Lothar Veit

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lothar Veit (* 1. September 1973 in Peine) ist ein Journalist, Autor und Songschreiber.

Leben und Werk[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lothar Veit studierte Literaturwissenschaft, Linguistik und Politikwissenschaft in Braunschweig und Hannover. Er war ab 1993 freier Mitarbeiter für Zeitungen in Peine, Hamburg und Hannover. Ab 2003 absolvierte er sein Volontariat bei der Volksstimme in Magdeburg. 2005 ist er Redakteur bei der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung in Hildesheim, 2006 bei der Neuen Deister-Zeitung in Springe und seit 2007 Redakteur bei der Wochenzeitung "Kehrwieder am Sonntag" in Hildesheim. Lothar Veit ist Textautor vieler neuer geistlicher Lieder, die er zum Teil selbst vertont hat. Er ist seit 1995 Mitglied der Textautoren- und Komponistengruppe TAKT.

Werke (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Publikationen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]