Mahébourg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mahébourg
Haus im Kolonialstil in Mahébourg
Basisdaten
Region: Grand Port
Koordinaten: Koordinaten: 20° 24′ 36″ S, 57° 42′ 22″ O
Höhe: 6 m ü. d. M.
Gründungsjahr: 1589
Fläche: N/A
Einwohner: 15.753
Zeitzone: UTC +4
Telefonvorwahl: N/A
Stadtgliederung: N/A
Geographische Lage auf Mauritius
Mahébourg (Mauritius)
Red pog.svg

Mahébourg ist die Bezirkshauptstadt Grand Ports, eines Distrikt von Mauritius. Die ehemalige Hauptstadt hat 15.753 Einwohner und liegt im Osten der Insel, sechs Kilometer von deren einzigem Flughafen, dem Sir Seewoosagur Ramgoolam International Airport entfernt. Mahébourg besitzt, wegen seiner Lage am Meer, einen ausgeprägten Tourismus, der neben dem Handel eine der Haupteinnahmequellen der Stadt darstellt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mahébourg wurde 1589 als kleine Siedlung durch Niederländer, während ihrer kurzen Phase auf der Insel gegründet. Der heutige Name der Stadt stammt von Mahe de Labourdonnais, einem französischen Admiral und Gouverneur der Kolonialzeit. Mahébourg war lange Zeit die Hauptstadt der Insel, bis ein großer Teil der Bevölkerung durch eine Malariaepidemie getötet wurde; danach übernahm Port Louis die Rolle der Hauptstadt. Durch den großen Anteil an Gebäuden aus der Kolonialzeit besitzt Mahébourg ein besonderes Flair.

Klimatabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für lughafen MauritiusPlaisance (Flughafen bei Mahébourg)
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 29,4 29,4 29,1 28,2 26,5 25,0 24,1 23,9 24,8 26,1 27,7 29,0 Ø 26,9
Min. Temperatur (°C) 22,7 22,8 22,6 21,6 19,8 18,4 17,8 17,5 17,8 18,9 20,2 21,7 Ø 20,1
Niederschlag (mm) 251 246 217 221 148 101 113 89 61 67 89 190 Σ 1.793
Sonnenstunden (h/d) 8,0 7,6 7,0 6,2 6,2 5,9 5,8 6,1 6,6 7,5 8,1 7,9 Ø 6,9
Regentage (d) 16 16 17 17 14 14 18 14 10 11 9 13 Σ 169
Wassertemperatur (°C) 27 27 27 27 25 24 23 22 23 23 24 25 Ø 24,7
Luftfeuchtigkeit (%) 82 84 84 83 81 79 78 78 78 78 79 81 Ø 80,4
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
29,4
22,7
29,4
22,8
29,1
22,6
28,2
21,6
26,5
19,8
25,0
18,4
24,1
17,8
23,9
17,5
24,8
17,8
26,1
18,9
27,7
20,2
29,0
21,7
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
251
246
217
221
148
101
113
89
61
67
89
190
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Kulturdenkmäler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Mahébourg befinden sich zwei Kulturdenkmäler, die unter Denkmalschutz stehen. Das Grand Port Battle Memorial an der Pointe des Régates ist ein Denkmal, dass an die Seeschlacht von Grand Port 1810 erinnert.[1] Im Maison Historique de Grand Port, einem Gebäude im Kolonialstil aus dem Jahr 1772, ist seit 1950 das Geschichts- und Marinemuseum untergebracht, das unter anderem Relikte der Seeschlacht von Grand Port 1810 zeigt.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. National Heritage Fund Act (No.40) von 2003, online
  2. Save our heritage: National History Museum. Website über Kulturdenkmäler auf Mauritius

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Mahébourg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien