Logit

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logit-Funktion (Basis e)

Ein Logit ist in der Statistik der natürliche Logarithmus einer Chance (Wahrscheinlichkeit durch Gegenwahrscheinlichkeit ).

Umkehrung:

Die Formulierung mit Hilfe des Tangens Hyperbolicus hat den Vorteil, dass man die Symmetrien der Abbildungen unmittelbar erkennt.

Anwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Logit-Funktion kann zur Linearisierung von sigmoiden Kurven verwendet werden und hat daher eine große Bedeutung für die Auswertung von ELISA-Kurven in der Biochemie erlangt. Der Logit ist von zentraler Bedeutung für die logistische Regression.