Lou Gish

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lou Gish (eigentlich Louise Mikel Henrietta Marie Curram, * 27. Mai 1967 in London; † 20. Februar 2006 ebenda) war eine britische Schauspielerin.

Lou Gish war die Tochter des Schauspielerpaares Sheila Gish (1942–2005) und Roland Curram. Ihre Schwester war die Schauspielerin Kay Curram und der Schauspieler Ewan McGregor war ihr Cousin. Bis zu ihrem Tod war sie sechs Jahre lang mit dem Schauspieler Nicholas Rowe liiert.

Gish spielte hauptsächlich Theater, aber auch TV-Rollen wie die der Julia in der Fernsehserie Coupling – Wer mit wem?.

Sie starb im Alter von 38 Jahren an Krebs. Ihre Mutter, Sheila Gish, war ein Jahr vor ihr ebenfalls an Krebs gestorben.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]