Literaturjahr 1859

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

1855185618571858Literaturjahr 1859 | 1860 | 1861 | 1862 | 1863 |  | ►►
Übersicht 1500–2016
Weitere Ereignisse

Literaturjahr 1859
Charles Darwin: The Origin of Species, Erstausgabe Charles Darwin veröffentlicht The Origin of Species.
Charles Dickens: A Tale of Two Cities, Erstausgabe Charles Dickens' Roman A Tale of Two Cities
wird eines der erfolgreichsten Bücher aller Zeiten.

Ereignisse[Bearbeiten]

Prosa[Bearbeiten]

Russland[Bearbeiten]

Dostojewski 1859

Großbritannien, Frankreich[Bearbeiten]

Deutschland[Bearbeiten]

Lyrik[Bearbeiten]

Drama[Bearbeiten]

Periodika[Bearbeiten]

  • Leopold Sonnemann fügt der Frankfurter Handelszeitung einen politischen Teil hinzu und benennt das Blatt in Neue Frankfurter Zeitung um. Diese erscheint 19 mal pro Woche.
  • Das Berliner Journal, eine deutschsprachige Wochenzeitung, erscheint in Berlin, Ontario, zum ersten Mal. Das Blatt enthält auch Kolumnen in Pennsylvaniadeutsch.
  • Die psychiatrische Monatszeitschrift Der Irrenfreund - eine Volksschrift über Irre und Irren-Anstalten, sowie zur Pflege der geistigen Gesundheit erscheint erstmals im Verlag Heuser in Neuwied.
  • Der Frankfurter Zoodirektor David Friedrich Weinland gründet die Zeitschrift Der Zoologische Garten, um das ernsthafte Interesse an der naturwissenschaftlichen Beobachtung wilder Tiere zu wecken und somit die Haltung fremder und exotischer Tierarten zu fördern. Es ist heute die älteste existierende Zeitschrift, die sich ausschließlich mit der Haltung von Tieren in Tierparks und Zoos beschäftigt. Ursprünglich bringt der Zoo Frankfurt die Zeitschrift alleine heraus, doch schon ab dem fünften Band häufen sich Berichte fremder Zoos, so dass die Zeitung in Centralorgan der zoologischen Gärten in Deutschland – Zeitschrift für die Beobachtung, Pflege und Zucht der Tiere umbenannt wird.
  • Alexander Macmillan veröffentlicht die erste Ausgabe des in der Folge monatlich erscheinenden Macmillan's Magazine.

Wissenschaftliche Literatur[Bearbeiten]

Wirtschaft und Politik[Bearbeiten]

Erstausgabe, Berlin 1859

Naturwissenschaften[Bearbeiten]

Charles Darwin um 1859

Sonstige wissenschaftliche Werke[Bearbeiten]

  • Der schottische Physiker und Ingenieur William John Macquorn Rankine veröffentlicht Manual of the Steam Engine and Other Prime Movers.
  • Auf Basis seiner Reisen durch Äthiopien veröffentlicht der Franzose Antoine Thomson d’Abbadie die Werke Catalogue raisonné des manuscrits éthiopiens und Résumé Géodésique des positions déterminées en Éthiopie.

Sonstiges[Bearbeiten]

Einzelszene aus Die kleinen Honigdiebe
  • Wilhelm Busch veröffentlicht in den Fliegenden Blättern seine erste Bildergeschichte: Die kleinen Honigdiebe.
  • Der kanadische Maler Paul Kane veröffentlicht ein Buch über seine Reiseeindrücke mit dem Titel Wanderings of an Artist among the Indians of North America from Canada to Vancouver's Island and Oregon through the Hudson’s Bay Company's Territory and Back Again, versehen mit zahlreichen Lithographien nach seinen Skizzen und Gemälden. Kane widmet das Buch, das sofort ein Erfolg ist, seinem frühen Förderer George William Allan.

Geboren[Bearbeiten]

Erstes Halbjahr[Bearbeiten]

Zweites Halbjahr[Bearbeiten]

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Bettina von Arnims Grab neben der Dorfkirche von Wiepersdorf

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Bücher 1859 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: Magazine 1859 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien