Liste deutscher Gemeinden nach Bevölkerungsdichte

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Liste deutscher Gemeinden nach Bevölkerungsdichte gibt eine Übersicht der Gemeinden in Deutschland, geordnet nach der Bevölkerungsdichte in Einwohnern je Quadratkilometer (Ew./km²). Berücksichtigung finden alle verwaltungsrechtlich selbständigen Gemeinden.

Aussagekraft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die statistisch am dichtesten besiedelte Großstadt (mindestens 100.000 Einwohner) in Deutschland ist München mit 4788 Einwohnern pro Quadratkilometer, Berlin liegt hingegen mit 4124 Einwohnern pro Quadratkilometer auf Rang drei, Hamburg als zweitgrößte deutsche Stadt beherbergt dagegen nur 2524 Einwohner pro Quadratkilometer und belegt damit den zwanzigsten Platz.

Die Bevölkerungsdichte sagt nur sehr begrenzt etwas über die Bebauungsdichte und die Verteilung der Bevölkerung auf das betrachtete Gebiet aus. Die Stadtgrenzen sind oft ziemlich willkürlich aus historischen Entwicklungen heraus entstanden. München verdankt seinen Spitzenplatz hier der Tatsache, dass die Stadtgrenzen relativ eng gewählt sind. Auch die Wohnungsbelegung, das heißt die Anzahl der Personen pro Wohnungseinheit hat signifikanten Einfluss auf die Bevölkerungsdichte. Städte oder Stadtteile mit vielen Singlehaushalten haben eine tendenziell geringere Bevölkerungsdichte, Städte mit höherem Mietniveau hingegen oft mehr Menschen pro Wohnungsfläche.

Hamburg hat durch den Hafen südlich der Elbe sowie größere ländliche Gebiete große Flächen, auf denen nur sehr wenige Menschen wohnen, was die Bevölkerungsdichte verringert. Dicht bebaute Wohngebiete ohne größere unbewohnte Gebiete mit eng gefassten Grenzen erreichen sehr schnell Werte von über 10.000 Einwohnern pro Quadratkilometer. So zählt der Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg eine Bevölkerungsdichte von 14.209 Einwohnern pro Quadratkilometer. Höhere Werte weisen beispielsweise die Hamburger Stadtteile Hoheluft-Ost mit 16.203 und Hoheluft-West mit 19.033 Einwohnern pro Quadratkilometer auf.

Verteilung in Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 31. Dezember 2021 befanden sich nach Angaben des Statistischen Bundesamtes von den 100 am dichtesten besiedelten Gemeinden 7 in Ostdeutschland (neue Bundesländer und Berlin) und 93 in Westdeutschland (alte Bundesländer). Die Verteilung auf die Bundesländer war folgendermaßen:

  • Nordrhein-Westfalen (28)
  • Bayern (17)
  • Baden-Württemberg (17)
  • Hessen (12)
  • Schleswig-Holstein (12)
  • Brandenburg (3)
  • Rheinland-Pfalz (3)
  • Niedersachsen (2)
  • Sachsen (2)
  • Berlin (1)
  • Bremen (1)
  • Hamburg (1)
  • Sachsen-Anhalt (1)
  • Mecklenburg-Vorpommern (0)
  • Saarland (0)
  • Thüringen (0)

Gemeinden, nach der Bevölkerungsdichte geordnet[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von den 100 am dichtesten besiedelten Gemeinden in Deutschland waren 83 Städte, darunter 42 Großstädte. 17 Gemeinden waren keine Städte.[1]

Im Vergleich zu 2011 haben Freiburg im Breisgau und Würzburg die Top 100 verlassen, dafür sind Heidenau und Ilvesheim unter die 100 am dichtesten besiedelten Gemeinden aufgestiegen.

Die Tabelle ist ergänzt um die am dichtesten besiedelte Gemeinde in Bundesländern, die nicht in den Top 100 vertreten sind, sowie um die unter den Top 100 fehlenden Landeshauptstädte.

* In der folgenden Tabelle sind alle Gemeinden, die keine Städte sind, mit einem Stern (*) gekennzeichnet.
Rang Name Fläche
in km²
Einwohner
31. Dez. 2021
Einwohner
je km²
Landkreis Land
1. München 310,70 1.487.708 4.788 kreisfreie Stadt Bayern Bayern
2. Ottobrunn* 5,23 21.719 4.153 München Bayern Bayern
3. Berlin 891,12 3.677.472 4.127 Berlin Berlin
4. Gröbenzell* 6,36 19.649 3.089 Fürstenfeldbruck Bayern Bayern
5. Frankfurt am Main 248,31 759.224 3.058 kreisfreie Stadt Hessen Hessen
6. Herne 51,42 156.621 3.046 kreisfreie Stadt Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
7. Stuttgart 207,33 626.275 3.021 Stadtkreis Baden-Württemberg Baden-Württemberg
8. Offenbach am Main 44,88 131.295 2.925 kreisfreie Stadt Hessen Hessen
9. Düsseldorf 217,41 619.477 2.849 kreisfreie Stadt Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
10. Essen 210,34 579.432 2.755 kreisfreie Stadt Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
11. Nürnberg 186,45 510.632 2.739 kreisfreie Stadt Bayern Bayern
12. Oberhausen 77,09 208.752 2.708 kreisfreie Stadt Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
13. Eppelheim 5,70 15.359 2.695 Rhein-Neckar-Kreis Baden-Württemberg Baden-Württemberg
14. Glienicke/Nordbahn* 4,61 12.403 2.690 Oberhavel Brandenburg Brandenburg
15. Köln 405,01 1.073.096 2.650 kreisfreie Stadt Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
16. Hannover 204,30 535.932 2.623 Region Hannover Niedersachsen Niedersachsen
17. Neubiberg* 5,77 14.473 2.508 München Bayern Bayern
18. Bochum 145,66 363.441 2.495 kreisfreie Stadt Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
19. Gelsenkirchen 104,94 260.126 2.479 kreisfreie Stadt Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
20. Hamburg 755,09 1.853.935 2.455 Hamburg Hamburg
21. Unterhaching* 10,37 25.379 2.447 München Bayern Bayern
22. Steinbach (Taunus) 4,40 10.647 2.420 Hochtaunuskreis Hessen Hessen
23. Schwalbach am Taunus 6,47 15.269 2.360 Main-Taunus-Kreis Hessen Hessen
24. Bonn 141,06 331.885 2.353 kreisfreie Stadt Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
25. Elmshorn 21,36 50.141 2.347 Pinneberg Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein
26. Asperg 5,80 13.486 2.325 Ludwigsburg Baden-Württemberg Baden-Württemberg
27. Eichwalde* 2,79 6.453 2.313 Dahme-Spreewald Brandenburg Brandenburg
28. Kornwestheim 14,65 33.681 2.299 Ludwigsburg Baden-Württemberg Baden-Württemberg
29. Weißenthurm 3,99 9.171 2.298 Mayen-Koblenz Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz
30. Kronshagen* 5,34 11.921 2.232 Rendsburg-Eckernförde Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein
31. Mainz 97,73 217.556 2.226 kreisfreie Stadt Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz
32. Ludwigshafen am Rhein 77,43 172.145 2.223 kreisfreie Stadt Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz
33. Buckenhof* 1,39 3.067 2.206 Erlangen-Höchstadt Bayern Bayern
34. Mannheim 144,97 311.831 2.151 Stadtkreis Baden-Württemberg Baden-Württemberg
35. Ludwigsburg 43,34 93.117 2.149 Ludwigsburg Baden-Württemberg Baden-Württemberg
36. Duisburg 232,79 495.152 2.127 kreisfreie Stadt Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
37. Hilden 25,95 55.182 2.126 Mettmann Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
38. Neulußheim* 3,38 7.133 2.110 Rhein-Neckar-Kreis Baden-Württemberg Baden-Württemberg
39. Wuppertal 168,39 354.572 2.106 kreisfreie Stadt Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
40. Gladbeck 35,97 75.343 2.095 Recklinghausen Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
41. Dortmund 280,71 586.852 2.091 kreisfreie Stadt Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
42. Wolfratshausen 9,13 18.984 2.079 Bad Tölz-Wolfratshausen Bayern Bayern
43. Leverkusen 78,87 163.851 2.077 kreisfreie Stadt Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
44. Kiel 118,65 246.243 2.075 kreisfreie Stadt Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein
45. Weingarten 12,16 25.168 2.070 Ravensburg Baden-Württemberg Baden-Württemberg
46. Fürth 63,35 129.122 2.038 kreisfreie Stadt Bayern Bayern
47. Pinneberg 21,54 43.603 2.024 Pinneberg Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein
48. Leipzig 297,80 601.866 2.021 kreisfreie Stadt Sachsen Sachsen
49. Augsburg 146,87 296.478 2.019 kreisfreie Stadt Bayern Bayern
50. Esslingen am Neckar 46,43 92.640 1.995 Esslingen Baden-Württemberg Baden-Württemberg
51. Wentorf bei Hamburg* 6,87 13.366 1.946 Herzogtum Lauenburg Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein
52. Schenefeld 9,99 19.402 1.942 Pinneberg Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein
53. Unterschleißheim 14,93 28.896 1.935 München Bayern Bayern
54. Merzhausen* 2,76 5.284 1.914 Breisgau-Hochschwarzwald Baden-Württemberg Baden-Württemberg
55. Altbach* 3,34 6.378 1.910 Esslingen Baden-Württemberg Baden-Württemberg
56. Regensburg 80,86 153.542 1.899 kreisfreie Stadt Bayern Bayern
57. Kassel 106,80 200.406 1.877 kreisfreie Stadt Hessen Hessen
58. Germering 21,61 40.461 1.872 Fürstenfeldbruck Bayern Bayern
59. Mülheim an der Ruhr 91,28 170.739 1.870 kreisfreie Stadt Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
60. Bad Soden am Taunus 12,50 23.036 1.843 Main-Taunus-Kreis Hessen Hessen
61. Obertshausen 13,62 24.968 1.833 Offenbach Hessen Hessen
62. Monheim am Rhein 23,05 41.913 1.818 Mettmann Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
63. Eschborn 12,13 21.734 1.792 Main-Taunus-Kreis Hessen Hessen
64. Solingen 89,54 158.957 1.775 kreisfreie Stadt Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
64. Hattersheim am Main 15,80 28.040 1.775 Main-Taunus-Kreis Hessen Hessen
66. Bremen 317,88 563.290 1.772 Stadtgemeinde Bremen Bremen
67. Karlsruhe 173,42 306.502 1.767 Stadtkreis Baden-Württemberg Baden-Württemberg
68. Halle (Saale) 135,03 238.061 1.763 kreisfreie Stadt Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt
69. Siegburg 23,66 41.660 1.761 Rhein-Sieg-Kreis Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
70. Puchheim 12,24 21.221 1.734 Fürstenfeldbruck Bayern Bayern
71. Ostfildern 22,81 39.376 1.726 Esslingen Baden-Württemberg Baden-Württemberg
72. Rosenheim 37,22 63.508 1.706 kreisfreie Stadt Bayern Bayern
73. Kleinmachnow* 11,91 20.136 1.691 Potsdam-Mittelmark Brandenburg Brandenburg
73. Dresden 328,49 555.351 1.691 kreisfreie Stadt Sachsen Sachsen
75. Haar* 12,90 21.797 1.690 München Bayern Bayern
76. Eichenau* 6,99 11.722 1.677 Fürstenfeldbruck Bayern Bayern
77. Recklinghausen 66,50 110.714 1.665 Recklinghausen Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
78. Herten 37,33 61.910 1.658 Recklinghausen Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
79. Oldenburg (Oldb) 103,09 170.389 1.653 kreisfreie Stadt Niedersachsen Niedersachsen
80. Krefeld 137,77 227.050 1.648 kreisfreie Stadt Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
81. Glinde 11,21 18.376 1.639 Stormarn Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein
82. Kriftel* 6,76 11.020 1.630 Main-Taunus-Kreis Hessen Hessen
83. Fellbach 27,71 45.141 1.629 Rems-Murr-Kreis Baden-Württemberg Baden-Württemberg
84. Sankt Augustin 34,22 55.563 1.624 Rhein-Sieg-Kreis Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
85. Erkrath 26,88 43.594 1.622 Mettmann Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
86. Uetersen 11,43 18.476 1.616 Pinneberg Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein
87. Büdelsdorf 6,48 10.456 1.614 Rendsburg-Eckernförde Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein
88. Flensburg 56,73 91.113 1.606 kreisfreie Stadt Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein
89. Wesseling 23,37 37.519 1.605 Rhein-Erft-Kreis Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
90. Wilster 2,71 4.342 1.602 Steinburg Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein
91. Dietzenbach 21,68 34.517 1.592 Offenbach Hessen Hessen
92. Neu-Isenburg 24,29 38.532 1.586 Offenbach Hessen Hessen
93. Ilvesheim* 5,89 9.253 1.571 Rhein-Neckar-Kreis Baden-Württemberg Baden-Württemberg
94. Konstanz 54,11 84.736 1.566 Konstanz Baden-Württemberg Baden-Württemberg
95. Weil am Rhein 19,46 30.251 1.555 Lörrach Baden-Württemberg Baden-Württemberg
96. Aachen 160,85 249.070 1.548 Städteregion Aachen Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
97. Neuss 99,52 152.731 1.535 Rhein-Kreis Neuss Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
98. Moers 67,68 103.725 1.533 Wesel Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
99. Mönchengladbach 170,47 261.001 1.531 kreisfreie Stadt Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen
100. Trappenkamp* 3,45 5.248 1.521 Segeberg Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein
136. Wiesbaden 203,87 278.950 1.368 kreisfreie Stadt Hessen Hessen
196. Magdeburg 201,01 236.188 1.175 kreisfreie Stadt Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt
209. Rostock 181,36 208.400 1.149 kreisfreie Stadt Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern
226. Spiesen-Elversberg* 11,42 12.683 1.111 Neunkirchen Saarland Saarland
245. Hermsdorf 7,49 8.052 1.075 Saale-Holzland-Kreis Thüringen Thüringen
247. Saarbrücken 167,52 179.634 1.072 Regionalverband Saarbrücken Saarland Saarland
300. Potsdam 188,24 183.154 973 kreisfreie Stadt Brandenburg Brandenburg
424. Erfurt 269,91 213.227 790 kreisfreie Stadt Thüringen Thüringen
491. Schwerin 130,52 95.740 734 kreisfreie Stadt Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistisches Bundesamt: Alle politisch selbständigen Gemeinden mit ausgewählten Merkmalen am 30.09.2022 (3. Quartal 2022)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]