Liste von Schulen der Sekundarstufe I in Sachsen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Locator map Saxony in Germany.svg Liste der Schulen in Berlin Liste der Schulen in Bremen Liste der Schulen in Bremen Liste der Schulen in Hamburg Liste der Schulen in Niedersachsen Liste der Schulen in Bayern Liste der Schulen im Saarland Liste der Schulen in Schleswig-Holstein Liste der Schulen in Schleswig-Holstein Liste der Schulen in Brandenburg Liste der Schulen in Sachsen Liste der Schulen in Thüringen Liste der Schulen in Sachsen-Anhalt Liste der Schulen in Mecklenburg-Vorpommern Liste der Schulen in Baden-Württemberg Liste der Schulen in Hessen Liste von Schulen in Nordrhein-Westfalen Liste der Schulen in Rheinland-Pfalz
Über dieses Bild

Auflistung der Schulen der Sekundarstufe I (Gymnasium, Oberschule) in Sachsen.

Landkreis Bautzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Ort Schülerzahl (2010/11)
Dr.-Salvador-Allende-Oberschule Bautzen Bautzen 214
Gottlieb-Daimler-Oberschule Bautzen Bautzen 282
Oberschule Gesundbrunnen Bautzen 196
Sorbische Oberschule Bautzen Bautzen 229
Philipp-Melanchthon-Gymnasium Bautzen Bautzen 480
Schiller-Gymnasium Bautzen Bautzen 626
Sorbisches Gymnasium Bautzen Bautzen 281
Oberschule Kirchstraße Bischofswerda Bischofswerda 367
Städtisches Goethe-Gymnasium Bischofswerda Bischofswerda 480
Oberschule Rödertal Großröhrsdorf 253
Wilhelm-von-Polenz-Oberschule Cunewalde Cunewalde 319
Evangelische Oberschule Gaußig (Staatlich anerkannte Ersatzschule) Doberschau-Gaußig
Oberschule Elstra Elstra 285
Freie Oberschule „Johann Heinrich Pestalozzi“ Großdubrau (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Großdubrau
Ferdinand-Sauerbruch-Gymnasium Großröhrsdorf Großröhrsdorf 560
1. Oberschule Hoyerswerda Hoyerswerda 200
3. Oberschule Hoyerswerda „Am Planetarium“ Hoyerswerda 262
Christliches Gymnasium Johanneum Hoyerswerda (Staatlich anerkannte Ersatzschule) Hoyerswerda
Leon-Foucault-Gymnasium Hoyerswerda Hoyerswerda 564
Lessing-Gymnasium Hoyerswerda Hoyerswerda 487
1. Oberschule Kamenz Kamenz 229
2. Oberschule Kamenz Kamenz 219
Gotthold-Ephraim-Lessing-Gymnasium Kamenz 623
Arthur-Kießling-Oberschule Königsbrück Königsbrück 195
Oberschule Königswartha Königswartha
Oberschule Lauta Lauta 297
Oberschule Lohsa Lohsa 237
Oberschule Malschwitz Malschwitz 334
Oberschule Neukirch Neukirch/Lausitz 149
Evangelische Oberschule Oßling (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Oßling
Oberschule Ottendorf-Okrilla Ottendorf-Okrilla 230
Ernst-Rietschel-Oberschule Pulsnitz Pulsnitz 429
Sorbische Oberschule „Michał Hórnik“ Räckelwitz Räckelwitz 97
Ludwig-Richter-Schule, Oberschule Radeberg Radeberg 239
Oberschule J. H. Pestalozzi Radeberg Radeberg 326
Humboldt-Gymnasium Radeberg Radeberg 628
Sorbische Oberschule „Dr. Maria Grollmuß“ Radibor Radibor 173
Sorbische Oberschule Ralbitz Ralbitz-Rosenthal 102
Freie Christliche Schule Schirgiswalde (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Schirgiswalde
Freie Schule Schwepnitz (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Schwepnitz
Gerhart-Hauptmann-Schule Sohland Sohland an der Spree 264
Freie Oberschule Weißenberg (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Weißenberg
Goethe-Oberschule Wilthen Wilthen 253
Immanuel-Kant-Gymnasium Wilthen Wilthen 394
Oberschule „Korla Awgust Kocor“ Wittichenau Wittichenau 239

Erzgebirgskreis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Ort Schülerzahl
Oberschule „Barbara Uthmann“ Annaberg-Buchholz
Oberschule „J. H. Pestalozzi“ Annaberg-Buchholz
Evangelisches Gymnasium Erzgebirge Annaberg-Buchholz
Landkreis-Gymnasium St. Annen Annaberg-Buchholz
Oberschule „Albrecht Dürer“ Aue
Oberschule Aue-Zelle Aue
Clemens-Winkler-Gymnasium Aue
Oberschule Auerbach Auerbach
Oberschule Westerzgebirge (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Bad Schlema
Goetheschule Breitenbrunn-Oberschule Breitenbrunn/Erzgeb.
Evangelische Oberschule Burkhardtsdorf Burkhardtsdorf
Neue Oberschule Crottendorf Crottendorf
Oberschule des Friedens Ehrenfriedersdorf
Oberschule Eibenstock Eibenstock
Freie Oberschule Elterlein Elterlein
Freie Schule Erzgebirgsblick Gelenau/Erzgeb.
Evangelische Oberschule „Erhard und Rudolf Mauersberger“ Großrückerswalde
Oberschule Beierfeld Grünhain-Beierfeld
Oberschule Jöhstadt-Eliteschule des Sports Jöhstadt
Oberschule Lauter Lauter/Sa.
Oberschule Lengefeld Lengefeld
Oberschule Altstadt Lößnitz
Oberschule am Steegenwald Lugau
Oberschule „Heinrich von Trebra“ Marienberg
Gymnasium Marienberg Marienberg
Oberschule Neukirchen Neukirchen/Erzgeb.
Internationale Oberschule Niederwürschnitz (staatlich genehmigte Ersatzschule) Niederwürschnitz
Turley-Oberschule Oelsnitz Oelsnitz/Erzgeb.
Oberschule Olbernhau Olbernhau
Gymnasium Olbernhau Olbernhau
Jenaplanschule Markersbach-Grund- und Oberschule in freier Trägerschaft (Staatlich anerkannte Ersatzschule) Raschau-Markersbach
Christian-Lehmann-Oberschule Scheibenberg
Evangelische Oberschule Schneeberg Staatlich genehmigte Ersatzschule Schneeberg
Oberschule Bergstadt Schneeberg Schneeberg
Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium Schneeberg
Oberschule „Geschwister Scholl“ Schönheide
Stadtschule Schwarzenberg – Oberschule Schwarzenberg/Erzgeb.
Bertolt-Brecht-Gymnasium Schwarzenberg/Erzgeb.
Oberschule Sehmatal Sehmatal
Carl-von-Bach-Gymnasium Stollberg/Erzgeb.
Altstadtschule Stollberg Stollberg/Erzgeb.
Oberschule Thalheim Thalheim/Erzgeb.
Humanistisches Greifenstein Gymnasium Thum (staatlich genehmigte Ersatzschule) Thum
Gymnasium Zschopau Zschopau
Oberschule „August Bebel“ Zschopau
Oberschule „Martin Andersen Nexö“ Zschopau
Oberschule Zschorlau Zschorlau 316
Oberschule „Katharina Peters“ Zwönitz
Matthes-Enderlein-Gymnasium Zwönitz

Landkreis Görlitz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Ort oder Ortsteil Schülerzahl
Oberschule Bernstadt „Klaus Riedel“ Bernstadt a. d. Eigen
Freie Schule Boxberg/O.L. (Oberschule) – Staatlich genehmigte Ersatzschule Boxberg/O.L.
Andert-Oberschule Ebersbach-Neugersdorf Ebersbach-Neugersdorf 445
Schkola Oberland-Freie Schule an der Haine (Gymnasium) – Staatlich genehmigte Ersatzschule Ebersbach/Sa.
Melanchthonschule Oberschule 3 Görlitz
Oberschule Innenstadt Görlitz Görlitz ca. 90
Oberschule Rauschwalde Görlitz Görlitz ca. 300
Scultetus-Oberschule Görlitz ca. 250
Augustum-Annen-Gymnasium Görlitz Görlitz ca. 880
Joliot-Curie-Gymnasium Görlitz Görlitz ca. 450
Pestalozzi-Oberschule Großschönau Großschönau
Evangelisches Zinzendorf-Gymnasium Herrnhut der Schulstiftung der Evangelischen Brüder-Unität Herrnhut (Staatlich anerkannte Ersatzschule) Herrnhut
Schkola Jonsdorf – freie Oberschule (Staatliche anerkannte Ersatzschule) Jonsdorf
Oberschule Kodersdorf Kodersdorf
Oberschule „Geschwister Scholl“ Krauschwitz Krauschwitz
Geschwister-Scholl-Gymnasium Löbau Löbau
Heinrich-Pestalozzi-Oberschule Löbau Löbau
Comenius-Oberschule Mücka Mücka
Oberschule Neusalza-Spremberg Neusalza-Spremberg
1. Oberschule Niesky Niesky
Friedrich-Schleiermacher-Gymnasium Niesky Niesky
Pestalozzi-Oberschule Oderwitz Oderwitz
Oberschule Reichenbach Reichenbach/O.L.
Freie Oberschule Rietschen (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Rietschen
Oberschule „Moritz Zimmermann“ Rothenburg Rothenburg/Oberlausitz
Oberschule „Dr. Maria Grollmuß“ Schleife Schleife
Oberschule Seifhennersdorf Seifhennersdorf
Oberland-Gymnasium Seifhennersdorf Seifhennersdorf
Bruno-Bürgel-Oberschule Weißwasser Weißwasser/Oberlausitz
Landau-Gymnasium Weißwasser Weißwasser ca. 750
Christian-Weise-Gymnasium Zittau Zittau
Oberschule am Burgteich Zittau, UNESCO-Projekt-Schule Zittau
Oberschule an der Weinau Zittau Zittau ca. 250
Park-Oberschule Zittau Zittau

Landkreis Leipzig[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Ort Schülerzahl
Oberschule „Werner-Seelenbinder“ Bad Lausick Bad Lausick
Oberschule Böhlen bei Borna Böhlen
Dinter-Oberschule Borna Borna
Hans-Sachs-Schule – private Oberschule Borna Borna
Gymnasium „Am Breiten Teich“ Borna Borna
August-Bebel-Schule – Oberschule Borsdorf Borsdorf
Freies Gymnasium Borsdorf (Staatlich anerkannte Ersatzschule) Borsdorf 188
Oberschule Brandis Brandis
Gymnasium Brandis Brandis
Sophienschule Colditz, Oberschule Colditz
Oberschule Falkenhain Falkenhain
Oberschule „Maxim Gorki“ Frohburg Frohburg
Conrad-Felixmüller-Gymnasium Geithain Geithain
Paul-Günther-Mittel- und Gemeinschaftsschule Geithain Geithain
Gymnasium St. Augustin Grimma 1297
Oberschule Grimma Grimma
Oberschule im Evangelischen Schulzentrum Muldental Grimma
Oberschule Groitzsch Groitzsch
Wiprecht-Gymnasium Groitzsch Groitzsch
Oberschule Kitzscher Kitzscher
Rudolf- Hildebrand-Schule Markkleeberg Markkleeberg
Oberschule Markkleeberg Markkleeberg
Oberschule Markranstädt Markranstädt
Oberschule Naunhof Naunhof
Oberschule „Frédéric Joliot-Curie“ Pegau Pegau
Oberschule Regis-Breitingen Regis-Breitingen
Oberschule Böhlen Thümmlitzwalde
Oberschule Trebsen Trebsen/Mulde
Pestalozzi-Oberschule Wurzen Wurzen
Magnus-Gottfried-Lichtwer-Gymnasium Wurzen Wurzen
Freies Gymnasium Zwenkau (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Zwenkau

Landkreis Meißen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Ort Schülerzahl
Gymnasium Coswig Coswig
Leonhard-Frank-Oberschule Coswig
Oberschule Kötitz Coswig
Oberschule Ebersbach Ebersbach (bei Großenhain)
Oberschule „Siegfried Richter“ Gröditz Gröditz
1. Oberschule Großenhain „Am Kupferberg“ Großenhain
2. Oberschule „Am Schacht“ Großenhain Großenhain
Werner-von-Siemens-Gymnasium Großenhain Großenhain 837
Oberschule Lommatzsch Lommatzsch
Gymnasium Franziskaneum Meißen Meißen 830
Sächsisches Landesgymnasium Sankt Afra Meißen 285
1. Oberschule Meißen-Triebischtalschule Meißen
Ergänzungsschule der Berufsakademie Mittelsachsen GmbH (Staatlich angezeigte Ergänzungsschule) Meißen
Freie Werkschule Meißen (Staatlich anerkannte Ersatzschule) Meißen
Pestalozzi- Oberschule Meißen Meißen
Kurfürst-Moritz-Schule Boxdorf Moritzburg
Gymnasium „Geschwister Scholl“ Nossen Nossen
Dr.-Eberle-Schule Nossen Oberschule Nossen
Oberschule Nünchritz Nünchritz
Gymnasium Luisenstift Radebeul
Lößnitzgymnasium Radebeul 600
Oberschule Kötzschenbroda Radebeul
Oberschule Radebeul-Mitte Radebeul
Oberschule Radeburg „Heinrich Zille“ Radeburg
Oberschule „Am Merzdorfer Park“ Riesa Riesa
Oberschule „Am Sportzentrum“ Riesa Riesa
Städtisches Gymnasium Riesa Riesa
Werner-Heisenberg-Gymnasium Riesa Riesa 460
Oberschule Schönfeld Schönfeld
Oberschule „Anne Frank“ Stauchitz Stauchitz
Oberschule Strehla Strehla 296
Oberschule Weinböhla Weinböhla 513

Landkreis Mittelsachsen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Ort Schülerzahl
Oberschule Niederbobritzsch Bobritzsch-Hilbersdorf
Oberschule Brand-Erbisdorf Brand-Erbisdorf
Bernhard-von-Cotta-Gymnasium Brand-Erbisdorf
Diesterweg-Oberschule Burgstädt Burgstädt
Gymnasium Burgstädt Burgstädt
Oberschule Claußnitz Claußnitz
Körnerplatzschule Döbeln Döbeln
Oberschule „Am Holländer“ Döbeln Döbeln
Gotthold-Ephraim-Lessing-Gymnasium Döbeln Döbeln
Heiner-Müller-Schule, Oberschule Eppendorf Eppendorf
Oberschule Milkau Erlau
Oberschule Flöha-Plaue Flöha
Samuel-von-Pufendorf-Gymnasium Flöha
Martin-Luther-Gymnasium Frankenberg Frankenberg/Sa.
Erich-Viehweg-Oberschule Frankenberg/Sa.
Oberschule „Clara Zetkin“ Freiberg
Oberschule „Clemens Winkler“ Freiberg
Oberschule „Gottfried Pabst von Ohain“ Freiberg
Freie Gemeinschaftliche Schule „Maria Montessori“ Freiberg Freiberg 215
Geschwister-Scholl-Gymnasium mit den Häusern Albertinum und Dürer Freiberg
Oberschule „Maxim Gorki“ Hainichen
Oberschule Halsbrücke Halsbrücke
Pestalozzi-Oberschule Hartha Hartha
Martin-Luther-Gymnasium Hartha Hartha
Peter-Apian-Oberschule Leisnig Leisnig 250
Oberschule Auerswalde Lichtenau
Evangelische Oberschule Lunzenau Lunzenau
J.-G.-Fichte-Schule-Oberschule Mittweida
Städtisches Gymnasium Mittweida Mittweida
Oberschule Niederwiesa Niederwiesa
Gemeinschaftsschule Oederan Oberschule mit besonderem pädagogischen Profil Oederan
Oberschule Penig Penig
Freies Gymnasium Penig Penig
Oberschule Rechenberg-Bienenmühle Rechenberg-Bienenmühle
Johann-Mathesius-Gymnasium Rochlitz
Oberschule „An der Mulde“ Rochlitz
Geschwister-Scholl-Oberschule Roßwein Roßwein
Oberschule Sayda Sayda
Oberschule Waldheim Waldheim

Landkreis Nordsachsen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Ort Schülerzahl
Oberschule Bad Düben Bad Düben 389 (09/10)
Ganztags-Oberschule Beilrode Beilrode 244 (09/10)
Artur-Becker-Oberschule Delitzsch Delitzsch 436 (09/10)
Oberschule Delitzsch Nord Delitzsch 243 (09/10)
Christian-Gottfried-Ehrenberg-Gymnasium Delitzsch 810 (2014/15)
Friedrich-Tschanter-Oberschule Eilenburg Eilenburg 425 (2009/10)
Martin-Rinckart-Gymnasium Eilenburg 706 (09/10)
Oberschule Krostitz Krostitz 201 (09/10)
Oberschule Mockrehna Mockrehna 308 (09/10)
Goetheschule Mügeln (Oberschule) Mügeln 210 (09/10)
Evangelische Werkschule Naundorf – Evangelische Bekenntnisschule Naundorf 51 (09/10)
Thomas-Mann-Gymnasium Oschatz Oschatz 564 (09/10)
Oberschule Oschatz Oschatz 440 (09/10)
Lessing-Oberschule Schkeuditz Schkeuditz 279 (09/10)
Gymnasium Schkeuditz Schkeuditz 804 (09/10)
Geschwister-Scholl-Gymnasium Taucha Taucha 662 (09/10)
Oberschule Taucha Taucha 369 (09/10)
Johann-Walter-Gymnasium Torgau Torgau 706 (09/10)
Freie Aktive Schule „Siebenquellental“ – Oberschule (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Torgau 20 (09/10)
Katharina-von-Bora-Oberschule Torgau Torgau 262 (09/10)
Oberschule Nordwest Torgau Torgau 254 (09/10)
Oberschule Wermsdorf Wermsdorf 206 (09/10)

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Ort Schülerzahl
Oberschule Bad Gottleuba Bad Gottleuba-Berggießhübel
Oberschule Bannewitz Bannewitz
„Glückauf“-Gymnasium Dippoldiswalde/Altenberg Dippoldiswalde ca. 1100
Oberschule Dippoldiswalde Dippoldiswalde
Oberschule Dohna Dohna
Weißeritzgymnasium Freital 891
Oberschule Freital-Hainsberg Freital
Oberschule Freital-Potschappel Freital
Waldblick-Oberschule Freital-Niederhäslich Freital
Oberschule Geising Geising 233
Pestalozzi-Gymnasium Heidenau Heidenau 550
Goethe-Oberschule Heidenau Heidenau
Oberschule Königstein Königstein/Sachsen
Oberschule Kreischa Kreischa
Friedrich-Schiller Oberschule Neustadt/Sachsen Neustadt in Sachsen
Evangelische Grundschule Hohwald Neustadt in Sachsen 66
Friedrich-Schiller-Gymnasium Pirna Pirna 700
Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium (Pirna) Pirna 800
Evangelische Grund- und Oberschule Pirna – Evangelische Bekenntnisschule (Staatlich anerkannte Ersatzschule) Pirna
Oberschule „Carl-Friedrich-Gauß“ Pirna
Oberschule „Johann Wolfgang von Goethe“ Pirna
Pestalozzi-Oberschule Pirna
Oberschule Klingenberg Klingenberg
Freie Oberschule Rabenau-Schule in freier Trägerschaft der BGGS mbH (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Rabenau
Oberschule Schmiedeberg Schmiedeberg
Goethe-Gymnasium Sebnitz Sebnitz 480
Oberschule Am Knöchel Sebnitz Sebnitz
Ludwig-Renn-Oberschule Stolpen Stolpen
Evangelisches Gymnasium Tharandt Tharandt
Oberschule Wilsdruff Wilsdruff

Vogtlandkreis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Ort Schülerzahl
Zentralschule Adorf- Oberschule Adorf/Vogtl.
Oberschule „Geschwister Scholl“ Auerbach/Vogtl.
Seminar-Oberschule Auerbach Auerbach/Vogtl.
Goethe-Gymnasium Auerbach Auerbach/Vogtl. 950
Schulzentrum Bad Elster (Oberschule) Bad Elster
Wilhelm-Adolph-von-Trützschler -Oberschule Stadt Falkenstein Falkenstein/Vogtl.
Gymnasium Klingenthal Klingenthal
Oberschule „G. E. Lessing“ Lengenfeld
Gymnasium Markneukirchen Markneukirchen
Futurum Vogtland-Evangelisches Gymnasium Mylau-staatlich genehmigte Ersatzschule Mylau
Oberschule „F. Mauersberger“ Netzschkau
Oberschule Neumark Neumark
Oberschule Oelsnitz Oelsnitz/Vogtl.
Julius-Mosen-Gymnasium Oelsnitz/Vogtl.
Oberschule Pausa Pausa-Mühltroff
Dittesschule-Oberschule Plauen
Dr.-Chr.-Hufeland-Oberschule Unesco-Projekt-Schule Plauen
Friedensschule (Oberschule) Plauen
Kemmlerschule (Oberschule) Plauen
Oberschule „Friedrich Rückert“ Plauen
Adolph-Diesterweg-Gymnasium Plauen Allgemeinbildendes Gymnasium/ Vogtland-Kolleg/ Abendgymnasium Plauen
Lessing-Gymnasium Plauen Plauen
Weinholdschule Oberschule Reichenbach im Vogtland
Goethe-Gymnasium Reichenbach Reichenbach im Vogtland
J.-Heinrich-Pestalozzi-Gymnasium Rodewisch
Evangelische Oberschule Schöneck (Staatlich anerkannte Ersatzschule) Schöneck/Vogtl.
Marienschule Treuen- Oberschule Treuen
Oberschule Weischlitz Weischlitz

Landkreis Zwickau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Ort Schülerzahl
Käthe- Kollwitz-Oberschule Crimmitschau
Sahnschule Oberschule Crimmitschau
Julius-Motteler-Gymnasium Crimmitschau Crimmitschau
Evangelische Oberschule Gersdorf Gersdorf
Lehngrundschule Oberschule Glauchau
Wehrdigtschule Oberschule Glauchau
G.-Agricola-Gymnasium Glauchau
Paul-Fleming-Schule Oberschule Hartenstein
Lessing-Gymnasium Hohenstein-Ernstthal Hohenstein-Ernstthal
Sachsenring-Oberschule Callenberg/ Hohenstein-Ernstthal Hohenstein-Ernstthal
Christoph-Graupner-Gymnasium Kirchberg Kirchberg 690
Oberschule „Dr. Theodor Neubauer“ Kirchberg
Gymnasium „Prof. Dr. Max Schneider“ Lichtenstein/Sa.
Heinrich- von-Kleist-Schule Oberschule Lichtenstein/Sa.
Oberschule Lichtentanne Lichtentanne
Gerhart-Hauptmann-Schule Limbach-Oberfrohna
Geschwister-Scholl-Oberschule Limbach-Oberfrohna
Pestalozzi-Schule Limbach-Oberfrohna
Albert-Schweitzer-Gymnasium Limbach-Oberfrohna
Internationale Oberschule Meerane (staatlich genehmigte Ersatzschule) Meerane
Tännichtschule Oberschule Meerane
Europäisches Gymnasium „Johann Heinrich Pestalozzi“ Meerane
Jakobus-Oberschule Mülsen
Europäische Oberschule Neukirchen (Staatlich anerkannte Ersatzschule) Neukirchen/Pleiße
Pestalozzi-Oberschule Oberlungwitz Oberlungwitz
Internationale Oberschule Reinsdorf (IMR) Reinsdorf
Internationales Gymnasium Reinsdorf (staatlich genehmigte Ersatzschule) Reinsdorf
Achatschule St. Egidien- Oberschule mit Berufsorientierung in freier Trägerschaft St. Egidien
Europäisches Gymnasium Waldenburg Waldenburg
Franz-Mehring-Oberschule Waldenburg
Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Werdau
Diesterwegschule Oberschule Werdau Werdau
Oberschule Leubnitz Werdau
Pestalozzi-Oberschule Wilkau-Haßlau
Gymnasium „Am Sandberg“ Wilkau-Haßlau
Clara-Wieck-Gymnasium Zwickau
Käthe-Kollwitz-Gymnasium Zwickau
Peter-Breuer-Gymnasium Zwickau 680
Fucikschule (Oberschule) Zwickau
Humboldtschule (Oberschule) Zwickau
Juri-Gagarin-Schule-Oberschule Zwickau
KOMPAKT-Schule mit Zukunft Gemeinnützige Schulträgergesellschaft mbH (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Oberschule Zwickau
Lessingschule (Oberschule) Zwickau
Pestalozzischule (Oberschule) Zwickau 390

Kreisfreie Stadt Chemnitz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Ort Schülerzahl
Albert-Schweitzer-Oberschule Chemnitz 360
Annenschule (Oberschule) Chemnitz
Chemnitzer Schulmodell/Albrecht-Dürer-Schule Chemnitz
Evangelisches Schulzentrum Chemnitz (Oberschule, Gymnasium) Chemnitz 433
F.-A.-Wilhelm-Diesterweg-Oberschule Chemnitz
Georg-Weerth-Oberschule Chemnitz
Josephinenschule (Oberschule) Chemnitz
Oberschule „Am Flughafen“ Chemnitz
Oberschule Altendorf Chemnitz
Oberschule Gablenz Chemnitz
Oberschule Reichenbrand Chemnitz
Oberschule Schönau/Siegmar Chemnitz
Montessori-Oberschule (Staatlich anerkannte Ersatzschule) Chemnitz
Sportoberschule Chemnitz Chemnitz
Untere Luisenschule (Oberschule) Chemnitz
Waldorfschule Chemnitz Chemnitz
Dr.-Wilhelm-Andre-Gymnasium Chemnitz
Georgius-Agricola-Gymnasium Chemnitz Chemnitz 550
Gymnasium Einsiedel (behindertenintegriert) Chemnitz
Johannes-Kepler-Gymnasium Chemnitz Chemnitz 566
Johann-Wolfgang-von-Goethe-Gymnasium Chemnitz Chemnitz
Karl-Schmidt-Rottluff-Gymnasium Chemnitz
Sportgymnasium Chemnitz Chemnitz 350
Waldorfschule Chemnitz Chemnitz

Landeshauptstadt Dresden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Ort Schülerzahl
9. Oberschule Dresden Dresden
10. Oberschule Dresden „Sportoberschule“ Dresden
15. Oberschule Dresden Dresden
25. Oberschule Dresden Dresden
30. Oberschule Dresden „Am Hechtpark“ Dresden
32. Oberschule Dresden „Sieben Schwaben“ Dresden
35. Oberschule Dresden Dresden
36. Oberschule Dresden Dresden
38. Oberschule Dresden Dresden
46. Oberschule Dresden Dresden
55. Oberschule Dresden Dresden
56. Oberschule Dresden Dresden
62. Oberschule Dresden Dresden
64. Oberschule Dresden Dresden
66. Oberschule Dresden Dresden
76. Oberschule Dresden Dresden
82. Oberschule Dresden „Am Flughafen“ Dresden
88. Oberschule Dresden Dresden
101. Oberschule Dresden Dresden
116. Oberschule Dresden Dresden
121. Oberschule Dresden „Johann Georg Palitzsch Dresden
128. Oberschule Dresden Dresden
138. Oberschule Dresden Dresden
Christliche Schule Dresden (Oberschule) Dresden
Freie Alternativschule Dresden (Grund- und Oberschule, staatlich genehmigte Ersatzschule) Dresden 140
Freie Evangelische Schule Dresden (Oberschule, staatlich genehmigte Ersatzschule) Dresden
Freie Montessorischule Huckepack-Oberschule (Staatlich anerkannte Ersatzschule), Grundschule (Staatlich anerkannte Ersatzschule) und Gymnasium, FR Wirtschaftswissenschaft Dresden
Freie Waldorfschule Dresden (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Dresden
Oberschule und Gymnasium der HOGA Schloss Albrechtsberg gemeinnützige Schulgesellschaft mbH (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Dresden
Oberschule Cossebaude Dresden
Oberschule Dresden-Pieschen Dresden
Oberschule Weißig Dresden
Oberschule Weixdorf Dresden
Palucca Schule Dresden – Oberschule Dresden
Bertolt-Brecht-Gymnasium Dresden Dresden
Christliche Schule Dresden Gymnasium (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Dresden
Dresden International School (Staatlich genehmigte Ersatzschule, Ergänzungsschule) Dresden
Evangelisches Kreuzgymnasium Dresden (Staatlich anerkannte Ersatzschule) Dresden 800
Gymnasium Bürgerwiese Dresden
Gymnasium der Laborschule Dresden – Schule im Quartier (staatliche genehmigte Ersatzschule) Dresden
Gymnasium Dreikönigschule Dresden Dresden
Gymnasium Dresden-Bühlau Dresden 361
Gymnasium Dresden-Cotta Dresden 966
Gymnasium Dresden-Klotzsche Dresden 783
Gymnasium Dresden-Plauen Dresden 888
Hans-Erlwein-Gymnasium Dresden 702
Julius-Ambrosius-Hülße-Gymnasium Dresden
Marie-Curie-Gymnasium Dresden Dresden
Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium Dresden 400
Pestalozzi-Gymnasium Dresden Dresden 675
Romain-Rolland-Gymnasium Dresden Dresden
Sächsisches Landesgymnasium für Musik Carl Maria von Weber Dresden
Sportgymnasium Dresden Dresden
St. Benno-Gymnasium (Staatlich anerkannte Ersatzschule) Dresden 800
Vitzthum-Gymnasium Dresden Dresden

Kreisfreie Stadt Leipzig[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Ort Schülerzahl
16. Schule – Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
20. Schule – Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
35. Schule – Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
55. Schule – Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
56. Schule – Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
68. Schule – Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
84. Schule – Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
94. Schule – Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
125. Schule – Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
Apollonia-von-Wiedebach-Schule (Oberschule der Stadt Leipzig) Leipzig
Bischöfliches Maria-Montessori-Schulzentrum Leipzig – Oberschule (Staatlich anerkannte Ersatzschule) Leipzig
Evangelisches Schulzentrum Leipzig – Oberschule (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Leipzig
Freie Oberschule Dr. P. Rahn & Partner Schulen in freier Trägerschaft gemeinnützige Schulgesellschaft mbH (staatlich anerkannte Ersatzschule) Leipzig
Freie Schule Leipzig e.V. (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Leipzig
Freie Waldorfschule Leipzig (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Leipzig
Georg-Schumann-Schule (Oberschule der Stadt Leipzig) Leipzig
Geschwister-Scholl-Schule Liebertwolkwitz (Oberschule der Stadt Leipzig) Leipzig
Heinrich-Pestalozzi-Schule – Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
Helmholtzschule – Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
Leipzig International School – Vorschule bis Klasse 12 (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Leipzig
Lene-Voigt-Schule – Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
Oberschule Gohlis (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Leipzig
Oberschule Mölkau – Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
Nachbarschaftsschule der Stadt Leipzig Leipzig
Paul-Robeson-Schule-Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
Petrischule – Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
Schule am Adler – Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
Schule Paunsdorf – Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
Schule Portitz – Oberschule der Stadt Leipz Leipzig
Schule Wiederitzsch – Oberschule der Stadt Leipzig Leipzig
Sportoberschule Leipzig Leipzig
TÜV Rheinland Oberschule Leipzig (staatlich genehmigte Ersatzschule) Leipzig
Anton-Philipp-Reclam-Schule Leipzig 650
BIP-Kreativitätsgymnasium Leipzig Leipzig
Bischöfliches Maria-Montessori-Schulzentrum Leipzig – Gymnasium Leipzig
Evangelisches Schulzentrum Leipzig Leipzig 1200
F.-A.-Brockhaus-Schule – Gymnasium der Stadt Leipzig Leipzig 900
Freie Waldorfschule Leipzig (Staatlich genehmigte Ersatzschule) Leipzig
Friedrich-Schiller-Schule – Gymnasium der Stadt Leipzig Leipzig 681
Gustav-Hertz-Schule – Gymnasium der Stadt Leipzig Leipzig
Gymnasium Engelsdorf Leipzig 665
Humboldt-Gymnasium Leipzig Leipzig 1000
Immanuel-Kant-Schule – Gymnasium der Stadt Leipzig Leipzig
Johannes-Kepler-Schule – Gymnasium der Stadt Leipzig Leipzig
Leibnizschule – Gymnasium der Stadt Leipzig Leipzig
Max-Klinger-Schule Leipzig
Musikalisch-Sportliches Gymnasium der Dr. Peter Rahn und Partner Schulen in freier Trägerschaft gemeinnützige Schulgesellschaft mbH (staatlich genehmigte Ersatzschule) Leipzig
Neue Nikolaischule Leipzig Leipzig 675
Robert-Schumann-Schule – Gymnasium der Stadt Leipzig Leipzig
Sportgymnasium Leipzig Leipzig
Thomasschule zu Leipzig Leipzig 670
Werner-Heisenberg-Schule – Gymnasium der Stadt Leipzig Leipzig
Wilhelm-Ostwald-Gymnasium Leipzig 495