Münschbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Koordinaten: 49° 36′ 42″ N, 8° 46′ 30″ O

Münschbach
Gemeinde Rimbach
Höhe: 206–230 m ü. NHN
Eingemeindung: 1820
Postleitzahl: 64668
Vorwahl: 06253

Münschbach ist ein Weiler der Gemeinde Rimbach im Kreis Bergstraße, Hessen. Er gehört zur Gemarkung Rimbach.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort liegt am Fuße der Tromm im Odenwald südlich von Rimbach.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erstmals erwähnt wird der Ort im Jahre 1411. Damals lautete der Ortsname „Monnenpach“. Später hieß das Dorf dann Mundspach, Monspach, Munspach, Mynspach, Mönsbach, Münchsbach, Minschbach und Mönchsbach. 1820 wurde Münschbach nach Rimbach eingegliedert.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]