Mal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mal steht für:

Mal ist der Vorname folgender Personen:

  • Mal Evans (1935–1976), Roadmanager und Leibwächter der Beatles
  • Mal Hallett (1896–1952), US-amerikanischer Violinist, Altsaxophonist und Big Bandleader
  • Mal Peet (1947–2015), britischer Kinderbuchautor.
  • Mal Sondock (1934–2009), Diskjockey, Hörfunkmoderator, Musikproduzent und Sänger
  • Mal Whitfield, (1924–2015), US-amerikanischer Sprinter und Mittelstreckenläufer

Mal bzw. MAL ist die Kurzform für:

MAL als Unterscheidungszeichen auf Kfz-Kennzeichen:

  • in Deutschland in den Landkreisen Landshut und Straubing-Bogen (für Mallersdorf)

Mal bzw. Mâl bezeichnet in der Geografie:

mal steht für:

  • Malayalam (ISO-639-3-Code), Sprache in Indien

Siehe auch:

 Wiktionary: Mal – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.