Liste von Söhnen und Töchtern der Stadt Innsbruck

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wappen der Stadt Innsbruck

Diese Liste der Söhne und Töchter der Stadt Innsbruck enthält Personen, die entweder in Innsbruck geboren wurden oder lange Zeit dort lebten und in der deutschsprachigen Wikipedia mit einem Artikel vertreten sind:

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kurt Jara (* 1950), Fußballspieler und Trainer
  • Albert Jele (1844–1900), Kunsthistoriker, Direktor der Tiroler Glasmalereianstalt

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

N[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

O[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

U[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Z[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Hilde Zach (1942–2011), Politikerin und Bürgermeisterin von Innsbruck (2002–2010)
  • Elisabeth Zanon (* 1955), Politikerin (1994–2008), Landeshauptmann-Stellvertreterin von Tirol a. D.
  • Aemilian Zeller (1691–1760), Bibliothekar des Klosters St. Gallen
  • Kuno Zerlauth (1911–2006), katholischer Priester, Jesuit, Präses der Marianischen Kongregationen, Jugendseelsorger