Liste von Staaten mit nur einer Landgrenze

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Unter Staaten mit nur einer Landgrenze versteht man souveräne Staaten, die nur an genau einen anderen souveränen Staat grenzen. Hierzu zählen die eingeschlossenen Staaten San Marino, Vatikanstadt und Lesotho sowie 14 weitere Staaten und ein britisches Überseegebiet (Gibraltar) sowie ein autonomes Land der Niederlande (Sint Maarten) und ein französisches Überseegebiet (Saint-Martin).

Teile eines Staates, die nur eine Landgrenze zu einem oder mehreren anderen Staaten haben, nennt man Exklaven. Sind die vollständig von nur einem anderen Staat umschlossen, nennt man sie Enklaven.

Liste der Staaten mit nur einer Landgrenze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Hauptstadt Einzige Grenze zu
BruneiBrunei Brunei Bandar Seri Begawan MalaysiaMalaysia Malaysia
DanemarkDänemark Dänemark Kopenhagen DeutschlandDeutschland Deutschland
Dominikanische RepublikDominikanische Republik Dominikanische Republik Santo Domingo HaitiHaiti Haiti
GambiaGambia Gambia Banjul SenegalSenegal Senegal
GibraltarGibraltar Gibraltar (Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich) keine Hauptstadt, da Stadtstaat SpanienSpanien Spanien
HaitiHaiti Haiti Port-au-Prince Dominikanische RepublikDominikanische Republik Dominikanische Republik
IrlandIrland Irland Dublin Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
KanadaKanada Kanada Ottawa Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
KatarKatar Katar Doha Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien
LesothoLesotho Lesotho Maseru SudafrikaSüdafrika Südafrika
MonacoMonaco Monaco keine Hauptstadt, da Stadtstaat FrankreichFrankreich Frankreich
OsttimorOsttimor Osttimor Dili IndonesienIndonesien Indonesien
Papua-NeuguineaPapua-Neuguinea Papua-Neuguinea Port Moresby IndonesienIndonesien Indonesien
PortugalPortugal Portugal Lissabon SpanienSpanien Spanien
FrankreichFrankreich Saint-Martin (FrankreichFrankreich Frankreich) Marigot Sint MaartenSint Maarten Sint Maarten (NiederlandeNiederlande Niederlande)
San MarinoSan Marino San Marino San Marino ItalienItalien Italien
Sint MaartenSint Maarten Sint Maarten (NiederlandeNiederlande Niederlande) Philipsburg FrankreichFrankreich Saint-Martin (FrankreichFrankreich Frankreich)
Korea SudSüdkorea Südkorea (Republik Korea) Seoul Korea NordNordkorea Nordkorea (Demokratische Volksrepublik Korea)
VatikanstadtVatikanstadt Vatikanstadt keine Hauptstadt, da Stadtstaat ItalienItalien Italien
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich London IrlandIrland Irland

Sonderfälle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dänemark hat neben seiner Grenze zu Deutschland eine extrem kurze Grenze zu Schweden auf der Öresundbrücke. Das Vereinigte Königreich hat neben seiner Grenze zu Irland eine Grenze zu Frankreich im Eurotunnel und eine Grenze zu Spanien (bei Gibraltar).

Der Inselstaat Zypern besitzt de facto eine indirekte Grenze zur Türkischen Republik Nordzypern, die international nur von der Türkei anerkannt wird. Die beiden werden durch die UN-Pufferzone voneinander getrennt. Zusätzlich besitzt Zypern eine Grenze zur britischen Kronkolonie Akrotiri und Dekelia.

Der Inselstaat Kuba besitzt de facto eine Grenze zur US-amerikanischen Militärbasis Guantanamo, die es jedoch für sich beansprucht. Der Inselstaat Singapur hat zwei extrem kurze Grenzen zu Malaysia an der Tuas-Second-Link-Brücke sowie am Damm Johor Causeway. Der Inselstaat Bahrain hat auf der künstlichen Insel Passport Island in der Mitte des King Fahd Causeway eine Grenze zu Saudi-Arabien. Durch die geplante Qatar-Bahrain-Friendship-Bridge entstünde eine zweite künstliche Grenze zu Katar.

Der Teil der Antarktis, der von Frankreich als Teil der Französischen Süd- und Antarktisgebiete beansprucht wird, auch als Adelieland bekannt, besitzt neben einer Küste am Indischen Ozean nur eine Grenze zum Australischen Antarktisterritorium. Ausnahme bildet der Südpol, an dem es sich mit den territorialen Ansprüchen in der Antarktis der Staaten Australien, Neuseeland, Chile, Argentinien und dem Vereinigten Königreich sowie den nichtbeanspruchten Teilen der Antarktis in der Westantarktis und unter dem von Norwegen beanspruchten Königin-Maud-Land oder Dronning-Maud-Land trifft.

Länder mit nur einer Landgrenze auf regionaler Ebene[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Amerika[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kanada: Die Provinz Nova Scotia (Neuschottland) grenzt landseitig nur an New Brunswick (Neubraunschweig). Die Provinz Neufundland und Labrador grenzt landseitig nur an Quebec.

Vereinigte Staaten: Nordmichigan besitzt nur eine Landgrenze zu Wisconsin sowie künstliche Grenzen (z. B. Brücken) zu Südmichigan und Kanada, von denen es durch die Großen Seen getrennt ist.

Asien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Indonesien: Die Provinz Papua Barat grenzt landseitig nur an die Provinz Papua. Beide Provinzen befinden sich auf dem westlichen Teil der Insel Neuguinea (Westneuguinea).

Europa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutschland: Bremen besitzt nur eine Landgrenze zu Niedersachsen. Berlin ist eine Enklave in Brandenburg.

Österreich: Wien ist eine Enklave in Niederösterreich.

Vereinigtes Königreich: Schottland besitzt nur eine Landgrenze zu England. Wales besitzt nur eine Landgrenze zu England. Nordirland besitzt nur eine Landgrenze zur Republik Irland.

Ozeanien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Australien: Das Australian Capital Territory ist eine Enklave in New South Wales. Die Exklave Jervis Bay Territory, die zum Australian Capital Territory gehört, besitzt ebenfalls nur eine Landgrenze zu New South Wales.

Länder, die historisch nur eine Landgrenze besaßen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Korea besaß bis 1860 nur eine Landgrenze mit China, bis durch die Pekinger Konvention eine zweite Grenze mit Russland (bzw. später der Sowjetunion) geschaffen wurde und Korea sich im Koreakrieg in Nord- und Südkorea teilte.

Das Dominion Neufundland besaß bis zum Anschluss an Kanada 1949 nur eine Landgrenze mit demselben.

Der Fürstenstaat Hyderabad war eine Enklave in Indien.

Schweden-Norwegen besaß bis zur Spaltung in Schweden und Norwegen 1905 nur eine Landgrenze zum Russischen Reich.

Griechenland besaß bis 1912 nur eine Landgrenze zum Osmanischen Reich.

Die Ciskei, ein südafrikanisches Homeland, besaß bis zur Auflösung 1994 nur eine Landgrenze zu Südafrika. Im Gegensatz zu Venda, dass eine Enklave in Südafrika war, besaß die Ciskei jedoch eine Küste am Indischen Ozean.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]