Mads Albæk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mads Albæk
Mads-albaek2018.jpg
Mads Albæk (2018)
Personalia
Name Mads Winther Albæk
Geburtstag 14. Januar 1990
Geburtsort RoskildeDänemark
Größe 185 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
Hvalsø IF
1996–2001 Gadstrup IF
2001–2004 Herfølge BK
2004–2008 FC Midtjylland
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2008–2013 FC Midtjylland 120 (12)
2013–2015 Stade Reims 39 0(2)
2015–2017 IFK Göteborg 48 0(9)
2017–2019 1. FC Kaiserslautern 29 0(1)
2019– SønderjyskE 0 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2006 Dänemark U-16 2 0(0)
2006–2007 Dänemark U-17 8 0(0)
2007–2008 Dänemark U-18 3 0(1)
2007–2009 Dänemark U-19 10 0(0)
2011 Dänemark U-20 1 0(1)
2009–2012 Dänemark U-21 26 0(5)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 22. Juni 2019

Mads Winther Albæk (* 14. Januar 1990 in Roskilde) ist ein dänischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Albæk begann seine Profikarriere beim FC Midtjylland als er am 28. Februar 2009 zu seinem ersten Einsatz in der Superliga kam.[1] Von 2013 bis 2015 spielte er bei Stade Reims in der französischen Ligue 1. Bis 2017 spielte Albæk beim IFK Göteborg, bevor er zum 1. FC Kaiserslautern wechselte. Nach dem feststehenden Abstieg in die 3. Liga unterschrieb Albæk einen neuen Vertrag bis 2019, der sich im Aufstiegsfall automatisch verlängert hätte.[2] Wegen des Zuspätkommens zu einer Dopingkontrolle im August 2018 wurde Albæk vom DFB-Sportgericht eine Geldstrafe von 4000 Euro auferlegt.[3] Nach 22 Drittliga-Einsätzen (1 Tor) in der Saison 2018/19 erzielten Albæk und der 1. FC Kaiserslautern keine Einigung über einen neuen Vertrag.[4]

Im Sommer 2019 unterschrieb Albæk einen Vierjahresvertrag beim dänischen Erstligisten SønderjyskE.[5]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.weltfussball.de/spieler_profil/mads-albaek/den-sas-ligaen-2008-2009/fc-midtjylland/3/ Abgerufen am 14. März 2018.
  2. fck.de: „Mads Albæk verlängert bei den Roten Teufeln“, 3. Juni 2018, abgerufen am 4. Juni 2018.
  3. Geldstrafen für Albaek und den FCK kicker.de, 11. Dezember 2018, abgerufen am 19. Juni 2019.
  4. Mads Albaek in Kaiserslautern vor Abschied? liga3-online.de, 3. Juni 2019, abgerufen am 19. Juni 2019.
  5. Kæmpe profil til SønderjyskE soenderjyske.dk, 20. Juni 2019, abgerufen am 22. Juni 2019.