Louisiana Tech University

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Louisiana Tech University
Motto Non Sibi Sed Suis
Gründung 1894
Trägerschaft staatlich
Ort Ruston, Louisiana
Land Vereinigte Staaten
Präsident Daniel Reneau
Studenten 11.264 (2009)[1]
Mitarbeiter 1488
davon Professoren 332[2]
Website www.latech.edu

Die Louisiana Tech University ist eine staatliche Universität in Ruston im US-Bundesstaat Louisiana. Derzeit sind 11.710 Studenten eingeschrieben. Die Hochschule ist Teil des University-of-Louisiana-Systems. Sie ist besonders für ihre ingenieurwissenschaftlichen und technischen Studiengänge bekannt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Louisiana Tech University wurde 1894 als College of Louisiana gegründet und 1921 in Louisiana Polytechnic Institute umbenannt. Seit 1970 ist sie als university anerkannt.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Sportteams der Louisiana Tech sind die Bulldogs bzw. Lady Techsters. Die Hochschule ist seit 2013 Mitglied in der Conference USA der NCAA Division I.

Berühmte Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Louisiana Tech University: Common Data Sets 2009-2010 (englisch, PDF; 465 kB). Eingesehen am 25. Juli 2010
  2. Louisiana Tech University: Fact Book 2004-2008 (englisch, PDF; 749 kB). Eingesehen am 25. Juli 2010

Koordinaten: 32° 31′ 47″ N, 92° 39′ 5″ W