Liste vanuatuischer Inseln

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karte von Vanuatu

Dies ist eine Liste von Inseln, die den südpazifischen Inselstaat Vanuatu bilden.

Mit Ausnahme der im Norden gelegenen Torres- und Banks-Inseln sowie der (politisch umstrittenen) südlich gelegenen Matthew- und Hunterinseln gehören die vanuatuischen Inseln allesamt zur Inselgruppe Neue Hebriden.

Die Aufstellung ist nach vanuatuischen Provinzen von Nord nach Süd und, soweit zutreffend, auch nach Inselgruppen sortiert. Vanuatu besteht aus 83 Inseln.

Provinz Torba[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Provinz Sanma[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Provinz Penama[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Provinz Malampa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Provinz Shefa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Provinz Tafea[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]