft Neuseeland Graeme Hart
33 Atlantis II 115,82 1981 Griechenland Hellenic Shipyards Griechenland Philip Niarchos
Atlantis 2
34 Navtilvs 115,76 1973 Griechenland Hellenic Shipyards Saudi-Arabien ehem. Sultan ibn Abd al-Aziz
35 Ahpo 115,10 2021 Deutschland Lürssen Kanada Michael Lee-Chin
Enzo bei einer Erprobungsfahrt in der Kieler Bucht
36 Luna 115,00 2010 Deutschland Lloyd Werft Russland Farkhad Akhmedov
Die Luna in Bremerhaven
36 Pelorus 115,00 2003 Deutschland Lürssen China Volksrepublik Samuel Tak Lee
Pelorus
38 Le Grand Bleu 112,80 2000 Deutschland Bremer Vulkan Russland Jewgeni Schwidler
Le Grand Bleu
39 Lady Gulya 111,50 2019 Deutschland Lürssen Russland Alischer Usmanow
Yacht Lady Gulya
40 Kaos 110,10 2017 Niederlande Oceanco Vereinigte Staaten Nancy Walton
Yacht Kaos
41 Al Raya 110,00 2008 Deutschland Lürssen Bahrain Hamad bin Isa Al Chalifa
Dilbar
41 Anna 110,00 2018 Niederlande Feadship Russland Dmitri Rybolowlew
41 Radiant 110,00 2009 Deutschland Lürssen Vereinigte Arabische Emirate Abdulla Al Futtaim
Radiant
44 Bravo Eugenia 109,00 2018 Niederlande Oceanco Vereinigte Staaten Jerry Jones
Yacht Bravo Eugenia
45 IJE 108,00 2019 Italien Azimut Benetti Group Australien James Packer
46 Luminosity 107,60 2020 Italien Azimut Benetti Group Kuwait Kutayba Alghanim
47 Andromeda 107,40 2016 Norwegen Kleven Verft Israel Yuri Milner
Andromeda
48 Lana 107,00 2020 Italien Azimut Benetti Group Unbekannt
49 Dream 106,50 1997 Turkei Halic Tersaneleri Griechenland George Prokopiou
50 Amadea 106,10 2017 Deutschland Lürssen-Kröger-Werft Unbekannt
Amadea
51 Lady Moura 104,85 1990 Deutschland Blohm + Voss Mexiko Ricardo Salinas Pliego
Lady Moura
52 Quantum Blue 104,00 2014 Deutschland Lürssen Russland Sergei Nikolajewitsch Galizki
Quantum Blue
53 Al Mabrukah 103,85 1982 Italien Picchiotti Oman Haitham ibn Tariq
54 Symphony 101,50 2015 Niederlande Feadship Frankreich Bernard Arnault
Symphony
55 I Dynasty 100,80 2015 Deutschland Peters Schiffbau Kasachstan Alijan Ibragimov (†)
I DYNASTY 1566.jpg
56 Attessa IV 100,00 1999 Japan Hayashikane Zosen Vereinigte Staaten Dennis Washington
Attessa IV
57 Moonrise 99,95 2020 Niederlande Feadship Vereinigte Staaten Jan Koum
Yacht Moonrise
58 Christina O 99,15 1943 Kanada Canadian Vickers Irland Ivor Fitzpatrick
Christina O
59 Madame Gu 99,00 2013 Niederlande Feadship Russland Andrei Skotsch
Madame Gu am 21. Mai 2013 vor Antibes
60 Aviva 98,40 2017 Deutschland Abeking & Rasmussen Vereinigtes Konigreich Joe Lewis
Yacht Aviva
61 Carinthia VII 97,20 2002 Deutschland Lürssen Osterreich Heidi Horten
Carinthia VII
62 Faith 96,55 2017 Niederlande Feadship Kanada Lawrence Stroll
Yacht Faith
63 Limitless 96,25 1997 Deutschland Lürssen Vereinigte Staaten Leslie Wexner
Limitless
64 Vava II 96,00 2012 Vereinigtes Konigreich Devonport Yachts Schweiz Ernesto Bertarelli
VAVA II
65 Kismet II 95,20 2014 Deutschland Lürssen Vereinigte Staaten Shahid Khan
Kismet II
66 Palladium 95,15 2010 Deutschland Blohm + Voss Russland Michail Prochorow
Paladium
67 H 95,00 2000 Niederlande Oceanco Indien ehem. Vijay Mallya
Indian Empress
67 Madsummer 95,00 2019 Deutschland Lürssen Vereinigte Staaten Jeffrey Soffer
67 O Pari 95,00 2020 Griechenland Golden Yachts Unbekannt
70 Bliss 94,75 2021 Niederlande Feadship Vereinigte Staaten Evan Spiegel
71 Viva 94,00 2021 Niederlande Feadship Unbekannt
72 Mayan Queen IV 93,25 2008 Deutschland Blohm + Voss Mexiko Alberto Baillères
Tatoosh
73 Lady S 93,00 2019 Niederlande Feadship Vereinigte Staaten Daniel Snyder
74 Royal Romance 92,50 2015 Niederlande Feadship Ukraine Wiktor Medwedtschuk
Royal Romance
75 Tatoosh 92,42 2000 Deutschland Nobiskrug Vereinigte Staaten Paul Allen (†)
Tatoosh
76 Aquarius 92,00 2016 Niederlande Feadship Vereinigte Staaten Steve Wynn
77 Queen Miri 91,50 2004 Griechenland Neorion Shipyards Vereinigte Staaten Sheldon Adelson (†)
Queen Miri
77 Tranquility 91,50 2014 Niederlande Oceanco Malaysia Lim Kok Thay
Equanimity
79 Nahlin 91,44 1930 Vereinigtes Konigreich John Brown & Company Vereinigtes Konigreich James Dyson
Yacht Nahlin 1.JPG
80 Moonlight II 91,40 2005 Griechenland Neorion Shipyards Vereinigte Arabische Emirate Sultan bin Khalifa Al Nahyan
Moonlight II
80 Voyager 91,40 1997 Vereinigte Staaten Swiftships Inc. Unbekannt
82 Lady Lara 91,00 2015 Deutschland Lürssen Kasachstan Alexander Mashkevitch
Lady Lara im Hafen von Ibiza
83 Dubawi 90,60 1989 Italien Fincantieri Vereinigte Arabische Emirate Muhammad bin Raschid Al Maktum
84 DAR 90,13 2018 Niederlande Oceanco Russland Ziyad Manasir
85 Ice 90,10 2005 Deutschland Lürssen Russland Suleiman Kerimow
Ice
85 Nero 90,10 2007 China Volksrepublik Corsair Yachts Irland Denis O Brien
Nero
87 Phoenix ² 90,02 2010 Deutschland Lürssen Polen Jan Kulczyk (†)
Phoenix ²
88 Lauren L 90,00 2002 Deutschland Cassens-Werft Ukraine Ihor Kolomojskyj
88 Lionheart 90,00 2016 Italien Benetti Vereinigtes Konigreich Philip Nigel Ross Green
Lionheart
88 DreAMBoat 90,00 2019 Niederlande Oceanco Vereinigte Staaten Arthur Blank
91 Here Comes The Sun 89,00 2016 Niederlande Amels Neuseeland Graeme Hart
92 Barbara 88,50 2017 Niederlande Oceanco Russland Wladimir Potanin
Yacht Barbara
92 Nirvana 88,50 2012 Niederlande Oceanco Russland Wladimir Potanin
92 Olivia O 88,50 2020 Norwegen Ulstein Group Israel Eyal Ofer
92 Infinity 88,50 2015 Niederlande Oceanco Vereinigte Staaten Eric Smidt
92 Illusion Plus 88,50 2018 China Volksrepublik Pride Mega Yachts Unbekannt
97 Zen 88,38 2021 Niederlande Feadship Unbekannt
98 Asean Lady[3] 88,15 2004 China Volksrepublik Raffles Yacht Singapur Brian Chang
99 Musashi 87,78 2011 Niederlande Feadship Vereinigte Staaten Larry Ellison
Musashi
100 Fountainhead 87,78 2011 Niederlande Feadship Vereinigte Staaten Edward Lampert

Begleitschiffe für Mega-Yachten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die folgenden Schiffe werden teilweise auch als Motoryachten bezeichnet. Sie sind aber reine Begleit- und Versorgungsschiffe mit bis zu 130 Crewmitgliedern.

Name Länge (in m) Baujahr Besitzer Anmerkung Link
Fulk Al Salamah 136,33 1987 Deutschland Oman ibn Said für Al Said und Fulk Al Salamah (Yacht) Daten/Foto
Dubai Shadow 79,00 1973 Japan Vereinigte Arabische Emirate Al Maktum für Dubai Daten/Foto
Khozam 77,40 1975 Deutschland Saudi-Arabien Abd al-Aziz für Prince Abdulaziz Daten/Foto
Golden Shadow 66,75 1994 Vereinigte Staaten Saudi-Arabien ibn Sultan für Golden Odyssey II. Daten

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anmerkungen und Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Yachts & Superyachts | The Entire Fleet | SuperYacht Times. Abgerufen am 22. Dezember 2021.
  2. SUPERYACHTFAN • SuperYacht • Yacht Owners • Private Jet • Billionaires. Abgerufen am 22. Dezember 2021 (amerikanisches Englisch).
  3. Yacht mit Ausleger