Louisiana Tech University

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Louisiana Tech University
Motto Non Sibi Sed Suis
Gründung 1894
Trägerschaft staatlich
Ort Ruston, Louisiana
Land Vereinigte Staaten
Präsident Daniel Reneau
Studierende 11.264 (2009)[1]
Mitarbeiter 1488
davon Professoren 332[2]
Website www.latech.edu

Die Louisiana Tech University ist eine staatliche Universität in Ruston im US-Bundesstaat Louisiana. Derzeit sind 11.710 Studenten eingeschrieben. Die Hochschule ist Teil des University-of-Louisiana-Systems. Sie ist besonders für ihre ingenieurwissenschaftlichen und technischen Studiengänge bekannt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Louisiana Tech University wurde 1894 als College of Louisiana gegründet und 1921 in Louisiana Polytechnic Institute umbenannt. Seit 1970 ist sie als university anerkannt.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Sportteams der Louisiana Tech sind die Bulldogs bzw. Lady Techsters. Die Hochschule ist seit 2013 Mitglied in der Conference USA der NCAA Division I.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Louisiana Tech University: Common Data Sets 2009-2010 (englisch, PDF; 465 kB). Eingesehen am 25. Juli 2010
  2. Louisiana Tech University: Fact Book 2004-2008 (englisch, PDF; 749 kB). Eingesehen am 25. Juli 2010

Koordinaten: 32° 31′ 47″ N, 92° 39′ 5″ W