Liste der meistabonnierten deutschen YouTube-Kanäle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Liste zeigt die 50 meistabonnierten YouTube-Kanäle in Deutschland. Seit Oktober 2005 besteht die Möglichkeit, YouTube-Kanäle zu abonnieren.[1] HearteTest ist mit 14,2 Mio. Abonnenten (Stand: 19. April 2020) der meistabonnierte YouTube-Kanal in Deutschland.

Liste

In diese Liste werden alle Youtube-Kanäle aufgenommen, die in Ihrer Eigenbeschreibung (Kanalinfo) als Land Deutschland angegeben haben.

Stand: 19. April 2020

Platz Kanal Netzwerk Abonnenten Videos Video-Aufrufe Kanal-Link Sprache
1 HaerteTest 14,2 Mio. 504 2.418 Mio. Kanal-Link englisch
2 Kurzgesagt – In a Nutshell funk 11,7 Mio. 117 951 Mio. Kanal-Link englisch/deutsch
3 Kinder Spielzeug Kanal 9,4 Mio. 589 3.478 Mio. Kanal-Link englisch
4 freekickerz Athletia Sports 8,4 Mio. 1.347 2.176 Mio. Kanal-Link deutsch
5 Ice Cream Rolls 8,1 Mio. 644 864 Mio. Kanal-Link englisch
6 Crazy Frog 7,5 Mio. 14 3.760 Mio. Kanal-Link englisch
7 SurpriseJoe 6,7 Mio. 136 1.886 Mio. Kanal-Link englisch
8 BibisBeautyPalace 5,9 Mio. 827 2.570 Mio. Kanal-Link deutsch
9 Julien Bam TubeOne Networks 5,7 Mio. 251 1.414 Mio. Kanal-Link deutsch
10 The Voice Kids 5,7 Mio. 746 3.143 Mio. Kanal-Link deutsch
11 Kontor.TV 5,4 Mio. 2.029 5.308 Mio. Kanal-Link englisch
12 Ameer Bros 4,9 Mio. 143 755 Mio. Kanal-Link arabisch
13 Gronkh Studio71 4,9 Mio. 12.588 3.158 Mio. Kanal-Link deutsch
14 Rammstein 4,8 Mio. 123 2.517 Mio. Kanal-Link englisch
15 Bessan Ismail - بيسان… 4,5 Mio. 151 317 Mio. Kanal-Link arabisch
16 TheFatRat 4,5 Mio. 79 957 Mio. Kanal-Link englisch
17 Simon Desue TubeOne Networks 4,4 Mio. 694 820 Mio. Kanal-Link deutsch
18 COLORS 4,4 Mio. 383 1.332 Mio. Kanal-Link englisch
19 Entertainment Access 4,2 Mio. 3.736 2.224 Mio. Kanal-Link deutsch
20 LUCA Studio71 4,1 Mio. 2.899 2.093 Mio. Kanal-Link deutsch
21 Julienco 4,0 Mio. 472 1.263 Mio. Kanal-Link deutsch
22 Dagi Bee TubeOne Networks 4,0 Mio. 548 993 Mio. Kanal-Link deutsch
23 clips mix 4,0 Mio. 2.984 2.350 Mio. Kanal-Link englisch
24 ApeCrime TubeOne Networks 3,8 Mio. 702 1.109 Mio. Kanal-Link deutsch
25 Craftronix 3,7 Mio. 273 1.102 Mio. Kanal-Link englisch
26 Paluten Divimove 3,7 Mio. 5.451 2.754 Mio. Kanal-Link deutsch
27 ArkivaShqip 3,5 Mio. 7.940 5.294 Mio. Kanal-Link albanisch
28 50K TIT TIT 3,5 Mio. 9 60 Mio. Kanal-Link koreanisch
29 Dhruv Rathee 3,4 Mio. 225 229 Mio. Kanal-Link englisch
30 Mohamed Gowana محمد جواني 3,4 Mio. 197 301 Mio. Kanal-Link arabisch
31 Unique Vibes 3,3 Mio. 640 1.543 Mio. Kanal-Link englisch
32 GermanLetsPlay TubeOne Networks 3,3 Mio. 6.254 1.937 Mio. Kanal-Link deutsch
33 Freshtorge Mediakraft Networks 3,2 Mio. 642 1.183 Mio. Kanal-Link deutsch
34 Felix von der Laden Studio71 3,2 Mio. 3.628 1.340 Mio. Kanal-Link deutsch
35 Y-Titty 3,1 Mio. 372 836 Mio. Kanal-Link deutsch
36 Ikram Bellanova 3,1 Mio. 311 378 Mio. Kanal-Link arabisch
37 Rewinside Studio71 3,1 Mio. 4.164 1.671 Mio. Kanal-Link deutsch
38 LeFloid Studio71 3,0 Mio. 915 693 Mio. Kanal-Link deutsch
39 Robin Schulz 3,0 Mio. 263 2.314 Mio. Kanal-Link englisch
40 Galileo 2,9 Mio. 3.928 2.382 Mio. Kanal-Link deutsch
41 Bushido 2,9 Mio. 187 1.317 Mio. Kanal-Link deutsch
42 BangerChannel 2,8 Mio. 715 1.668 Mio. Kanal-Link deutsch
43 Jonas Ems Studio71 2,8 Mio. 914 781 Mio. Kanal-Link deutsch
44 Selected 2,7 Mio. 1.199 1.627 Mio. Kanal-Link englisch
45 Standart Skill 2,7 Mio. 1.636 1.095 Mio. Kanal-Link deutsch
46 Die Lochis Mediakraft Networks 2,7 Mio. 640 1.015 Mio. Kanal-Link deutsch
47 Calisthenicmovement 2,7 Mio. 225 265 Mio. Kanal-Link deutsch
48 Shirin David 2,7 Mio. 65 341 Mio. Kanal-Link deutsch
49 Pamela Reif 2,6 Mio. 38 207 Mio. Kanal-Link deutsch
50 MERO 2,6 Mio. 15 556 Mio. Kanal-Link deutsch
* Unge hat die Anzeige der Abonnentenzahl für den Kanal ungespielt deaktiviert. In einem Video vom 11. Januar 2020 zeigte er seine Abonnentenzahl in Höhe von 3.243.085.[2]

Siehe auch

Quellen

Einzelnachweise

  1. Official YouTube Blog. In: Official YouTube Blog. Abgerufen am 2. April 2019 (englisch).
  2. Siehe das Video vom 11. Januar 2020 beim 17:20 min auf YouTube.