Loibler Baba

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Loibler Baba
Gipfel mit Gipfelbuch

Gipfel mit Gipfelbuch

Höhe 1969 m ü. A.
1968 m. i. J.
Lage Kärnten, Österreich und Slowenien
Gebirge Karawanken, Karawanken und Bachergebirge
Dominanz 1 km → Hochturm
Schartenhöhe 268 m ↓ Hajnžsattel
Koordinaten 46° 26′ 19″ N, 14° 17′ 57″ O46.43861111111114.2991666666671969Koordinaten: 46° 26′ 19″ N, 14° 17′ 57″ O
Loibler Baba (Kärnten)
Loibler Baba
Gestein Schlerndolomit
Alter des Gesteins Ladinium

Die Loibler Baba (slowenisch: Košutica) ist ein Berg auf der Grenze zwischen Österreich und Slowenien. Sie befindet sich in den Karawanken und ist ungefähr 3,5 km vom Loiblpass entfernt. Auf dem Gipfel wurde, trotz der stattlichen Höhe von fast 2000 m, kein Gipfelkreuz aufgestellt.

Aufstieg[Bearbeiten]

Von Österreich und Slowenien aus gibt es mehrere Möglichkeiten den Berg zu besteigen. Eine davon beinhaltet auch einen Klettersteig. Der Gipfel ist, je nach Aufstiegsvariante, in zwei bis dreieinhalb Stunden erreichbar.

Namensgebung[Bearbeiten]

Die Bezeichnung „Baba“ kommt aus dem slowenischen und bedeutet „Alte Frau“.

Weblinks[Bearbeiten]