Liste von Aktienindizes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Liste von Aktienindizes gibt einen Überblick über die weltweit wichtigsten Aktienindizes. Im ersten Kapitel sind Indizes aufgeführt, die – neben der stets herangezogenen Unternehmensgröße – hauptsächlich nach Regionen und Ländern selektieren. Im zweiten Kapitel sind Branchen- und Themenindizes zusammengestellt.

Welt nach Regionen und Ländern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weltweite Aktienindizes:

Afrika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ägypten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ghana[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kenia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Marokko[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nigeria[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ruanda[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Simbabwe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tunesien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Südafrika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Amerika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Argentinien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brasilien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chile[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kanada[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kolumbien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mexiko[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Peru[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

USA[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Venezuela[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Asien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

China[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hongkong[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Indien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Indonesien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Iran[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Israel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Japan[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jordanien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kasachstan[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Malaysia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pakistan[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Philippinen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saudi-Arabien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Singapur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Südkorea[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Taiwan[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Thailand[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Türkei[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereinigte Arabische Emirate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Australien und Ozeanien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Australien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neuseeland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Europa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • CECEEUR (30 größte Aktiengesellschaften in Polen, Tschechien und Ungarn)
  • CEETX (25 größte Aktiengesellschaften in Österreich, Ungarn, Tschechien und Slowenien; Notiz Ende 2015 eingestellt)
  • EPIX (50 größte Immobiliengesellschaften in Europa)
  • EPRA-Index (70 größte Immobiliengesellschaften in Europa)
  • EURO STOXX 50 (50 größte Aktiengesellschaften der Eurozone)
  • STOXX Europe 50 (50 größte Aktiengesellschaften in Europa - auch aus Staaten, in denen der Euro nicht eingeführt ist)
  • STOXX Europe 600 (600 Aktiengesellschaften aus 18 europäischen Ländern)
  • STOXX Nordic 30 (30 größte Aktiengesellschaften in Nordeuropa)

Belgien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bulgarien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dänemark[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • BayX30 (die 30 größten bayerischen Unternehmen aus DAX, MDAX und TecDAX)
  • CDAX (alle deutschen Aktiengesellschaften)
  • DAX (deutscher Leitindex)
  • DIMAX (deutscher Immobilienmarktindex, Privatindex aufgelegt von Ellwanger & Geiger)
  • DivDAX (15 DAX-Unternehmen mit der höchsten Dividende)
  • FAZ-Index (bedeutender Index auf deutsche Aktien vor Einführung des DAX)
  • GCX (Nachhaltigkeitsindex)
  • GEX (eigentümergeführte Unternehmen aus Deutschland)
  • HASPAX (die nach Marktkapitalisierung wichtigsten Unternehmen der Metropolregion Hamburg)
  • HDAX (Zusammenfassung von DAX, MDAX und TecDAX)
  • LevDAX (ein von der Deutschen Börse berechneter Index, der mit einem Hebel von zwei an die Bewegungen des Leitindex DAX geknüpft ist)
  • L-DAX, L-MDAX, L-SDAX (L steht für „Late“), berechnet von Xetra-Schluss bis 20:00 Uhr aus Frankfurter Parkettkursen
  • MDAX (deutsche Midcaps)
  • Nisax20 (die 20 größten börsennotierten niedersächsischen Unternehmen)
  • NRW-MIX (die 50 größten Aktienunternehmen in NRW)
  • ÖkoDAX (zehn Unternehmen der Branche erneuerbare Energien)
  • Photovoltaik Global 30 Index
  • RENIXX (seit 2006, Sektor erneuerbare Energien, 30 Unternehmen aus der ganzen Welt)
  • SDAX (deutsche Smallcaps)
  • TecDAX (die 30 größten deutschen Technologieunternehmen außerhalb des DAX)
  • X-DAX (ein von 17:45 bis 22:00 Uhr mithilfe des Dax-Futures errechneter Late-DAX)

Ehemalige Aktienindizes:

Estland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finnland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frankreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Griechenland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Großbritannien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Irland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Island[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Italien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kroatien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lettland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Litauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Luxemburg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Niederlande[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Norwegen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Österreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • ATX (österreichischer Leitindex)
  • IATX (Immobilienwerte)

Polen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Portugal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rumänien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Russland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Serbien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schweden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schweiz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • SMI (Schweizer Leitindex)
  • SPI (Small-, Mid- und Largecaps)
  • SLI (30 liquideste Titel mit limitierter Titelgewichtung)

Slowakei[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spanien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tschechien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ukraine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ungarn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zypern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Branchen und Themen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Energie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Immobilien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ökologie, Ethik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rohstoffe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Übersicht über die weltweit wichtigsten Indizes bei: