Diese Seite wurde als informative Liste oder Portal ausgezeichnet.

Liste der statistischen Stadtteile von Dresden

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Landkreis Bautzen Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Landkreis Meißen Äußere Neustadt (Antonstadt) Albertstadt Blasewitz Briesnitz Bühlau/Weißer Hirsch Coschütz/Gittersee Cossebaude/Mobschatz/Oberwartha Cotta Friedrichstadt Gönnsdorf/Pappritz Gompitz/Altfranken Gorbitz-Süd Gorbitz-Ost Gorbitz-Nord/Neuomsewitz Großzschachwitz Gruna Dresdner Heide Hellerau/Wilschdorf Hellerberge Hosterwitz/Pillnitz Innere Altstadt Innere Neustadt Johannstadt-Nord Johannstadt-Süd Kaditz Kleinpestitz/Mockritz Kleinzschachwitz Flughafen/Industriegebiet Klotzsche Klotzsche Langebrück/Schönborn Laubegast Leipziger Vorstadt Leuben Leubnitz-Neuostra Lockwitz Löbtau-Nord Löbtau-Süd Loschwitz/Wachwitz Mickten Naußlitz Niedersedlitz Pieschen-Nord/Trachenberge Pieschen-Süd Pirnaische Vorstadt Plauen Prohlis-Nord Prohlis-Süd Radeberger Vorstadt Räcknitz/Zschertnitz Reick Schönfeld/Schullwitz Seevorstadt-Ost/Großer Garten Seidnitz/Dobritz Strehlen Striesen-Ost Striesen-Süd Striesen-West Südvorstadt-West Südvorstadt-Ost Tolkewitz/Seidnitz-Nord Trachau Weixdorf Weißig Wilsdruffer Vorstadt/Seevorstadt-West
Dresden gliedert sich in 64 statistische Stadtteile.

Die statistischen Stadtteile von Dresden sind kommunalstatistische Glieder des Stadtgebiets der sächsischen Landeshauptstadt.

Das Dresdner Stadtgebiet wurde 1991 in zehn Ortsamtsbereiche eingeteilt, die in 57 statistische Stadtteile gegliedert sind. Zwischen 1997 und 1999 kamen durch die Eingemeindung nach Dresden mehrere ehemalige Gemeinden oder Gemeindeteile hinzu, von denen neun den Status einer Ortschaft erhielten. Auch sie werden, abhängig von ihrer Einwohnerzahl, in statistische Stadtteile unterteilt oder zu solchen zusammengefasst. Somit gibt es in Dresden zum Zwecke der kleinräumigen Gliederung insgesamt 64 statistische Stadtteile, die wiederum aus 401 statistischen Bezirken bestehen.

Als eigentliche Stadtteile werden hingegen die historisch gewachsenen Teile der Stadt verstanden, die in etwa durch die insgesamt 109 Dresdner Gemarkungen erfasst sind oder aber innenstädtische Stadtteile in den Gemarkungen Altstadt I, Altstadt II oder Neustadt darstellen.

Übersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemäß der Gemeindeordnung des Freistaates Sachsen können in kreisfreien Städten Stadtbezirke als nachrangige Verwaltungsstellen eingerichtet werden, was im Jahre 1991 in Dresden auch vollzogen wurde. In fünf Stadtbezirke, nämlich Mitte, Nord, Süd, Ost und West, war die Stadt bereits zwischen 1958 und 1991 gegliedert gewesen. Nun entstanden aus diesen fünf Stadtbezirken zehn kleinere Einheiten, die den Einwohnern die Identifikation erleichtern und für mehr Bürgernähe sorgen sollten. Den als vorbelastet angesehenen Begriff „Stadtbezirk“ ersetzte man durch „Ortsamt“. Jedem Ortsamtsbereich steht ein Ortsamtsleiter vor.

Die so entstandenen Ortsamtsbereiche unterteilte man in jeweils vier bis acht von der Einwohnerzahl etwa gleich starke und zweistellig durchnummerierte statistische Stadtteile, um statistische Erhebungen besser durchführen zu können. Die unterschiedliche Bevölkerungsdichte in den einzelnen Teilen Dresdens hat zur Folge, dass dichtbesiedelte und zentrumsnahe Areale oder Plattenbaugebiete in mehrere statistische Stadtteile gegliedert sind (zum Beispiel Prohlis und Löbtau), wohingegen mehrere am Stadtrand gelegene Gemarkungen häufig zu einem gemeinsamen statistischen Stadtteil zusammengelegt wurden, wie beispielsweise Hellerau und Wilschdorf sowie Bühlau und Weißer Hirsch. Bei der Abgrenzung zwischen den statistischen Stadtteilen richtete man sich in der Regel nicht nach den alten und mitunter verwinkelten Gemarkungsgrenzen, sondern bevorzugt nach Hauptstraßen, Eisenbahnstrecken und dergleichen. Die statistischen Stadtteile wurden wiederum in statistische Bezirke untergliedert. Diese sind dreistellig durchnummeriert; die ersten beiden Ziffern stehen für den jeweiligen statistischen Stadtteil.

Zwischen 1997 und 1999 erfolgte die Eingemeindung von insgesamt zehn Ortschaften, Ortsteilen oder vormals selbstständigen Gemeinden nach Dresden. Sie wurden in der Regel nicht in die Ortsämter eingegliedert und behielten als sogenannte Ortschaften etwas weiterreichende Befugnisse. Ausnahmen sind das als einfacher Stadtteil zum Ortsamtsbereich Prohlis gehörende Kauscha sowie das während dieser Eingemeindungswelle zuerst in den Stadtverband aufgenommene Altfranken. Letzteres behielt zwar den Ortschaftsstatus, wurde aber trotzdem dem Ortsamt Cotta unterstellt. Heute bildet es gemeinsam mit dem nicht zu Cotta gehörigen Gompitz einen eigenen statistischen Stadtteil. Die Ortschaften sind in insgesamt sieben statistische Stadtteile gegliedert. Diese sind auf Grund der geringeren Bevölkerungsdichte flächenmäßig größer als die bewohnten statistischen Stadtteile Dresdens. In der Regel wurden mehrere Ortschaften zu einem statistischen Stadtteil zusammengefasst. Dagegen unterteilte man die große und einwohnerstarke Ortschaft Schönfeld-Weißig in drei statistische Stadtteile. Ein Ortsteil in einer Ortschaft bildet in den meisten Fällen jeweils einen eigenen statistischen Bezirk.

Legende[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Karte: Zeigt die Lage des statistischen Stadtteils (rote Fläche, bei mehreren statistischen Stadtteilen in einem Ortsteil auch gelbe bzw. blaue Fläche) innerhalb des Dresdner Stadtgebiets (graue Fläche).
  • Nr.: Nennt die Nummer des statistischen Stadtteils. Die Nummer ist die offizielle Bezeichnung für den statistischen Stadtteil.
  • Name: Nennt den Namen des statistischen Stadtteils.[1] Der Name ist ein inoffizieller Zusatz zur Nummer, um die Lage des statistischen Stadtteils besser einordnen zu können.
  • Ortsamtsbereich oder Ortschaft: Gibt an, in welchem Ortsamtsbereich oder in welcher Ortschaft/in welchen Ortschaften der statistische Stadtteil liegt.
  • Statistische Bezirke: Zählt die statistischen Bezirke auf, in die sich der statistische Stadtteil gliedert. Die statistischen Bezirke sind nach Nummern geordnet; die ersten beiden Ziffern der dreistelligen Zahl sind identisch mit der Nummer des jeweiligen statistischen Stadtteils.[1]
  • Einwohnerzahl: Gibt die Einwohnerzahl des statistischen Stadtteils mit Stand vom 31. Dezember 2012 an.[2]
  • Fläche (Hektar): Gibt die Fläche des statistischen Stadtteils in Hektar an.[2]

Statistische Stadtteile von Dresden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karte Nr. Name Ortsamtsbereich oder Ortschaft Statistische Bezirke Einwohner-
zahl
Fläche
(Hektar)
Innere Altstadt in Dresden (simple marker).svg 01 Innere Altstadt Ortsamtsbereich Altstadt 011 Innere Altstadt-Ost
012 Innere Altstadt-West
1.690 83
Pirnaische Vorstadt in Dresden (simple marker).svg 02 Pirnaische Vorstadt Ortsamtsbereich Altstadt 021 Pirnaische Vorstadt (Grunaer Str.-Süd)
022 Pirnaische Vorstadt (Zirkusstr.)
023 Pirnaische Vorstadt (Blochmannstr.)
024 Pirnaische Vorstadt (Pestalozzistr.)
025 Pirnaische Vorstadt (Steinstr.)
5.914 92
Seevorstadt-Ost-Großer Garten in Dresden (simple marker).svg 03 Seevorstadt-Ost/Großer Garten
mit Strehlen-Nordwest
Ortsamtsbereich Altstadt 031 Seevorstadt-Ost (Prager Str.)
032 Seevorstadt-Ost (Räcknitzstr.)
033 Seevorstadt-Ost (Lindengasse)
034 Strehlen (Tiergartenstr.)
035 Großer Garten[3]
036 Bürgerwiese/Blüherpark[4]
7.140 356
Wilsdruffer Vorstadt-Seevorstadt-West in Dresden (simple marker).svg 04 Wilsdruffer Vorstadt/Seevorstadt-West Ortsamtsbereich Altstadt 041 Wilsdruffer Vorstadt (Ostra-Allee)
042 Wilsdruffer Vorstadt (Ermischstr.)
043 Wilsdruffer Vorstadt (Maternistr.)
044 Seevorstadt-West (Am See)
045 Seevorstadt-West (Sternplatz)
046 Seevorstadt-West (Feldgasse)
047 Wilsdruffer Vorstadt (Jagdweg)
7.627 215
Friedrichstadt in Dresden (simple marker).svg 05 Friedrichstadt Ortsamtsbereich Altstadt 051 Friedrichstadt (Löbtauer Str.)
052 Friedrichstadt (Schäferstr.)
053 Friedrichstadt (Klinikum)
054 Friedrichstadt (Güterbahnhof)
055 Friedrichstadt (Ostragehege)
7.259 605
Johannstadt-Nord in Dresden (simple marker).svg 06 Johannstadt-Nord Ortsamtsbereich Altstadt 061 Johannstadt-Nord (Elsasser Str.)
062 Johannstadt-Nord (Bönischplatz)
063 Johannstadt-Nord (Hopfgartenstr.)
064 Johannstadt-Nord (Pfeifferhannsstr.)
065 Johannstadt-Nord (Th.-Müntzer-Pl.)
066 Johannstadt-Nord (Gutenbergstr.)
067 Johannstadt-Nord (Neubertstr.)
068 Johannstadt-Nord (Uni-Klinikum)
069 Elbwiesen Johannstadt[5]
11.855 226
Johannstadt-Süd in Dresden (simple marker).svg 07 Johannstadt-Süd Ortsamtsbereich Altstadt 071 Johannstadt-Süd (Marschnerstr.)
072 Johannstadt-Süd (Wintergartenstr.)
073 Johannstadt-Süd (Nicolaistr.)
074 Johannstadt-Süd (Schumannstr.)
075 Johannstadt-Süd (Permoserstr.)
076 Johannstadt-Süd (Cranachstr.)
077 Johannstadt-Süd (Zöllnerstr.)
078 Johannstadt-Süd (Maria-Cebotari-Str.)
079 Johannstadt-Süd (Lortzingstr.)
12.182 125
Äußere Neustadt in Dresden (simple marker).svg 11 Äußere Neustadt (Antonstadt) Ortsamtsbereich Neustadt 111 Äußere Neustadt (Schönbrunnstr.)
112 Äußere Neustadt (Timäusstr.)
113 Äußere Neustadt (Katharinenstr.)
114 Äußere Neustadt (Böhmische Str.)
115 Äußere Neustadt (Görlitzer Str.)
116 Äußere Neustadt (Schönfelder Str.)
117 Äußere Neustadt (Frühlingstr.)
118 Äußere Neustadt (Tannenstr.)
17.338 114
Radeberger Vorstadt in Dresden (simple marker).svg 12 Radeberger Vorstadt Ortsamtsbereich Neustadt 121 Radeberger Vorstadt (Jägerstr.)
122 Radeberger Vorstadt (Forststr.)
123 Radeberger Vorstadt (Angelikastr.)
124 Radeberger Vorstadt (Am Jägerpark)
8.524 226
Innere Neustadt in Dresden (simple marker).svg 13 Innere Neustadt mit Antonstadt-Süd Ortsamtsbereich Neustadt 131 Innere Neustadt (Königstr.)
132 Innere Neustadt (Sarrasanistr.)
133 Innere Neustadt (Wigardstr.)
134 Äußere Neustadt (Hoyerswerdaer Str.)
7.191 180
Leipziger Vorstadt in Dresden (simple marker).svg 14 Leipziger Vorstadt Ortsamtsbereich Neustadt 141 Leipziger Vorstadt (Eisenbahnstr.)
142 Leipziger Vorstadt (Rudolfstr.)
143 Leipziger Vorstadt (Helgolandstr.)
144 Leipziger Vorstadt (Unterer Hecht)
145 Leipziger Vorstadt (Mittlerer Hecht)
146 Leipziger Vorstadt (Oberer Hecht)
12.359 211
Albertstadt in Dresden (simple marker).svg 15 Albertstadt Ortsamtsbereich Neustadt 151 Hellersiedlung
152 Albertstadt-West
153 Albertstadt-Ost
2.859 750
Pieschen-Süd in Dresden (simple marker).svg 21 Pieschen-Süd
mit Leipziger Vorstadt-West (Neudorf)
Ortsamtsbereich Pieschen 211 Leipziger Vorstadt (Weimarische Str.)
212 Leipziger Vorstadt (Moritzburger Str.)
213 Pieschen-Süd (Torgauer Str.)
214 Pieschen-Süd (Altpieschen)
215 Pieschen-Süd (Leisniger Platz)
11.577 121
Mickten in Dresden (simple marker).svg 22 Mickten mit Trachau-Süd,
Übigau und Kaditz-Süd
Ortsamtsbereich Pieschen 221 Trachau-Süd (Alttrachau)
222 Trachau-Süd (Bunsenstr.)
223 Mickten (Dreyßigplatz)
224 Mickten (Lommatzscher Str.)
225 Mickten (Sternstr.)
226 Mickten (Altmickten)
227 Übigau
228 Kaditz (Kläranlage)[6]
12.776 424
Kaditz in Dresden (simple marker).svg 23 Kaditz Ortsamtsbereich Pieschen 231 Kaditz (Wächterstr.)
232 Kaditz (Peschelstr.)
233 Kaditz (Altkaditz)
234 Kaditz (Riegelplatz)
5.514 407
Trachau in Dresden (simple marker).svg 24 Trachau Ortsamtsbereich Pieschen 241 Trachau (Cottbuser Str.)
242 Trachau (Wahnsdorfer Str.)
243 Trachau (Stephanstr.)
244 Trachau (Platanenstr.)
245 Trachau (Trobischstr.)
246 Trachau (Industriestr.)
247 Trachau (Richard-Rösch-Str.)
248 Trachau (Neuländer Str.)
249 Heidefriedhof[7]
10.282 354
Pieschen-Nord-Trachenberge in Dresden (simple marker).svg 25 Pieschen-Nord/Trachenberge
mit Leipziger Vorstadt-Nordwest
Ortsamtsbereich Pieschen 251 Leipziger Vorstadt-Nordwest (Liststr.)
252 Pieschen-Nord (Riesaer Str.)
253 Pieschen-Nord (Hellerauer Str.)
254 Pieschen-Nord (Trachenberger Str.)
255 Pieschen-Nord (Rückertstr.)
256 Pieschen-Nord (Duckwitzstr.)
257 Trachenberge
12.621 316
Klotzsche (Stadtteil) in Dresden (simple marker).svg 31 Klotzsche Ortsamtsbereich Klotzsche 311 Klotzsche (Altklotzsche)
312 Klotzsche (Lubminer Str.)
313 Klotzsche (Grüner Weg)
314 Klotzsche (Am Trobischberg)
315 Klotzsche (Königswald-Süd)
316 Klotzsche (Königswald-Nord)
317 Klotzsche (Selliner Str.)
318 Klotzsche (Binzer Weg)
13.549 381
Hellerau-Wilschdorf in Dresden (simple marker).svg 32 Hellerau/Wilschdorf mit Rähnitz Ortsamtsbereich Klotzsche 321 Wilschdorf
322 Rähnitz
323 Hellerau (Festspielhaus)
324 Hellerau (Markt)
6.309 1068
Flughafen-Industriegebiet Klotzsche in Dresden (simple marker).svg 33 Flughafen/
Industriegebiet Klotzsche
[8]
Ortsamtsbereich Klotzsche 331 Flughafen Dresden/
Industriegebiet Klotzsche
76 475
Heller in Dresden (simple marker).svg 34 Hellerberge[9] Ortsamtsbereich Klotzsche 341 Hellerberge[10]
342 Waldpark Klotzsche
58 789
Weixdorf (Stadtteil) in Dresden (simple marker).svg 35 Weixdorf mit Friedersdorf,
Gomlitz, Lausa und Marsdorf
Ortschaft Weixdorf 351 Weixdorf
352 Lausa-Fuchsberg
353 Lausa (Alte Dresdner Str./Schönburgstr.)
354 Alt-Lausa/Friedersdorf
355 Gomlitz
356 Marsdorf
6.057 1557
Langebrück-Schönborn in Dresden (simple marker).svg 36 Langebrück/Schönborn mit Heidehof Ortschaften Langebrück und Schönborn 361 Langebrück-Nord
362 Langebrück-Süd
363 Heidehof
364 Schönborn
4.214 1214
Loschwitz-Wachwitz in Dresden (simple marker).svg 41 Loschwitz/Wachwitz Ortsamtsbereich Loschwitz 411 Loschwitz (Schevenstr.)
412 Loschwitz (Körnerplatz)
413 Oberloschwitz
414 Wachwitz
5.581 460
Bühlau-Weißer Hirsch in Dresden (simple marker).svg 42 Bühlau/Weißer Hirsch
mit Rochwitz und Loschwitz-Nordost
Ortsamtsbereich Loschwitz 421 Weißer Hirsch
422 Loschwitz-Nordost (Rißweg)
423 Loschwitz-Nordost (Am Weißen Adler)
424 Bühlau (Neubühlauer Str.)
425 Bühlau (Neukircher Str.)
426 Bühlau (Ullersdorfer Str.)
427 Alt-Bühlau/Quohren
428 Rochwitz
429 Neu-Rochwitz
11.037 679
Hosterwitz-Pillnitz in Dresden (simple marker).svg 43 Hosterwitz/Pillnitz mit Niederpoyritz,
Oberpoyritz und Söbrigen
Ortsamtsbereich Loschwitz 431 Niederpoyritz
432 Hosterwitz
433 Pillnitz
434 Oberpoyritz
435 Söbrigen
3.418 908
Dresdner Heide in Dresden (simple marker).svg 44 Dresdner Heide[11] Ortsamtsbereich Loschwitz 441 Dresdner Heide 28 4836
Weißig in Dresden (simple marker).svg 45 Weißig Ortschaft Schönfeld-Weißig 451 Weißig (Heidestr./Marienbäder)
452 Weißig (Am Weißiger Bach)
453 Weißig (An der Prießnitzaue)
454 Weißig (Hauptstr.)
455 Weißig (Bergstr.)
5.770 701
Gönnsdorf-Pappritz in Dresden (simple marker).svg 46 Gönnsdorf/Pappritz
mit Cunnersdorf, Eichbusch,
Helfenberg und Rockau
Ortschaft Schönfeld-Weißig 461 Gönnsdorf
462 Pappritz-West
463 Pappritz-Ost
464 Cunnersdorf
465 Eichbusch/Helfenberg/Rockau
3.916 722
Schönfeld-Schullwitz in Dresden (simple marker).svg 47 Schönfeld/Schullwitz mit Borsberg,
Eschdorf, Krieschendorf, Malschendorf,
Reitzendorf, Rossendorf und Zaschendorf
Ortschaft Schönfeld-Weißig 471 Schönfeld
472 Schullwitz
473 Borsberg
474 Eschdorf
475 Rossendorf
476 Krieschendorf/Malschendorf
477 Reitzendorf
478 Zaschendorf
3.255 2697
Blasewitz (Stadtteil) in Dresden (simple marker).svg 51 Blasewitz mit Neugruna Ortsamtsbereich Blasewitz 511 Blasewitz (Händelallee)
512 Blasewitz (Schillerplatz)
513 Blasewitz (Waldpark)[12]
514 Blasewitz (Kretschmerstr.)
515 Blasewitz (Oehmestr.)
516 Neugruna (Gustav-Freytag-Str.)
517 Neugruna (Polenzstr.)
518 Elbwiesen Blasewitz[13]
10.083 284
Striesen-Ost in Dresden (simple marker).svg 52 Striesen-Ost Ortsamtsbereich Blasewitz 521 Striesen-Ost (Sickingenstr.)
522 Striesen-Ost (Jacobistr.)
523 Striesen-Ost (Pohlandstr.)
524 Striesen-Ost (Dornblüthstr.)
525 Striesen-Ost (Ermelstr.)
526 Striesen-Ost (Voglerstr.)
527 Striesen-Ost (Bärensteiner Str.)
14.463 132
Striesen-Süd mit Johannstadt-Südost in Dresden (simple marker).svg 53 Striesen-Süd mit Johannstadt-Südost Ortsamtsbereich Blasewitz 531 Johannstadt-Südost (Anton-Graff-Str.)
532 Striesen-Süd (Mosenstr.)
533 Striesen-Süd (Mansfelder Str.)
534 Johannstadt-Südost (Lipsiusstr.)
535 Johannstadt-Südost (Comeniusstr.)
536 Striesen-Süd (Haenel-Clauß-Platz)
537 Striesen-Süd (Hepkeplatz)
538 Striesen-Süd (Glashütter Str.)
10.627 135
Striesen-West in Dresden (simple marker).svg 54 Striesen-West Ortsamtsbereich Blasewitz 541 Striesen-West (Krenkelstr.)
542 Striesen-West (Tittmannstr.)
543 Striesen-West (Wormser Platz)
544 Striesen-West (Löscherstr.)
545 Striesen-West (Alemannenstr.)
546 Striesen-West (Altstriesen)
12.636 112
Tolkewitz-Seidnitz-Nord in Dresden (simple marker).svg 55 Tolkewitz/Seidnitz-Nord Ortsamtsbereich Blasewitz 551 Tolkewitz (Wehlener Str.)
552 Tolkewitz (Knappestr.)
553 Tolkewitz (Wilischstr.)
554 Seidnitz-Nord (Löwenhainer Str.)
555 Seidnitz-Nord (Johnsbacher Weg)
556 Seidnitz-Nord (Altenberger Str.)
557 Seidnitz-Nord (Schmiedeberger Str.)
558 Seidnitz-Nord (Schlottwitzer Str.)
559 Johannisfriedhof/Krematorium[14]
10.967 214
Seidnitz-Dobritz in Dresden (simple marker).svg 56 Seidnitz/Dobritz Ortsamtsbereich Blasewitz 561 Seidnitz (Rennbahn)
562 Seidnitz (Schilfweg)
563 Seidnitz (Dobritzer Str.)
564 Dobritz (Altdobritz/Basedowstr.)
565 Seidnitz (Hellendorfer Str.)
566 Seidnitz (Altseidnitz)
567 Seidnitz (Alter Elbarm)[15]
568 Seidnitz (Hirschbacher Weg)
569 Seidnitz (Ulberndorfer Weg)
13.244 379
Gruna in Dresden (simple marker).svg 57 Gruna mit Strehlen-Nordost Ortsamtsbereich Blasewitz 571 Gruna (Karl-Roth-Str.)
572 Gruna (Falkensteinplatz)
573 Gruna (Gartenheimallee)
574 Gruna (Am Knie)
575 Gruna (Rosenbergstr.)
576 Gruna (Papstdorfer Str.)
577 Gruna (Beilstr.)
578 Gruna (Karcherallee)
579 Strehlen-Nordost (Basteistr.)
13.189 194
Leuben (Stadtteil) in Dresden (simple marker).svg 61 Leuben mit Dobritz-Süd
und Niedersedlitz-Nord
Ortsamtsbereich Leuben 611 Leuben (Altleuben)
612 Leuben (Stephensonstr.)
613 Leuben (Kleinzschachwitzer Str.)
614 Leuben/Niedersedlitz (Sachsenwerk)
615 Leuben (Altleuben)
616 Leuben (Mockethaler Str.)
617 Leuben (Birkwitzer Weg)
618 Leuben (Rottwerndorfer Str.)
619 Dobritz-Süd (Jessener Str.)
11.866 357
Laubegast in Dresden (simple marker).svg 62 Laubegast mit Alttolkewitz Ortsamtsbereich Leuben 621 Laubegast-Nord/Alttolkewitz
622 Laubegast (Burgenlandstr.)
623 Laubegast (Hallstädter Str.)
624 Laubegast (Altlaubegast)
625 Laubegast (Gasteiner Str.)
626 Laubegast (Kärntner Weg)
12.015 241
Kleinzschachwitz in Dresden (simple marker).svg 63 Kleinzschachwitz
mit Meußlitz und Zschieren
Ortsamtsbereich Leuben 631 Kleinzschachwitz-Nord
632 Kleinzschachwitz-Süd
633 Meußlitz
634 Zschieren
8.637 487
Großzschachwitz in Dresden (simple marker).svg 64 Großzschachwitz mit Sporbitz Ortsamtsbereich Leuben 641 Großzschachwitz (Alte Str.)
642 Großzschachwitz (Rathener Str.-Nord)
643 Großzschachwitz (Rathener Str.-Mitte)
644 Großzschachwitz (Rathener Str.-Süd)
645 Großzschachwitz (Schweizstr.)
646 Sporbitz
6.296 222
Prohlis-Nord in Dresden (simple marker).svg 71 Prohlis-Nord Ortsamtsbereich Prohlis 711 Prohlis-Nord (Dohnaer Platz)
712 Prohlis-Nord (Am Anger)
713 Prohlis-Nord (Gubener Str.)
714 Prohlis-Nord (Albert-Wolf-Platz)
715 Prohlis-Nord (Jacob-Winter-Platz)
5.937 66
Prohlis-Süd in Dresden (simple marker).svg 72 Prohlis-Süd Ortsamtsbereich Prohlis 721 Prohlis-Süd (Spremberger Str.)
722 Prohlis-Süd (Finsterwalder Str.-West)
723 Prohlis-Süd (Finsterwalder Str.-Ost)
724 Prohlis-Süd (Senftenberger Str.-Süd)
725 Prohlis-Süd (Elsterwerdaer Str.-Südwest)
726 Prohlis-Süd (Spreewalder Str.-Süd)
727 Prohlis-Süd (Spreewalder Str.-Ost)
728 Prohlis-Süd (Spreewalder Str.-West)
8.569 69
Niedersedlitz in Dresden (simple marker).svg 73 Niedersedlitz Ortsamtsbereich Prohlis 731 Niedersedlitz-Südost
732 Niedersedlitz (Dorfstr.)
733 Niedersedlitz (Windmühlenstr.)
734 Niedersedlitz (Sosaer Str.)
735 Niedersedlitz (Chr.-Morgenstern-Str.)
736 Niedersedlitz (Erich-Kästner-Str.)
737 Niedersedlitz (Maxie-Wander-Str.)[16]
5.721 261
Lockwitz in Dresden (simple marker).svg 74 Lockwitz mit Kauscha,
Nickern und Luga
Ortsamtsbereich Prohlis 741 Luga
742 Lockwitz
743 Nickern
744 Kauscha
6.664 949
Leubnitz-Neuostra in Dresden (simple marker).svg 75 Leubnitz-Neuostra
mit Torna und Mockritz-Ost
Ortsamtsbereich Prohlis 751 Torna
752 Leubnitz (Leubnitzer Höhe)
753 Leubnitz (Hans-Otto-Weg)
754 Leubnitz (Fritz-Busch-Str.)
755 Leubnitz (Altleubnitz)
756 Leubnitz (Wieckestr.)
757 Leubnitz (Clausen-Dahl-Str.)
758 Leubnitz (Feuerbachstr.)
759 Mockritz-Ost (Gostritzer Str.)
13.991 394
Strehlen in Dresden (simple marker).svg 76 Strehlen mit Reick-Nordwest Ortsamtsbereich Prohlis 761 Strehlen (August-Bebel-Str.)
762 Strehlen (Rayskistr.)
763 Strehlen (Lenbachstr.)
764 Strehlen (Geystr.)
765 Strehlen (Eugen-Bracht-Str.)
766 Strehlen (Hans-Lohmar-Str.)
767 Strehlen (Wilhelm-Lachnit-Str.)
768 Strehlen (Wilhelm-Rudolph-Str.)
769 Strehlen (Edmund-Moeller-Weg)[17]
10.313 235
Reick in Dresden (simple marker).svg 77 Reick Ortsamtsbereich Prohlis 771 Reick (Lohrmannstr.)
772 Reick (Am Lehmhaus)
773 Reick (Lübbenauer Str.)
774 Reick (Mügelner Str.)
5.333 140
Südvorstadt-West in Dresden (simple marker).svg 81 Südvorstadt-West Ortsamtsbereich Plauen 811 Südvorstadt-West (Feldschlößchenstr.)
812 Südvorstadt-West (Schweizer Str.)
813 Südvorstadt-West (Bayrische Str.)
814 Südvorstadt-West (Eisenstuckstr.-West)
815 Südvorstadt-West (Eisenstuckstr.-Mitte)
816 Südvorstadt-West (Schnorrstr.-West)
817 Südvorstadt-West (Nürnberger Platz/TU)
818 Südvorstadt-West (Bayreuther Str.-West)
819 Südvorstadt-West (Bayreuther Str.-Ost)
12.107 203
Südvorstadt-Ost in Dresden (simple marker).svg 82 Südvorstadt-Ost Ortsamtsbereich Plauen 821 Südvorstadt-Ost (Hochschulstr.)
822 Südvorstadt-Ost (Uhlandstr.)
823 Südvorstadt-Ost (Lukasplatz)
824 Südvorstadt-Ost (Ackermannstr.)
825 Südvorstadt-Ost (Wundtstr.)
7.875 132
Räcknitz-Zschertnitz in Dresden (simple marker).svg 83 Räcknitz/Zschertnitz
mit Strehlen-Südwest
Ortsamtsbereich Plauen 831 Räcknitz (Alträcknitz)
832 Zschertnitz (Böllstr.)
833 Zschertnitz (Auguste-Lazar-Str.)
834 Zschertnitz (Bulgakowstr.)
835 Zschertnitz (Rubensweg)
836 Zschertnitz (Paradiesstr.)
837 Zschertnitz (Zschertnitzer Weg)
838 Zschertnitz (Tizianstr.)
839 Strehlen-Südwest (Donndorfstr.)
9.738 226
Kleinpestitz-Mockritz in Dresden (simple marker).svg 84 Kleinpestitz/Mockritz
mit Kaitz und Gostritz
Ortsamtsbereich Plauen 841 Kleinpestitz (Muldaer Str.)
842 Kleinpestitz (Eppendorfer Weg)
843 Kleinpestitz (Dorfhainer Str.)
844 Kaitz
845 Altmockritz/Altpestitz
846 Gostritz
7.398 427
Coschütz-Gittersee in Dresden (simple marker).svg 85 Coschütz/Gittersee Ortsamtsbereich Plauen 851 Coschütz-Ost
852 Coschütz-West
853 Gittersee
5.722 417
Plauen (Stadtteil) in Dresden (simple marker).svg 86 Plauen Ortsamtsbereich Plauen 861 Plauen (Würzburger Str.-West)
862 Plauen (Würzburger Str.-Ost)
863 Plauen (Regensburger Str.)
864 Plauen (Nöthnitzer Str.)
865 Plauen (Müllerbrunnenstr.)
866 Plauen (Kantstr.)
867 Plauen (Friedrich-Hegel-Str.)
868 Plauen (Hohenplauen)
11.556 175
Cossebaude-Mobschatz-Oberwartha in Dresden (simple marker).svg 90 Cossebaude/Mobschatz/Oberwartha
mit Alt-Leuteritz, Brabschütz, Gohlis,
Merbitz, Neu-Leuteritz, Niederwartha,
Podemus und Rennersdorf
Ortschaften Cossebaude,
Mobschatz und Oberwartha
901 Cossebaude-Nord
902 Cossebaude-Süd/Neu-Leuteritz
903 Gohlis
904 Niederwartha
905 Oberwartha
906 Mobschatz
907 Alt-Leuteritz/Brabschütz
908 Rennersdorf
909 Merbitz/Podemus
7.531 1870
Cotta (Stadtteil) in Dresden (simple marker).svg 91 Cotta mit Friedrichstadt-Südwest Ortsamtsbereich Cotta 911 Cotta (Cossebauder Str.)
912 Cotta (Grillparzerplatz)
913 Cotta (Weidentalstr.-West)
914 Cotta (Weidentalstr.-Ost)
915 Cotta (Sachsdorfer Str.)
916 Friedrichstadt-Südwest (Fröbelstr.)
10.937 197
Löbtau-Nord in Dresden (simple marker).svg 92 Löbtau-Nord Ortsamtsbereich Cotta 921 Löbtau-Nord (Ebertplatz)
922 Löbtau-Nord (Altlöbtau)
923 Löbtau-Nord (Grumbacher Str.)
924 Löbtau-Nord (Conertplatz)
925 Löbtau-Nord (Malterstr.-Nord)
8.416 94
Löbtau-Süd in Dresden (simple marker).svg 93 Löbtau-Süd Ortsamtsbereich Cotta 931 Löbtau-Süd (Schillingstr.)
932 Löbtau-Süd (Frankenbergstr.)
933 Löbtau-Süd (Altfrankener Str.)
934 Löbtau-Süd (Zauckeroder Str.)
935 Löbtau-Süd (Deubener Str.)
936 Löbtau-Süd (Rabenauer Str.)
11.113 140
Naußlitz in Dresden (simple marker).svg 94 Naußlitz mit Wölfnitz, Roßthal,
Dölzschen und Niedergorbitz
Ortsamtsbereich Cotta 941 Naußlitz-Nord
942 Wölfnitz
943 Naußlitz-West
944 Naußlitz-Süd
945 Dölzschen
946 Niedergorbitz/Roßthal
9.043 597
Gorbitz-Süd in Dresden (simple marker).svg 95 Gorbitz-Süd Ortsamtsbereich Cotta 951 Gorbitz-Süd (Amalie-Dietrich-Platz)
952 Gorbitz-Süd (Wölfnitzer Ring-Ost)
953 Gorbitz-Süd (Wölfnitzer Ring-West)
954 Gorbitz-Süd (Altgorbitzer Ring-Ost)
955 Gorbitz-Süd (Altgorbitzer Ring-Mitte)
956 Gorbitz-Süd (Wilsdruffer Ring-Ost)
957 Gorbitz-Süd (Wilsdruffer Ring-West)
958 Gorbitz-Süd (Schreberstr.)
8.530 124
Gorbitz-Ost in Dresden (simple marker).svg 96 Gorbitz-Ost Ortsamtsbereich Cotta 961 Gorbitz-Ost (Am Gorbitzbach)
962 Gorbitz-Ost (Dahlienweg-Süd)
963 Gorbitz-Ost (Asternweg)
964 Gorbitz-Ost (Höhenpromenade)
965 Gorbitz-Ost (Leutewitzer Ring-Ost)
966 Gorbitz-Ost (Leutewitzer Ring-Mitte)
967 Gorbitz-Ost (Leutewitzer Ring-West)
6.218 74
Gorbitz-Nord-Neu-Omsewitz in Dresden (simple marker).svg 97 Gorbitz-Nord/Neuomsewitz Ortsamtsbereich Cotta 971 Gorbitz-Nord (Omsewitzer Ring-Südost)
972 Gorbitz-Nord (Omsewitzer Ring-Nordwest)
973 Neu-Omsewitz (Melissenweg)
974 Neu-Omsewitz (Kresseweg)
975 Neu-Omsewitz (Harthaer Str.-Ost)
976 Neu-Omsewitz (Harthaer Str.-Mitte)
977 Neu-Omsewitz (Harthaer Str.-West)
978 Neu-Omsewitz (Thymianweg)[18]
5.960 85
Briesnitz in Dresden (simple marker).svg 98 Briesnitz mit Stetzsch, Kemnitz,
Leutewitz und Altomsewitz
Ortsamtsbereich Cotta 981 Stetzsch
982 Kemnitz
983 Briesnitz-Nord
984 Briesnitz-Süd
985 Alt-Omsewitz
986 Leutewitz
10.876 625
Gompitz-Altfranken in Dresden (simple marker).svg 99 Gompitz/Altfranken
mit Ockerwitz, Pennrich, Roitzsch,
Steinbach, Unkersdorf und Zöllmen
Ortschaften Altfranken und Gompitz 991 Gompitz
992 Ockerwitz
993 Pennrich
994 Zöllmen
995 Steinbach
996 Roitzsch[19]
997 Unkersdorf
998 Altfranken
4.263 1301

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Die Einwohnerzahl von drei statistischen Stadtteilen und 14 statistischen Bezirken ist so gering, dass diese aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen in einigen statistischen Erhebungen einem anderen statistischen Stadtteil bzw. statistischen Bezirk zugerechnet werden. Siehe dazu die entsprechenden Hinweise in den Fußnoten.
  2. a b Statistische Mitteilungen: Bevölkerung und Haushalte 2013. Landeshauptstadt Dresden. Die Oberbürgermeisterin, März 2014, S. 108, abgerufen am 22. Januar 2015 (PDF; 5,45 MB).
  3. Aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen wird der statistische Bezirk 035 Großer Garten in einigen statistischen Erhebungen dem statistischen Bezirk 034 Strehlen (Tiergartenstr.) zugerechnet.
  4. Aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen wird der statistische Bezirk 036 Bürgerwiese/Blüherpark in einigen statistischen Erhebungen dem statistischen Bezirk 033 Seevorstadt-Ost (Lindengasse) zugerechnet.
  5. Aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen wird der statistische Bezirk 069 Elbwiesen Johannstadt in einigen statistischen Erhebungen dem statistischen Bezirk 067 Johannstadt-Nord (Neubertstr.) zugerechnet.
  6. Aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen wird der statistische Bezirk 228 Kaditz (Kläranlage) in einigen statistischen Erhebungen dem statistischen Bezirk 226 Mickten (Altmickten) zugerechnet.
  7. Aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen wird der statistische Bezirk 249 Heidefriedhof in einigen statistischen Erhebungen dem statistischen Bezirk 248 Trachau (Neuländer Str.) zugerechnet.
  8. Aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen wird der statistische Stadtteil 33 Flughafen/Industriegebiet Klotzsche in einigen statistischen Erhebungen dem statistischen Stadtteil 31 Klotzsche zugerechnet.
  9. Aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen wird der statistische Stadtteil 34 Hellerberge in einigen statistischen Erhebungen dem statistischen Stadtteil 31 Klotzsche zugerechnet.
  10. Aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen wird der statistische Bezirk 341 Hellerberge in einigen statistischen Erhebungen dem statistischen Bezirk 342 Waldpark Klotzsche zugerechnet.
  11. Aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen wird der statistische Stadtteil 44 Dresdner Heide in einigen statistischen Erhebungen dem statistischen Stadtteil 42 Bühlau/Weißer Hirsch zugerechnet.
  12. Aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen wird der statistische Bezirk 513 Waldpark Blasewitz in einigen statistischen Erhebungen dem statistischen Bezirk 511 Blasewitz (Händelallee) zugerechnet.
  13. Aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen wird der statistische Bezirk 518 Elbwiesen Blasewitz in einigen statistischen Erhebungen dem statistischen Bezirk 512 Blasewitz (Schillerplatz) zugerechnet.
  14. Aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen wird der statistische Bezirk 559 Johannisfriedhof/Krematorium in einigen statistischen Erhebungen dem statistischen Bezirk 551 Tolkewitz (Wehlener Str.) zugerechnet.
  15. Aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen wird der statistische Bezirk 567 Seidnitz (Alter Elbarm) in einigen statistischen Erhebungen dem statistischen Bezirk 566 Seidnitz (Altseidnitz) zugerechnet.
  16. Aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen wird der statistische Bezirk 737 Niedersedlitz (Maxie-Wander-Str.) in einigen statistischen Erhebungen dem statistischen Bezirk 736 Niedersedlitz (Erich-Kästner-Str.) zugerechnet.
  17. Aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen wird der statistische Bezirk 769 Strehlen (Edmund-Moeller-Weg) in einigen statistischen Erhebungen dem statistischen Bezirk 768 Strehlen (Wilhelm-Rudolph-Str.) zugerechnet.
  18. Aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen wird der statistische Bezirk 978 Neu-Omsewitz (Thymianweg) in einigen statistischen Erhebungen dem statistischen Bezirk 977 Neu-Omsewitz (Harthaer Str.-West) zugerechnet.
  19. Aus datenschutzrechtlichen und fachstatistischen Gründen wird der statistische Bezirk 996 Roitzsch in einigen statistischen Erhebungen dem statistischen Bezirk 997 Unkersdorf zugerechnet.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Seite wurde am 21. Juli 2008 in dieser Version in die Auswahl der informativen Listen und Portale aufgenommen.