M.E.T.R.O. – Ein Team auf Leben und Tod

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
OriginaltitelM.E.T.R.O. – Ein Team auf Leben und Tod
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Jahr2006
Länge45 Minuten
Episoden11 in 1 Staffel (Liste)
GenreAction, Kriminalfilm
Erstausstrahlung18. Januar 2006 auf ZDF
Besetzung

M.E.T.R.O. – Ein Team auf Leben und Tod war eine deutsche Krimiserie. Sie wurde vom 18. Januar 2006 bis 12. April 2006 immer mittwochs um 19:25 Uhr im ZDF ausgestrahlt. Der Pilotfilm zur Serie, welcher am 18. Januar 2006 gesendet wurde, hatte die doppelte Serienlänge von 90 Minuten. Die letzten beiden Folgen wurden am 12. April 2006 hintereinander ausgestrahlt.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft mbH produzierte die Serie unter dem Arbeitstitel Tropencops für das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF). Aufgrund der Tatsache, dass die Serie im Internetportal des ZDF nicht mehr gelistet ist, ist anzunehmen, dass die Serie nicht fortgesetzt wird. So schaffte es die Serie auf 11 Folgen (10 + Pilotfilm). Zwischen 3,5 und 4,1 Mio. Zuschauer schalteten mittwochs um 19:25 Uhr ein. Autoren waren: Hans Werner, Christos Yiannopoulos

Drehorte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie wurde unter anderem in Hamburg, Norwegen und Thailand gedreht.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

M.E.T.R.O. steht für Mobile Einsatzgruppe Tropenmedizin, welche gegründet wurde, als in Hamburg ein gefährliches Fieber auszubrechen drohte. Dies war Handlung des Pilotfilmes. Nun bekam die neu gebildete Einsatzgruppe Fälle in der ganzen Welt, in denen sie Krankheitsherde eindämmen musste.

Besetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Darsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sortiert nach Alphabet.

Schauspieler Rollenname
Luise Bähr Anna Tönessen
Hanna Bredow Rike Witt
Oliver Clemens Florian Zander
Stefanie Japp Dr. Tatjana Stahl
Lisa Karlström Iliane Süderström
Ursula Karven Dr. Katharina Hansen
Peter Kurth Kommissar Maklund
Volker Lechtenbrink Prof. Lorenz Baumann
Luca Maric Johan Thorben
Marcus Mittermeier Jan Kremer
Paco-Luca Nitsche Lars
Pjotr Olev Dr. Olsen
Christina Rainer Marie Schlüter
Michael Roll Markus Witt
Stefan Roschy Thomas Kühn
Jurij Schrader Lasse Bergström
Roswitha Schreiner Renate Dickmann
Huub Stapel Magnus van Royen
Helmut Zierl Gero Kessler

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Episode Episodenname Erstausstrahlung
Pilot Krimi-Kongo 18. Januar 2006 19:25 Uhr
1. SARS 25. Januar 2006 19:25 Uhr
2. Lassa 1. Februar 2006 19:25 Uhr
3. Pocken 8. Februar 2006 19:25 Uhr
4. Raubgräber-Virus 1. März 2006 19:25 Uhr
5. Q-Fieber 8. März 2006 19:25 Uhr
6. Tödliche Medikamente 22. März 2006 19:25 Uhr
7. Unbekanntes Gift 29. März 2006 19:25 Uhr
8. Biopiraterie 5. April 2006 19:25 Uhr
9. Begegnung mit Folgen 12. April 2006 19:25 Uhr
10. Schwarze Organe 12. April 2006 20:15 Uhr