Mézières-sur-Seine

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mézières-sur-Seine
Mézières-sur-Seine (Frankreich)
Mézières-sur-Seine
Region Île-de-France
Département Yvelines
Arrondissement Mantes-la-Jolie
Kanton Limay
Gemeindeverband Grand Paris Seine et Oise
Koordinaten 48° 58′ N, 1° 48′ OKoordinaten: 48° 58′ N, 1° 48′ O
Höhe 17–156 m
Fläche 10,42 km2
Einwohner 3.656 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 351 Einw./km2
Postleitzahl 78970
INSEE-Code
Website http://www.mezieres78.com/

Rathaus von Mézières-sur-Seine

Mézières-sur-Seine ist eine französische Gemeinde mit 3656 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Yvelines in der Region Île-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Mantes-la-Jolie und zum Kanton Limay. Die Einwohner werden Méziérois genannt.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mézières-sur-Seine liegt am linken Ufer der Seine, etwa 45 Kilometer westlich von Paris. Umgeben wird Mézières-sur-Seine von den Nachbargemeinden Porcheville im Norden und Nordwesten, Issou im Norden, Gargenville im Norden und Nordosten, Épône im Osten, Jumeauville im Süden und Südosten, Goussonville und Boinville-en-Mantois im Südwesten sowie Guerville im Westen.

Durch die Gemeinde führt die Autoroute A13 von Caen nach Paris.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

980 wurde der Ort als Macerias erwähnt. Der Ort gehörte zum Einflussbereich des Kapitels von Notre-Dame in Paris.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
Einwohner 1.617 1.771 1.968 2.124 2.726 3.341 3.468 3.556

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirche Saint-Nicolas
  • Kirche Saint-Nicolas, Glockenturm im 13. Jahrhundert im gotischen Stil errichtet, Chor im 17. Jahrhundert erbaut, seit 1931 Monument historique
  • Lavoir
  • großer Gutshof
  • Carrière de la Guerville, Natura2000-Gebiet, das in die Gemeinde hineinreicht

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen Turbomeca stellt hier seit 1939 Gasturbinen her.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Mézières-sur-Seine – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien