MaK DE 1002

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
MaK DE 1002
MaK DE 1002 als DE 82 der KBE in Köln Gereon
MaK DE 1002 als DE 82 der KBE in Köln Gereon
Anzahl: 8, 16*
Hersteller: MaK
Baujahr(e): 1982–1988
Achsformel: Bo'Bo'
Spurweite: 1435 mm (Normalspur)
Länge über Puffer: 13.000 mm
Höhe: 4220 mm
Breite: 3100 mm
Drehzapfenabstand: 6700 mm
Drehgestellachsstand: 2100 mm
Kleinster bef. Halbmesser: 60 m
Dienstmasse: 80–100 t, 90 t*
Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h
Installierte Leistung: 1120 kW, 1320 kW*
Treibraddurchmesser: 1000 mm
Motorentyp: MTU 12V396TC13, MWM TBD604BV12*
Nenndrehzahl: 1800/min
Tankinhalt: 2900 l

Die Lokomotive MaK DE 1002 ist eine dieselelektrische Lokomotive, die von der Maschinenbau Kiel (MaK) gebaut wurde. Die Achsfolge der MaK DE 1002 ist Bo’Bo’. Sie hat eine Leistung von wahlweise 1.120 kW oder 1.320 kW und erreicht eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 90 km/h. Eingebaut wurden Motoren von MWM (1.320 kW) oder MTU (1.120 kW). Je nach Ausrüstungsvariante bringt sie es auf eine Dienstmasse von 80 t bis 100 t. Ihr Tankinhalt beträgt 2.900 l.

Die MaK DE 1002 wurde zwischen 1982 und 1993 in 24 Exemplaren gebaut. Davon gingen 16 Loks an die Häfen- und Güterverkehr Köln (HGK) bzw. deren Vorgängerin Köln-Bonner Eisenbahnen (KBE). Diese Triebfahrzeuge sind nun im Bestand der RheinCargo. Diese 16 Exemplare weisen die höhere Motorisierung auf.

Für die Niederländische Staatsbahn (NS) wurde auf Basis der DE 1002 die MaK DE 6400 entwickelt.

Verbleib[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Liste der MaK DE 1002
Fabriknummer Baujahr Erster Eigentümer Verbleib Anmerkungen
1000792 1982 TWE „VE 152“ IGB „DL 10“ 1995–2010 AKN,

2010–2019 Northrail

1000793 1981 EBV „4“ Škoda (CZ) 1983–2000 RAG BuH

2000–2002 Vossloh

1000794 1982 DE „31“ Northrail 2002–2010 AKN
1000795 1983 BE „D 24“ ebenda
1000829 1985 DE „32“ IGB „DL 11“ 2002–2010 AKN

2010–2019 Northrail

1000830 1985 AKN „V 2.021“ Grenland Rail AS 2010–2019 Northrail

Ersatzteilspender

1000831 1988 HEG „831“ NFG Bahnservice 1994–2021 HLB „831“
1000832 1988 HEG "832" NOBEG 1994–1996 HLB „832“

1996–2017 KSW „41“

1000833 1986 KBE „DE 81“ Rheincargo „DE 71“ 1992–2012 HGK
1000834 1986 KBE „DE 82“ Rheincargo „DE 72“ 1992–2012 HGK
1000835 1986 KBE „DE 83“ Rheincargo „DE 93“ 1992–2012 HGK
1000836 1986 KBE „DE 84“ Rheincargo „DE 74“ 1992–2012 HGK
1000837 1986 KBE „DE 85“ Rheincargo „DE 75“ 1992–2012 HGK
1000838 1986 KFBE „DE 91“ Rheincargo „DE 91“ 1992–2012 HGK
1000839 1987 KFBE „DE 92“ Rheincargo „DE 76“ 1992–2012 HGK
1000840 1987 KFBE „DE 93“ Rheincargo „DE 73“ 1992–2012 HGK
1000841 1987 KFBE „DE 94“ Rheincargo „DE 94“ 1992–2012 HGK
1000842 1987 KFBE „DE 95“ Rheincargo „DE 92“ 1992–2012 HGK
1000882 1993 HGK „DE 81“ Rheincargo „DE 81“
1000883 1993 HGK „DE 82“ Rheincargo „DE 82“
1000884 1993 HGK „DE 83“ Rheincargo „DE 83“
1000885 1993 HGK „DE 84“ Rheincargo „DE 84“
1000886 1993 HGK „DE 85“ Rheincargo „DE 85“
1000887 1993 HGK „DE 86“ Rheincargo „DE 86“

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: MaK DE 1002 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien