LiteSpeed

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Litespeed Webserver
Entwickler LiteSpeed Technologies, Inc.
Aktuelle Version 4.2.3
(22. Mai 2013)
Betriebssystem Linux, Mac OS X, FreeBSD, Solaris
Kategorie Webserver
Lizenz proprietär
Deutschsprachig nein
litespeedtech.com

Der LiteSpeed Webserver ist eine Entwicklung der Firma LiteSpeed Technologies. Der Server ist auf den Betriebssystemen Linux, Mac OS X (sowohl auf PowerPC- als auch auf Intel-Prozessoren), FreeBSD und Solaris (auch hier Intel- und SPARC-Prozessoren) lauffähig. Der Server ist in einer Standard-Version mit eingeschränktem Funktionsumfang kostenlos erhältlich, sowie in einer Enterprise-Version mit allen Funktionen und verbesserter Geschwindigkeit.

LiteSpeed verwendet unter anderem die Open-Source-Bibliotheken OpenSSL, OpenLDAP, expat, PCRE und zlib und unterstützt die dynamische Interpretation der Sprachen PHP, Perl, Ruby und Python.

Sicherheit[Bearbeiten]

Der LiteSpeed Server unterstützt die sicheren Protokolle SSL (Version 2 und 3) und TLS. Durch Bandbreitenreduzierung auf IP-Basis, HTTP-Anfragenüberprüfung (Request Checking) und URL Kontextfilterung soll laut Hersteller die Effektivität von DoS-Attacken minimiert werden.

Weblinks[Bearbeiten]