Loredana Errore

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Loredana Errore
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[1]
Ragazza occhi cielo
  IT 3 20.03.2010 (28 Wo.)
L’errore
  IT 11 12.03.2011 (13 Wo.)
Pioggia di comete
  IT 4 01.09.2012 (6 Wo.)
Singles[2]
Ragazza occhi cielo
  IT 3 18.02.2010 (13 Wo.)
La voce delle stelle
  IT 19 03.04.2010 (1 Wo.)
Il muro
  IT 30 22.01.2011 (4 Wo.)
Cattiva
  IT 38 12.03.2011 (9 Wo.)
Una pioggia di comete
  IT 64 21.07.2012 (1 Wo.)

Loredana Errore (* 27. Oktober 1984 in Bukarest) ist eine italienische Popsängerin.

Nachdem sie an verschiedenen Gesangswettbewerben teilgenommen hatte, wurde sie im Jahr 2009 einem breiten Publikum durch ihre Teilnahme an der neunten Staffel der Castingshow Amici di Maria De Filippi bekannt, bei der sie hinter Emma Marrone den zweiten Platz erreichte. Im Jahr 2010 veröffentlichte sie ihr erstes Album Ragazza occhi cielo. Der gleichnamige Song wurde von Biagio Antonacci geschrieben und kam in den italienischen Charts auf den dritten Platz.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alben

  • Ragazza occhi cielo (2010; EP)
  • L'errore (2011)
  • Pioggia di comete (2012)

Singles

  • Lame (2009)
  • Ragazza occhi cielo (2010)
  • L’ho visto prima io (2010)
  • Oggi tocchi a me (2010)
  • Il muro (2011)
  • Cattiva (2011; feat. Loredana Bertè)
  • Che bel sogno che ho fatto (2011)
  • Una pioggia di comete (2012)
  • Ti sposerò (2012)
  • L’uomo e la bestia (2012)

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1.  Guido Racca & Chartitalia: Top 100 FIMI Album. Lulu, 2013, S. 106.
  2. Chartquellen: Italien;  Guido Racca & Chartitalia: Top 100 FIMI Singoli. Lulu, 2013, S. 91.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]