Logo Islands

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo Islands
Die südwestliche der Inseln im Baustadium (Mai 2007)
Die südwestliche der Inseln im Baustadium (Mai 2007)
Gewässer Indischer Ozean
Geographische Lage 25° 7′ N, 55° 9′ OKoordinaten: 25° 7′ N, 55° 9′ O
Logo Islands (Vereinigte Arabische Emirate)
Logo Islands
Anzahl der Inseln 2
Gesamte Landfläche 0,6 km²
Palm Jumeirah mit den beiden Logo Islands links und rechts des „Stammes“
Palm Jumeirah mit den beiden Logo Islands links und rechts des „Stammes“

Die Logo Islands sind eine Künstliche Inselgruppe, bestehend aus zwei im Grundriss spiegelverkehrt identische, künstliche Inseln in Dubai in Form zweier Palmenblätter, die aus 140.000 Kubikmeter Sand aufgeschüttet wurden.

Die Inseln liegen nordöstlich () bzw. südwestlich () in einer Entfernung von rund 300 Metern vom „Stamm“ der Palm Jumeirah. Jede der Inseln ist gut einen Kilometer lang und maximal 300 Meter breit.

Das Design ist das Logo der Dubai Palm-Developers. Die beiden Inseln sind im Besitz von Scheich Muhammad bin Raschid Al Maktum.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

f1Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM