Losno-Olexandriwka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Losno-Olexandriwka
Лозно-Олександрівка
Wappen fehlt
Losno-Olexandriwka (Ukraine)
Losno-Olexandriwka
Losno-Olexandriwka
Basisdaten
Oblast: Oblast Luhansk
Rajon: Rajon Bilokurakyne
Höhe: 97 m
Fläche: 5,95 km²
Einwohner: 1.000 (01.01.2011)
Bevölkerungsdichte: 168 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 92211
Vorwahl: +380 6462
Geographische Lage: 49° 50′ N, 38° 44′ OKoordinaten: 49° 50′ 18″ N, 38° 44′ 10″ O
KOATUU: 4420955700
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs, 2 Dörfer
Bürgermeister: Irina Prozenko
Adresse: вул. Леніна 1
92211 смт. Лозно-Олександрівка
Statistische Informationen
Losno-Olexandriwka (Oblast Luhansk)
Losno-Olexandriwka
Losno-Olexandriwka
i1

Losno-Olexandriwka (ukrainisch Лозно-Олександрівка; russisch Лозно-Александровка/Losno-Alexandrowka) ist eine Siedlung städtischen Typs im Osten der Ukraine mit etwa 1000 Einwohnern.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort liegt in der Oblast Luhansk, etwa 34 Kilometer nördlich der Rajonshauptstadt Bilokurakyne und 148 Kilometer nordwestlich der Oblasthauptstadt Luhansk am Fluss Losna (Лозна) gelegen. Die Grenze zu Russland verläuft etwa 5 Kilometer nordöstlich, hinter der Grenze befindet sich in etwa 13 Kilometer Entfernung die russische Siedlung städtischen Typs Rowenki.

Losno-Olexandriwka bildet verwaltungstechnisch zusammen mit den Dörfern Olexapil (Олексапіль) und Petriwka (Петрівка) die gleichnamige Siedlungsratsgemeinde.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort wurde 1705 gegründet und war von 1934 bis 1959 das Zentrum des gleichnamigen Rajons Losno-Olexandriwka. Am 4. Juli 1964 wurde das Dorf zu einer Siedlung städtischen Typs ernannt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]