Liste von Aphoristikern

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die folgende Liste (chronologisch nach Geburtsjahren gegliedert) beinhaltet die Verfasser von Aphorismen und ist international ausgerichtet. Eine alphabetische Gliederung enthält die Kategorie:Aphorismus.

Vor 1500[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

16. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

17. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

18. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aus Gründen der Übersichtlichkeit ist immer nur ein typischer Aphorismenband pro Autor genannt. Bücher mit einem vorangestellten „in“ sind entweder keine reinen Aphorismenbände oder Anthologien, die mehrere Aphoristiker enthalten.

Einzelnachweise, Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. BÜRGERLICH, HEROISCH, BANAUSISCH Rezension von Gustav René Hocke über Oswald Spengler: "Urfragen"
  2. Hrsg. von Antoni Marianowicz und Ryszard Marek Gronski, Insel, Frankfurt 1974