Magdaleno Mercado

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Magdaleno Mercado
Personalia
Voller Name Magdaleno Diego Mercado Gutiérrez
Geburtstag 4. April 1944
Geburtsort La ExperienciaMexiko
Sterbedatum 6. März 2020
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
CD Imperio
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
Atlas Guadalajara
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1966–1968 Mexiko 8 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Magdaleno Diego Mercado Gutiérrez (* 4. April 1944 in La Experiencia, Jalisco; † 6. März 2020[1]) war ein mexikanischer Fußballspieler, der aus der Nachwuchsabteilung des CD Imperio hervorging und als Fußballprofi bei Atlas Guadalajara unter Vertrag stand. Ab 1991 fungierte er für seinen früheren Verein Atlas über mehr als zehn Jahre als Talentspäher.[2]

Sein Debüt in der mexikanischen Nationalmannschaft hatte Mercado bei einem achtminütigen Einsatz gegen Chile (1:0) am 11. Mai 1966 und sein erstes Länderspiel in voller Länge gegen denselben Gegner (ebenfalls 1:0) am 29. Mai 1966.

Mercado gehörte auch zum mexikanischen WM-Aufgebot bei der WM 1966, wo er die Vorrundenspiele gegen Frankreich (1:1) und Uruguay (0:0) bestritt.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. informador.mx: Fallece Magdaleno Mercado, leyenda rojinegra (6. März 2020), abgerufen am 6. März 2020
  2. El Siglo de Torreón: Habrá visores del Atlas en la Deportiva (spanisch; Artikel vom 17. Juni 2003)

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]