Lymphadenitis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Als Lymphadenitis oder auch reaktive Lymphknotenschwellung wird die Lymphadenopathie (krankhafte Schwellung von Lymphknoten) aufgrund von akuten oder chronischen Infektionen bezeichnet.

Beispiele von Krankheiten, die mit Lymphadenitis einhergehen:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

WiktionaryWiktionary: Lymphadenitis – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]