Liste von Linux-Malware

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch wichtige Informationen. Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Name Typ Entdeckt Anmerkungen
Adore Wurm 2001[1]
Ramen-Wurm Wurm 2001 Attackiert Red Hat Server.[2]
Mighty Wurm 2002[3]
Linux.Devnull Wurm Auch bekannt als Linux.Slapper.D
Linux/Slapper[4] Wurm
Lupper Wurm 2005 Ist unter verschiedenen Namen bekannt, darunter die Bezeichnungen Plupii.C, Lupper.worm.b, Lupper-I und Mare.d.[5]
Bliss Virus Hängt sich an Dateien, die danach nicht mehr ausgeführt werden können
L10n worm Wurm
OSF.8759 Virus Infiziert ELF-Binärdateien auf Linux-Systemen
Staog Virus 1996 Auch bekannt als Linux/Staog, nutzt bereits geschlossene Sicherheitslücken, daher inaktiv
Linux/Hutizu-A Trojaner 2012 Auch unter dem Namen Backdoor.Linux.Hutizu.a bekannt[6]
Trojan-Spy.Linux.Small.a Trojaner Jan 2007 Linux ELF file, stiehlt Daten
Hand of Thief Trojaner Aug 2013 greift Formulareingaben im Browser ab[7]
Turla Trojaner 2014 stiehlt Daten
Mirai Wurm 2016 Auf Internet-of-Things-Geräte spezialisiert

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Jose Nazario: Defense and Detection Strategies Against Internet Worms. Norwood 2004, S. 49.
  2. heise online: Linux-Wurm verbreitet sich offensichtlich rasant. In: heise online. Abgerufen am 2. März 2016.
  3. Slapper-Abkömmling, befällt Rechner durch Lücke im SSL-Modul "mod_ssl". Linuxvirus - Community Help Wiki, abgerufen am 25. Januar 2017.
  4. Worm: Linux/Slapper Description | F-Secure Labs. (Nicht mehr online verfügbar.) In: www.f-secure.com. Archiviert vom Original am 4. März 2016; abgerufen am 2. März 2016. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.f-secure.com
  5. heise online: Linux-Wurm Lupper mutiert. In: heise online. Abgerufen am 2. März 2016.
  6. Linux/Hutizu-A - Viruses and Spyware - Advanced Network Threat Protection | ATP from Targeted Malware Attacks and Persistent Threats | sophos.com - Threat Center. In: www.sophos.com. Abgerufen am 2. März 2016.
  7. Thieves Reaching for Linux—"Hand of Thief" Trojan Targets Linux #INTH3WILD - Speaking of Security - The RSA Blog and Podcast. (Nicht mehr online verfügbar.) In: Speaking of Security - The RSA Blog and Podcast. Archiviert vom Original am 15. August 2013; abgerufen am 2. März 2016 (amerikanisches Englisch). i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/blogs.rsa.com