Lucky You (Lied)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lucky You
Logo von Eminem feat. Joyner Lucas
Veröffentlichung 31. August 2018
Länge 4:04
Genre(s) Hip-Hop
Autor(en) M. Mathers, Matthew Sammuels, Jahaan Sweet, Gary Lucas, Fraser
Produzent(en) Boi-1da, Jahaan Sweet, Illa da Producer,
Eminem (Add)
Album Kamikaze

Lucky You (englisch für „Du Glückspilz“) ist ein Lied des US-amerikanischen Rappers Eminem, das am 31. August 2018 auf seinem zehnten Studioalbum Kamikaze veröffentlicht wurde. Der Song ist eine Zusammenarbeit mit dem Rapper Joyner Lucas. Er erreichte die Top 10 der Charts in Australien, Kanada, Finnland, Griechenland, Irland, Neuseeland, Norwegen, Portugal, Schweden, der Schweiz, dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Song erzählen Eminem und Joyner Lucas aus verschiedenen Perspektiven über ihre Erfolge und die Grammys. Lucas meint, dass egal, was er sagt und wie gut er sein wird, er niemals einen Grammy erhalten wird. Er greift auch die neue Rap-Generation an. Ihm sei es egal, wie viel sie verkaufen würden, es würde für ihn nichts bedeuten, solange man keinen anständigen Text schreiben würde. Marshall erzählt von seiner Geschichte, wie er aus einem Trailerpark in Detroit an die Spitze gekommen ist. Er habe für den Erfolg und die Aufmerksamkeit seine Seele „verkauft“. Nach der langen Pause und Revival sei er in einer komischen Welt „aufgewacht“ voller schlechter Rapper, die mit Ghostwritern Grammys gewinnen würden.[1]

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Beat des Liedes besteht aus zwei verschiedenen Teilen. Der erste Teil wurde von den Musikproduzenten Boi-1da und Jahaan Sweet produziert, während Illa da Producer den zweiten Teil erstellte. Eminem selbst übernahm die ergänzende Produktion.

Musikvideo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 10. September 2018 kündigte Eminem auf diversen Social-Media-Plattformen an, dass am 12. September 2018 ein Musikvideo zum Song Lucky You veröffentlicht wird. Im 15-sekündigen Teaser waren fallende Menschen in schwarzen Hoodies erkennbar.[2] Am 12. September 2018 stellte Eminem erneut ein kurzes Video online und erwähnte, dass das Video doch erst am 13. September 2018 erscheinen werde.[3]

Im Musikvideo sind Eminem und Joyner Lucas in Kampfwesten zu sehen. Sie ziehen durch die Ruinen einer Stadt. In einer einminütigen Pause, formiert sich eine Gruppe schwarzgekleideter Menschen, die die beiden einkreisen. Sie geben den Anschein, alles zu kopieren, was die beiden Rapper tun würden. Dies soll eine Anspielung auf die Mumble-Rapper sein, die alles nachahmen, was bekanntere Rapper machen. Das Video endet mit dem Verlassen der Meute durch die beiden Rapper.[4]

Charterfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Chartübersicht

Charts Höchstplatzierung Wochen
DeutschlandDeutschland Deutschland (GfK)[5] 19 6
OsterreichÖsterreich Österreich (Ö3)[5] 13 7
SchweizSchweiz Schweiz (IFPI)[5] 2 9
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (OCC)[5] 6 9
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (Billboard)[5] 6 14
Auszeichnungen

Am 18. September 2018 wurde das Lied in Kanada mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet. 22 Tage später, am 10. Oktober 2018, erhielt es für mehr als 80.000 verkaufte Exemplare eine Platin-Schallplatte.[6] Im Vereinigten Königreich wurde es im November 2018 mit Silber für über 200.000 Verkäufe ausgezeichnet.[7]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
AustralienAustralien Australien (ARIA) Platinum record icon.svg Platin 70.000
ItalienItalien Italien (FIMI) Gold record icon.svg Gold 25.000
KanadaKanada Kanada (MC) Platinum record icon.svg Platin 80.000
NeuseelandNeuseeland Neuseeland (RMNZ) Gold record icon.svg Gold 15.000
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) Silver record icon.svg Silber 200.000
Insgesamt Silver record icon.svg 1× Silber
Gold record icon.svg 2× Gold
Platinum record icon.svg 2× Platin
390.000

Hauptartikel: Eminem/Auszeichnungen für Musikverkäufe

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Songtext mit Anmerkungen auf genius.com
  2. 1. Teaser
  3. 2. Teaser
  4. Musikvideo
  5. a b c d e Chartquellen: DE AT CH UK US
  6. CA: Platin
  7. UK: Silber