Louise Mountbatten-Windsor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lady Louise Mountbatten-Windsor, 2017

Lady Louise Alice Elizabeth Mary Mountbatten-Windsor (* 8. November 2003 in Frimley, Surrey), bekannt unter dem Kurznamen Lady Louise Windsor, ist als Nichte des britischen Königs Charles III. ein Mitglied der britischen Königsfamilie.

Nach ihrem jüngerem Bruder James, Viscount Severn, steht sie aktuell auf Platz 15 der britischen Thronfolge.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Britische Königsfamilie

HM King Charles III.
HM Camilla, Queen Consort



Lady Louise ist die Tochter von Prince Edward, Earl of Wessex, und Sophie, Countess of Wessex. Sie wurde am 24. April 2004 in der Kapelle von Windsor Castle getauft. Ihre Taufpaten sind Lady Sarah Chatto (die Tochter von Prinzessin Margaret), Lord Ivar Mountbatten, Lady Alexandra Etherington (Tochter des 3. Duke of Fife), Francesca Schwarzenbach und Rupert Elliott.

Sie wurde mit Esotropie geboren und wurde daher bereits mehrfach an den Augen operiert, um diese zu korrigieren.

Sie besuchte die St Mary's School in Ascot, Berkshire.

Titulatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemäß einem noch geltenden Letters Patent von König Georg V. aus dem Jahr 1917[1] wäre Louise als Kind des Sohnes eines Monarchen berechtigt, die Prädikate Her Royal Highness und Princess zu führen. Wie ihre Großmutter Königin Elisabeth II. aber bereits anlässlich der Hochzeit ihrer Eltern bekannt geben ließ,[2] führt sie auf Wunsch ihrer Eltern lediglich das ihr als Tochter eines Earl zustehende Höflichkeitsprädikat Lady.[3] 2020 erklärte ihre Mutter, die Countess of Wessex, dass Louise wenn sie volljährig sei, selbst entscheiden könne, ob sie die höherrangigen königlichen Prädikate führen wolle.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Lady Louise Windsor – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. London Gazette. Nr. 30428, HMSO, London, 14. Dezember 1917, S. 13086 (PDF, englisch).
  2. UK Government News – 19th June, 1999: TITLE OF HRH THE PRINCE EDWARD bei gov-news.org
  3. Statement issued by the Press Secretary to the Queen: Announcement of the christening of Lady Louise Windsor bei royal.gov.uk
  4. Queen Elizabeth's Grandchildren Will 'Work for a Living' and Won't Use HRH, Says Mom Sophie Wessex. In: People. Abgerufen am 9. Juni 2020.Vorlage:Cite web/temporär
VorgängerAmtNachfolger
James, Viscount SevernBritische Thronfolge
Nr. 15
Anne, Princess Royal