Lordelo (Guimarães)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lordelo
Wappen Karte
Das Wappen fehlt noch
Lordelo (Portugal)
Lordelo
Basisdaten
Region: Norte
Unterregion: Ave
Distrikt: Braga
Concelho: Guimarães
Koordinaten: 41° 23′ N, 8° 23′ WKoordinaten: 41° 23′ N, 8° 23′ W
Einwohner: 4281 (Stand: 30. Juni 2011)[1]
Fläche: 4,97 km² (Stand: 1. Januar 2010)[2]
Bevölkerungsdichte: 861 Einwohner pro km²
Postleitzahl: 4815-131
Politik
Adresse der Gemeindeverwaltung: Junta de Freguesia de Lordelo
Av Prof. Luis Machado nº 502 Lordelo
4815-131 Lordelo
Webseite: www.jf-lordelo.pt

Lordelo ist eine Kleinstadt (Vila) und Gemeinde in Portugal.

Lage der Gemeinde Lordelo im Kreis Guimarães

Lordelo gehört zum Kreis Guimarães im Distrikt Braga in der ehemaligen Provinz Minho. Sie besitzt eine Fläche von 5 km² und hat 4281 Einwohner (Stand 30. Juni 2011). Sie ist eine der größten Gemeinde vom Bezirk Guimarães. Sie hat auch den ersten Einkaufszentrum im „Vale do Ave“. Der Präsident von Lordelo, Carlos Guimarães hat das Projekt „Piscina Municipal“ (Bezirksschwimmbad) zugelassen.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. www.ine.pt – Indikator Resident population by Place of residence and Sex; Decennial in der Datenbank des Instituto Nacional de Estatística
  2. Übersicht über Code-Zuordnungen von Freguesias auf epp.eurostat.ec.europa.eu

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]