Loenen (Apeldoorn)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Loenen
Flagge des Ortes Loenen
Flagge
Wappen des Ortes Loenen
Wappen
Provinz Gelderland Gelderland
Gemeinde Flagge der Gemeinde Apeldoorn Apeldoorn
Fläche
 – Land
 – Wasser
36,91 km2
36,86 km2
0,05 km2
Einwohner 3.130 (1. Jan. 2017[1])
Koordinaten 52° 7′ N, 6° 1′ OKoordinaten: 52° 7′ N, 6° 1′ O
Bedeutender Verkehrsweg A50 N786 N789
Vorwahl 055
Postleitzahlen 6953, 6961, 7351, 7361, 7364, 7371, 7381–7382
Website Homepage von Loenen
Lage von Loenen in der Gemeinde Apeldoorn
Lage von Loenen in der Gemeinde ApeldoornVorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/Karte
Römisch-katholische Kirche
Römisch-katholische KircheVorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/Bild1

Vorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/Rahmen unnötig

Loenen (niederdeutsch Loen) ist ein Dorf in der niederländischen Gemeinde Apeldoorn in der Provinz Gelderland.

Loenen besteht aus zwei Teilen, die in der Vergangenheit, nachweislich seit dem Jahr 838, unter den Bezeichnungen Lona und Sulvalda, der heutige Ortsteil Zilven, bekannt waren. Loenen war bis 1818 eine selbstständige Gemeinde.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Loenen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kerncijfers wijken en buurten 2017 Centraal Bureau voor de Statistiek, abgerufen am 1. Juli 2018 (niederländisch)