Literaturjahr 1866

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

◄◄1862186318641865Literaturjahr 1866 | 1867 | 1868 | 1869 | 1870 |
Weitere Ereignisse

Literaturjahr 1866
Kampf mit dem Tintenfisch, Illustration von Victor Hugo
Victor Hugo veröffentlicht den Roman Les Travailleurs de la mer.
Schuld und Sühne, Originaldeckblatt
Schuld und Sühne von Fjodor Dostojewski wird veröffentlicht.

Ereignisse[Bearbeiten]

Prosa[Bearbeiten]

Lyrik[Bearbeiten]

Frontispiz von Les Épaves
  • Charles Baudelaire gibt in Belgien die Liebhaberausgabe Les Épaves (Strandgut) heraus. Es handelt sich um die sechs in Frankreich zensierten Gedichte des 1857 erschienen Gedichtbandes Les Fleurs du Mal, erweitert um 17 neue Gedichte. Das Frontispiz zeigt ein Bild Félicien Rops’, das wahrscheinlich einen von Félix Bracquemond für die zweite Ausgabe geschaffenen, aber nicht verwendeten Entwurf zum Vorbild hat. Auch diese Publikation wird in Frankreich strafrechtlich verfolgt.

Periodika[Bearbeiten]

  • Das russische literarische und politische Magazin Sowremennik stellt sein Erscheinen ein.

Geboren[Bearbeiten]

Erstes Halbjahr[Bearbeiten]

Zweites Halbjahr[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Rückerts Wohn- und Sterbehaus in Neuses, heute ein Stadtteil von Coburg

Weblinks[Bearbeiten]

 Portal: Literatur – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Literatur
 Commons: 1866 books – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: 1866 magazines – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Commons: 1866 newspapers – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien