Lunds BK

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lunds BK
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Lunds Bollklubb
Sitz Lund, Schweden
Gründung 1919
Präsident Per Larsson
Vorstand Leif Engqvist
Website www.lundsbk.se
Erste Mannschaft
Trainer Nils-Erik Persson
Stadion Klostergårdens IP
Lund, Schweden
Plätze 8.560
Liga Division 1 Södra
2012 2. Platz
Heim
Auswärts

Der Lunds Bollklub (kurz Lunds BK) ist ein schwedischer Fußballverein in Lund.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Verein wurde 1919 gegründet, nachdem die Junioren von Lunds GIF keine Chance bekamen am Spiel teilzunehmen, obwohl sie eine gute Mannschaft waren. Sie begehrten gegen den Trainer auf und waren kurz darauf ohne Verein. Die Juniorenmannschaft gründete daraufhin mit einigen Junioren vom IFK Lund einen eigenen Verein.

Lunds BK hat nie in der Allsvenskan oder der Superettan gespielt. In der Saison 2009 schaffte der Verein den Aufstieg in die Division 1 Södra.

Bekannte Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]