Mahasamund

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mahasamund
Mahasamund (Indien)
Red pog.svg
Staat: Indien
Bundesstaat: Chhattisgarh
Distrikt: Mahasamund
Subdistrikt: Mahasamund
Lage: 21° 7′ N, 82° 6′ OKoordinaten: 21° 7′ N, 82° 6′ O
Höhe: 301 m
Einwohner: 53.783 (2011)[1]

Mahasamund (Hindi महासमुंद) ist eine Stadt im indischen Bundesstaat Chhattisgarh.

Mahasamund ist Verwaltungssitz des gleichnamigen Distrikts. Die Stadt befindet sich knapp 10 km östlich vom Flusslauf der Mahanadi. Mahasamund liegt an der nationalen Fernstraße NH 353 (BhawanipatnaRaipur Highway) knapp 50 km vom westlich gelegenen Raipur entfernt. Mahasamund ist an das Eisenbahnnetz angebunden. Beim Zensus 2011 hatte die Stadt knapp 55.000 Einwohner. Mahasamund wurde nach 2014 zu einer Municipal Corporation erhoben.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. www.census2011.co.in
  2. answerkeyresults2015.in (Memento des Originals vom 28. März 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/answerkeyresults2015.in