Liste der lebendigen Traditionen in der Schweiz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der lebendigen Traditionen in der Schweiz umfasst 167 Traditionen aus den Bereichen Musik, Tanz, Theater, Brauchtum, Handwerk, Industrie und Wissen im Umgang mit der Natur, denen in der Schweiz lokal, regional und national besondere Bedeutung zukommt. Sie ist ein Inventar des immateriellen Kulturerbes in der Schweiz, dessen Führung vom UNESCO-Übereinkommen zur Bewahrung des immateriellen Kulturerbes vorgeschrieben wird.

Die Einträge wurden vom Schweizer Bundesamt für Kultur aus 387 Vorschlägen der kantonalen Kulturstellen ausgewählt und im Oktober 2011 veröffentlicht.[1][2] Im Frühjahr 2012 wurde die Liste durch ein Web-Inventar mit umfassender Dokumentation ergänzt.

Liste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Kanton(e) Datum oder Zeitraum
Aarauer Bachfischet AG September
Abbayes de tir VD
Albanifest ZH Juni
Almanach romand Messager boiteux VD
Alphorn und Büchel CH
Älplerchilbi LU, UR, SZ, OW, NW
Alpverlosung OW
Anna Göldi GL
Appenzeller und Toggenburger Alpfahrten AI, AR, SG
Appenzeller Witz und Satire AR, AI
Auffahrtsumritt in Beromünster LU
Automates et boîtes à musique VD
Bärensymbolik BE
Basler Fasnacht BS
Basler Herbstmesse BS
Basler Trommeln BS
Bauerngarten in Osterfingen SH
Bauernmalerei rund um den Säntis AI, AR, SG
Bechtelistag in Frauenfeld TG Januar
Bénichon FR
Berner Bauernkeramik BE
Betruf in der Zentralschweiz LU, UR, SZ, OW, NW
Blasmusikpraxis CH
Bochselnacht TG Dezember
Bootschnen CH
Brienzer Holzschnitzerei BE
Bruder-Klausen-Fest OW 25. September
Brunnensingen der Sebastianibruderschaft Rheinfelden AG
Carnaval jurassien JU
Il carpentiere-muratore (teciatt) TI
Castagne, caldarrostai e castanicoltura TI, GR
Chalandamarz GR 1. März
Le chant du Ranz-des-vaches FR
Chienbäse BL Sonntag nach Aschermittwoch
Chlauschlöpfe im Bezirk Lenzburg AG November / Dezember
Chröpfelimeh ZG Sonntag nach Aschermittwoch
Les consortages en Valais VS
Cortège de la Fête des vendanges de Neuchâtel NE September
La cueillette et la culture des plantes sauvages VS
Découpages du Pays-d’Enhaut VD
Dentelle de Neuchâtel NE das ganze Jahr
Dreikönigs- und Sternsingen in Graubünden und Tessin GR, TI
Economie d’alpages en Gruyère FR
Eidgenössisches Feldschiessen CH
Eierleset AG, SO, BL Sonntag nach Ostern
Elevage du cheval de race Franches-Montagnes (Züchtung des Freiberger-Pferds) JU
L’Escalade GE 12. Dezember
L’Esprit de Genève GE
La Fabrique GE
Fasnacht in der Zentralschweiz LU, UR, SZ, OW, NW, ZG
Fekker-Chilbi CH
Fête des Fontaines de Môtiers NE 12. September
Fête des Vignerons VD
Fêtes des Jeunesses campagnardes VD
La Fête-Dieu à Savièse VS Mai / Juni (Fronleichnam)
Le Feuillu GE
Fiera di San Provino e di San Martino TI
Fifres et tambours du Valais VS
Flössen auf dem Ägerisee ZG
La fondue comme repas FR und ganze Schweiz
Fronleichnamsprozession in Appenzell AI
Gansabhauet LU
Gebetsheilen AI und Deutschschweiz
Geistergeschichten aus der Zentralschweiz LU, UR, SZ, OW, NW, ZG
Gelebte Zweisprachigkeit in Biel BE
La gestion des risques d’avalanches VS und Alpenraum
Glarner Landsgemeinde GL Mai
Glarner Orchester- und Chorwesen GL und Deutschschweiz
Graphik-Design und Typographie CH
Greiflet SZ
Groppenfasnacht TG
Le guet du beffroi de la cathédrale de Lausanne VD
Hallauer Herbstsonntage SH
Haute horlogerie (Uhrmacherkunst) VD, GE, NE, JU, BE, SO, SH das ganze Jahr
Historische Befreiungsmythen LU, UR, SZ, OW, NW, ZG
Hornussen BE, AG, SO
Hürnen und Mazza Cula GR
L’illustration, la bande dessinée et l’affiche genevoises GE
Innerrhoder Landsgemeinde AI April
Innerrhoder Weihnachten AI
L’Italianità en Valais VS
Jassen CH das ganze Jahr
Jeu de quilles neuchâtelois NE das ganze Jahr
Jüdisches Kulturerbe im Kanton Aargau AG
Jugendfeste in den Kantonen Aargau und Solothurn AG, SO
Kirschenanbau ZG
Köhlern LU
Konsenskultur und direkte Demokratie CH
Kräuterwissen in Zentralschweizer Frauenklöstern LU, OW, NW, UR, SZ, ZG
Laientheater in der Zentralschweiz LU, OW, NW, UR, SZ, ZG
Lesegesellschaften und Dorfaktivitäten AR
Luzerner Herrgottskanoniere LU
Maibaum in Baselland BL und ganze Schweiz
Maiensässfahrt GR
Mani Matter und die Berner Mundartmusik BE
Marche commémorative de la Révolution du 1er mars 1848 NE 1. März
Maskenschnitzen und Fasnacht im Sarganserland SG
Meitlizyt in Fahrwangen und Meisterschwanden AG
Le Milizie Storiche della Valle di Blenio TI
Murailleurs CH
Näfelser Fahrt (Fährtlen) GL April
Naturheilkunde in Appenzell Ausserrhoden AR
Nünichlingler BL
Obstbau und Obstproduktion TG
Operettentradition im Kanton Aargau AG, LU
Patinage sur le Doubs NE Winter
Patois du Valais romand en scène VS, FR
Pfingstblütter BL und Region
Poya (Alpaufzug im Freiburger Patois) FR
Pratiques chorales dans le canton Fribourg FR
Pratiques des patois jurassiens JU
Processioni storiche di Mendrisio TI
Les promotions GE, VD, NE, FR Ende des Schuljahres
Pschuuri in Splügen GR
Rabadan TI
Räbeliechtli ZH
Rheinfallbeleuchtung mit Feuerwerk SH
La Saint-Nicolas à Fribourg FR 1. Samstag im Dezember
San Giuseppe-Tag in Laufenburg AG
Sarganserländer Alpsegen SG
Scheibenschlagen GR
Schwimmen im Rhein / Rheinschwimmen BS
Schwingen CH
Sechseläuten ZH
Le secret JU, FR
Seidenbandindustrie BL, BS, AG, SO
Silvesterchlausen AR 13. Januar (Alter Silvester)
Solothurner Fasnacht SO
St. Galler Kinderfest SG Mai / Juni (alle drei Jahre, 2018)
St. Galler Stickerei (Maschinenspitzen) SG
St. Nikolaus-Brauchtum LU, UR, SZ, OW, NW, ZG
Stäcklibuebe AG, SO
Stierenmarkt in Zug und Viehschauen in der Zentralschweiz LU, UR, SZ, OW, NW, ZG
St-Martin en Ajoie JU
Stoss-Wallfahrt AI
Stroh-Kultur, Geflecht- und Hutindustrie im Freiamt AG, TI
Tavillonnage FR, VD
Töfftreff Hauenstein SO
La torrée NE, JU
Touristische Landschaftserschliessung LU, UR, SZ, OW, NW, ZG
La tradition botanique genevoise GE
Traditionen um den Munot SH
Troccas GR
Die Tschäggättä im Lötschental VS
Übernamen LU, UR, SZ, OW, NW, ZG
Uhrencup in Grenchen SO Juli
Unspunnenfest BE und ganze Schweiz
Vereinswesen CH
Viehzucht und Kuhkämpfe im Wallis VS
Vogel Gryff BS Januar
Volksmusikpraxis und Juuz in der Zentralschweiz LU, UR, SZ, OW, NW, ZG
Volksmusikpraxis und Naturjodel im Appenzell und Toggenburg AI, AR, SG
Volkstanzpraxis in der Nordwestschweiz BL und ganze Schweiz
Volkstanzpraxis in der Zentralschweiz LU, UR, SZ, OW, NW, ZG
Voyage Belle-Epoque VD, VS, GE
Wallfahrt nach Einsiedeln SZ
Wallfahrt nach Mariastein SO
Wässermatten BE
Weidlingfahren und Weidlingsbau SH und ganze Schweiz
Wetter- und Klimawissen LU, OW, NW, UR, SZ, ZG
Wilderergeschichten NW
Wildheuen OW, NW, UR, SZ
Woldmanndli UR
Zahl 11 in Solothurn SO
Zibelemärit BE November
Zürcher Knabenschiessen ZH September
Zürcher Textil- und Seidenindustrie ZH

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kantonslisten:

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Immaterielles Kulturerbe der Schweiz: Die Liste der lebendigen Traditionen liegt vor, Medienmitteilung des Bundesamtes für Kultur vom 7. Oktober 2011
  2. Finalisierte Auswahl für die Liste der lebendigen Traditionen in der Schweiz (PDF)

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Karin Janz: Säen, dröhnen, feiern. Lebendige Traditionen heute. hier + jetzt, Baden 2013, ISBN 978-3-03919-298-4.
  • Kurt Haberstich, Martin Hauzenberger: Typisch Schweiz. Gelebte Tradition. Faro, Lenzburg 2013, ISBN 978-3-03781-063-7.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]