Liste von Musikmuseen nach Staat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Liste von Musikmuseen)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die folgende Liste gibt einen Überblick zu den Musikmuseen in aller Welt, geordnet nach Ländern und Regionen. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Belgien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brasilien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Villa-Lobos Museum, Rio de Janeiro

China[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Musikinstrumenten-Museum der Provinz Heilongjiang

Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finnland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sibelius-Museum, Turku
  • Mekaanisen Musiikin Museo, Varkaus

Frankreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Großbritannien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Handel House Museum, London
  • City of Birmingham Museum
  • Keith Hardings World of Mechanical Music, Northleach, Gloucestershire
  • Mechanical Museum and Doll Collection, Chichester, Sussex
  • Paul Corins Magnificent Music Machines, Liskerad, Cornwall (geschlossen in 2013)
  • St. Albans Organ Museum, St Albans, Hertfordshire
  • The Musical Museum, Brentford, Middlesex [2]
  • The Nickelodeon Collection, Thursford, Norfolk

Italien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Casa di Verdi, Busseto
  • Casa Natale di Rossini, Pesaro
  • Casa Museo Toscanini, Parma
  • Museo degli strumenti musicali im Castello Sforzesco, Mailand
  • Museo Donizettiano, Bergamo
  • Museo nazionale degli strumenti musicali, Rom
  • Torre del Lago Puccini, Viareggio (Landgut Giacomo Puccinis)
  • Villa Verdi, Sant’Agata bei Busseto

Niederlande[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Norwegen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Österreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Polen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Russland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Tschaikowski-Museum, Klin
  • Glinka-Museum Moskau

Schweden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Smetana-Museum, Göteborg

Schweiz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Museum für Musikautomaten, Seewen
  • Richard-Wagner-Museum Tribschen, Luzern
  • Musikinstrumentenmuseum Basel, Zweigmuseum des Historischen Museums Basel
  • "Salon des Pianos", Basel
  • Klingende Sammlung - Zentrum für historische Musikinstrumente, Bern

Slowenien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Hugo Wolf-Geburtshaus, Ljubljana / Laibach

Spanien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Casa Museo Concha Piquer, Valencia

Tschechien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Antonín Dvořák-Gedenkstätte, Vysoká u Příbrami
  • Antonín Dvořák-Gedenkstätte, Zlonice
  • Antonín Dvořák-Gedenkstätte, Nelahozeves
  • Antonín Dvořák Museum, Prag
  • Bedřich Smetana-Gedenkstätte, Jabkenice
  • Bedřich Smetana Museum, Prag
  • Leoš-Janáček-Gedenkstätte, Brno
  • Mozart-Gedenkstätte, Prag

Ungarn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Beethoven-Gedenkstätte, Martonvásár
  • Franz Liszt-Gedenkstätte und Forschungszentrum, Budapest
  • Kodály Zoltán-Gedenkstätte, Budapest

USA[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Homepage des Sängermuseums Feuchtwangen
  2. [1]