Liste von Internet-Suchmaschinen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Liste von Internet-Suchmaschinen enthält aktuelle allgemeine Internet-Suchmaschinen für Kinder und Erwachsene. Projekte, die eingestellt wurden oder sich auf bestimmte Fachbereiche beschränken, werden in dieser Liste nicht berücksichtigt.

Name Erschienen Besonderheiten Unternehmenssitz Tor Webadresse
Eigener Index mit Webcrawler
Baidu[1] 2000 chinesische Suchmaschine, benutzt für die englischsprachigen Suchergebnisse Bing China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China Nein Baidu.com
Bing[2] 06.2009 Suchmaschine von Microsoft Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nein Bing.com
DuckDuckGo[3] 2008 wenig Werbung, Kombination aus Metasuchmaschine und eigenem Webcrawler Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Ja[4] DuckDuckGo.com
Fastbot 2004 keine Werbung, Sprachausgabe, keine kommerziellen Links in den Suchergebnissen[5] Nein Fastbot.de
Google[6] 09.1997 größte Suchmaschine Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nein Google.de
Mojeek[7] 2004 Suchmaschine aus Brighton in England, erhebt keine persönlichen Daten, keine personalisierten Suchergebnisse[8] Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Nein Mojeek.de
Qwant[9] 2013 Server in der EU, keine gezielten Werbeanzeigen, keine personalisierten Suchergebnisse FrankreichFrankreich Frankreich Nein Qwant.com
Search.ch[10] 1995 Schweizer Suchmaschine mit vielen Sonderfunktionen, z. B. SMS SchweizSchweiz Schweiz Nein Search.ch
Yandex[11] 1997 russischsprachige Suchmaschine RusslandRussland Russland Nein Yandex.ru
Proxy-Suchmaschine
Disconnect Search[12][13] ? Wahlmöglichkeit zwischen DuckDuckGo, Bing und Yahoo, wobei Yahoo die Suchergebnisse von Bing nutzt, keine Speicherung personenbezogener Daten Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nein search.disconnect.me
Ecosia[14] 2009 generiert Spendengelder für Baumpflanzungen; Ergebnisse von Bing, früher Yahoo DeutschlandDeutschland Deutschland Nein Ecosia.org
Fireball 1996 spezialisiert auf deutschsprachige Suchergebnisse DeutschlandDeutschland Deutschland Nein Fireball.de
Gexsi[15][14] 2018 generiert Spendengelder für soziale Projekte; Ergebnisse von Bing DeutschlandDeutschland Deutschland Nein Gexsi.com
Lycos 1997 Suchergebnisse von Bing, früher eigenständige Suchmaschine mit eigenem Crawler NiederlandeNiederlande Niederlande Nein Lycos.com
Startpage 2006 Suchergebnisse von Google, kein Tracking oder Protokollieren der Nutzer[8] NiederlandeNiederlande Niederlande Nein Startpage.com
Swisscows[16] 2014 Server in der Schweiz, keine Speicherung von Nutzerdaten, familiengerechte Suchergebnisse SchweizSchweiz Schweiz Nein Swisscows.ch
Yahoo 1995 Suchergebnisse von Bing[17] Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Nein Yahoo.com
Metasuchmaschine
MetaGer[18] 1996 Metager verwendet die Suchergebnisse zahlreicher anderer Suchmaschinen, keine Weitergabe nutzerbasierten Daten[8] DeutschlandDeutschland Deutschland[19] Ja[20] Metager.de
searx 2014[21] Open Source, viele Möglichkeiten, Suchergebnisse einzuschränken (z. B. Sprache, Dateien, Orte, Bilder, Alter der Ergebnisse)[22] instanzabhängig searx.me
Peer-to-Peer-Suchmaschine
YaCy[23] 2003 Nutzer sind unabhängig von Unternehmen Nein Yacy.net
Suchmaschine für versteckte Dienste (Tor)
Ahmia[24] 2013 Suche im I2P-Netzwerk, ohne Tor Browser erreichbar und filtert kinderpornografische Inhalte Ja[25] Ahmia.fi
Torch[26] ? großer Index[27] Ja[28] nur Tor Hidden Service
Suchmaschine für Kinder
Blinde Kuh[29] 1997 wird von einem gemeinnützigen Verein betrieben Nein Blinde-Kuh.de
Fragfinn ? Förderprogramm der deutschen Bundesregierung, eigene Startseite für den Einsatz im Schulunterricht Nein FragFinn.de
Helles Köpfchen[30] 2004 hebt Inhalte mit hohem Bildungswert hervor, bietet auch Online-Spiele und redaktionelle Beiträge Nein Helles-Köpfchen.de
Qwant Junior[31] ? ohne kommerzielle Werbeeinblendungen, hebt Inhalte mit hohem Bildungswert hervor FrankreichFrankreich Frankreich Nein Qwantjunior.com

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Die Geschichte von Baidu – GF China Marketing. Abgerufen am 13. Januar 2018.
  2. Microsoft mit bunter Suchmaschine: Bing: Google-Konkurrent von Microsoft ist online – TecChannel Workshop. Abgerufen am 13. Januar 2018.
  3. Über DuckDuckGo. Abgerufen am 13. Januar 2018.
  4. DuckDuckGo über Tor
  5. Hans-Christian Dirscherl: Konkurrenz für Google: Fastbot. In: PC-Welt. Abgerufen am 8. September 2018.
  6. Google Turns 18 Today; Google.com Domain Was Registered on 15 September 1997. In: TechVorm.com. 15. September 2015, abgerufen am 13. Januar 2018.
  7. Das sind die Google-Herausforderer aus Europa. Abgerufen am 25. März 2019.
  8. a b c Suchmaschinen: 9 Alternativen zu Google im Kurztest. In: Stuttgarter Zeitung. Abgerufen am 20. September 2020.
  9. Benedikt Fuest: Qwant: Europäische Suchmaschine verspricht Datenschutz. In: Welt.de. 4. März 2014, abgerufen am 13. Januar 2018.
  10. Search.ch – Schweizer Suchmaschine. Abgerufen am 15. September 2018.
  11. Benjamin Bidder: Russisches Portal Yandex: „Wir respektieren Google, aber wir sind besser“. In: Spiegel.de. 3. Oktober 2010, abgerufen am 13. Januar 2018.
  12. Disconnect. Abgerufen am 14. Januar 2018.
  13. Suchmaschinen: Disconnect Search schützt vor Googles Neugier. In: Zeit.de. Abgerufen am 8. September 2018.
  14. a b Surfen für den guten Zweck: fünf nachhaltige Google-Alternativen. In: RedaktionsNetzwerk Deutschland. 13. September 2020, abgerufen am 5. Januar 2021.
  15. Suchmaschine „Gexsi“ fördert soziale Projekte. In: Sat.1. 24. September 2020, abgerufen am 5. Januar 2021.
  16. Suchmaschine aus der Schweiz: Antwortmaschine Swisscows. Abgerufen am 27. April 2020.
  17. Jens Ihlenfeld: Yahoo sucht künftig mit Microsofts Bing. In: Golem.de. 29. Juli 2009, abgerufen am 20. Januar 2018.
  18. MetaGer – deutsche Suchmaschine mit Relaunch verbessert. Abgerufen am 13. Januar 2018.
  19. Suchmaschinen: 10 spannende Alternativen zu Google. 19. November 2019, abgerufen am 6. September 2020.
  20. Metager über Tor
  21. Tauber, Adam – „searx: A privacy-respecting, hackable metasearch engine (Memento vom 27. November 2014 im Internet Archive)
  22. Searx 0.10.0: Die eigene Suchmaschine auf einem Raspberry Pi. In: Golem.de. Abgerufen am 8. September 2018.
  23. De:Privacy – YaCyWiki. Abgerufen am 21. Januar 2018.
  24. About Us — Ahmia. Abgerufen am 14. Januar 2018 (englisch).
  25. Ahmia über Tor (Memento des Originals vom 2. Juli 2017 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/msydqstlz2kzerdg.onion
  26. Torch – Darknet Suchmaschine. In: Chip.de. Abgerufen am 8. September 2018.
  27. Suchmaschinen für das Tor-Netzwerk – Darpa: Memex soll die Suchmaschine für das Deep Web werden. In: Golem.de. Abgerufen am 17. Januar 2019.
  28. Torch über Tor (Memento des Originals vom 2. Juli 2017 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/xmh57jrzrnw6insl.onion
  29. Informationen für Erwachsene, Informationen über die Suchmaschine Blinde Kuh. Abgerufen am 20. Januar 2018.
  30. Helles Köpfchen. Abgerufen am 22. Mai 2019.
  31. Qwant Junior – Qwant Help Center. Abgerufen am 20. Januar 2018.