München Grill

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fernsehsendung
Originaltitel München Grill
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Genre Comedyserie
Erscheinungsjahr 2018
Länge ca. 45 Minuten
Episoden 6 in 1 Staffel (Liste)
Ausstrahlungs-
turnus
wöchentlich
Produktions-
unternehmen
mecom fiction GmbH
Produktion Heike Richter-Karst
Premiere 20. Apr. 2018 auf BR
Besetzung

München Grill ist wie ihre Vorgängerserie Moni’s Grill eine Kombination aus Serie und Talk, die vom Bayerischen Rundfunk produziert wurde. Autor und Regisseur ist Franz Xaver Bogner; die erste Folge wurde am 20. April 2018 gesendet.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie spielt in einem Münchner Lokal, das von der neuen Geschäftsführerin Fanny und Toni Schweiger betrieben wird. Zur Familie gehören noch Mutter Christa, Tonis Tochter Consuela und Adoptivsohn Hermes. Moni hat sich mit einem fremden Mann aus dem Staub gemacht und so kam Fanny über ihren Gönner Henry Filbinger, der eine Münchner Großbrauerei besitzt, als neue Chefin ins Spiel.

Talkgäste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Talkgäste finden sich in unterschiedlichster Form im Lokal ein und kommen mit den einzelnen Familienmitgliedern und Fanny ins Gespräch.

Episodenliste/Talkgäste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Original­titel Erstaus­strahlung D Regie Drehbuch Talkgäste
1 Alles neu 20. Apr. 2018 Franz Xaver Bogner Franz Xaver Bogner Christian Springer
2 Reiner Zufall 27. Apr. 2018 Franz Xaver Bogner Franz Xaver Bogner Marianne Sägebrecht
3 Alt genug 4. Mai 2018 Franz Xaver Bogner Franz Xaver Bogner Andreas Giebel
4 Kein Wort 11. Mai 2018 Franz Xaver Bogner Franz Xaver Bogner Uschi Glas
5 Emanzipation 18. Mai 2018 Franz Xaver Bogner Franz Xaver Bogner Max Schmidt
6 Alles anders 25. Mai 2018 Franz Xaver Bogner Franz Xaver Bogner Sigi Zimmerschied

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]