Liyang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Liyang (chinesisch 溧阳市, Pinyin Lìyáng Shì) ist eine chinesische kreisfreie Stadt in der Provinz Jiangsu. Sie gehört zum Verwaltungsgebiet der bezirksfreien Stadt Changzhou im Süden der Provinz. 1999 zählte sie 781.430 Einwohner.[1] Früher war es ein Kreis (溧阳县).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.people.fas.harvard.edu/~chgis/work/downloads/faqs/1999_pop_faq.html

Koordinaten: 31° 25′ N, 119° 29′ O