Lykidas (Mythologie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lykidas (griechisch Λυκίδας) ist ein Kentaur der griechischen Mythologie.

Er ist der Sohn des Peukeus. Er gehörte zu den Kentauren, die bei der Hochzeit des Peirithoos gegen die Lapithen kämpften. Dabei fand er durch Dryas den Tod.

Quelle[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]