Liste der olympischen Medaillengewinner aus Hongkong

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

HKG

HKG

Der Sports Federation and Olympic Committee of Hong Kong China wurde 1950 gegründet und 1951 vom Internationalen Olympischen Komitee aufgenommen.

Medaillenbilanz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bislang konnten Sportler aus Hongkong drei Medaillen bei olympischen Sportwettbewerben erringen. Dabei wurde jeweils eine Gold-, eine Silber- und eine Bronzemedaille erkämpft. Zusätzlich gewannen in der Vorführsportart Badminton bei den Olympischen Sommerspielen 1988 Chan Chi Choi und Amy Chan eine Bronzemedaille.

Flag of Hong Kong.svg

Hongkong bei den
Olympischen Sommerspielen
 
Olympic flag.svg

Hongkong bei den
Olympischen Winterspielen
Jahr Gold Gold Silber Silber Bronze Bronze Gesamt Rang Jahr Gold Gold Silber Silber Bronze Bronze Gesamt Rang
1952 0 0 0 0 1952
1956 0 0 0 0 1956
1960 0 0 0 0 1960
1964 0 0 0 0 1964
1968 0 0 0 0 1968
1972 0 0 0 0 1972
1976 0 0 0 0 1976
1980 1980
1984 0 0 0 0 1984
1988 0 0 0 0 1988
1992 0 0 0 0 1992
1996 1 0 0 1 49 1994
2000 0 0 0 0 1998
2004 0 1 0 1 65 2002 0 0 0 0
2008 0 0 0 0 2006 0 0 0 0
2012 0 0 1 1 79 2010 0 0 0 0
2016 0 0 0 0 2014 0 0 0 0
2020 2018 0 0 0 0
Gesamt 1 1 1 3   Gesamt 0 0 0 0  
Ges. S+W 1 1 1 3

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Olympische Sommerspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Segeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tischtennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Olympische Winterspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bisher gibt es noch keine Olympiamedaillengewinner bei den Olympischen Winterspielen aus Hongkong.